*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Anja2207 am 18.03.2006, 22:27 Uhr

Nun mal eine etwas andere Frage ÖKO

Habe mich im RUB etwas durchgelesen und doch einiges gefunden.
Wie leben Kinder damit? Ich meine wenn sie nicht alles bekommen was " normale" Kinder bekommen, sprich Milchschnitte Fruchtzwerge und CO.
Dann TV Geräte gibt es bei den meisten nicht, oder wenig.
Meine Kinder werden ganz normal großgezogen nicht ÖKOstandpunkt.
Hatte auch was gelesen wegen Weichspüler, das eine Maleja sogar lüftet wenn sie Kinderbesuch hatte. Ist das nicht etwas übertrieben?

Anja und Robin

 
110 Antworten:

Re: Nun mal eine etwas andere Frage ÖKO

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:32 Uhr

Diese Maleja lüftet, weil sie eine sehrempfindliche Nase hat und es ihr übel bei dem Gestank wird. Sozusagen dreht es ihr teilweise richtig den Magen um.

Und diese Maleja würde auch nie im Leben Weichspüler benützen. Und diese Maleja erzieht ihre Kinder auch normal, verzichtet aber auch Milchschnitte und Co. Aber diese maleja war heute mit den Kids im Burgerking essen.

Aber zu hause gibt´s bei Maleja NUR und ausschließlich Essen ohne Genmanipulation, Fleisch nur von glücklichen Tieren (die bestimmt noch nie leiden mussten, ihr lieben Tierfreunde) und alles aus dem Boladen odereben die Biolabels.

maleja findet das nicht übertreiben, aber jede darf machen was sie will. Auch eine Anja.

Grüßle Maleja

ich lebe nich nach dem öközeugs,aber lüften tu ich öfters am tage

Antwort von yymamayy am 18.03.2006, 22:35 Uhr

:o)

Re: Nun mal eine etwas andere Frage ÖKO

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 22:36 Uhr

Also, bei uns gibt es keine Milchschnitte, keine Fruchtzwerge oder ähnliches. Ist bei Kuhmilchallergie auch nicht drin. Felix wird mit Reisdrink (als Milchersatz) und Soja-Joghurt groß. Er kennt nichts anderes. Bisher gab es auch nie Probleme, wenn andere Kinder z.B. als Abschiedsgeschenk beim Kinderturnen Schokoriegel verteilt haben. Ich habe ihm erklärt, dass wir davon leider Bauchschmerzen bekommen und das hat er akzeptiert. Er bekommt zuhause dann schon mal Dinkelkekse (milchfrei) oder auch mal Halbbitter-Schokolade.
Weichspüler gab es bei uns auch noch nie... haben wir auch nie vermisst. Seit 1 Jahr haben wir einen Trockner und somit auch weiche Handtücher ;-)

LG
Urri

Grins.... gebs zu Du hast als ich ging alle Fenster aufgesperrt

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 22:38 Uhr

;-)

@Maleja

Antwort von Anja2207 am 18.03.2006, 22:39 Uhr

ABER man kann es auch übertreiben,findest Du nicht? Wegen dem Weichspüler.
Du kommst mir vor wie Michael Jackson lol

Wie, Du benützt Weichspüler???????????

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:40 Uhr

Lach

was ist verwerflich daran ne

Antwort von brockdorf am 18.03.2006, 22:41 Uhr

empfindliche nase zu haben...
das kann ich gut verstehen, auch wenn ich da nicht ganz so empfindlich bin.

maleja, hab ich das jetzt richtig verstanden?

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 22:41 Uhr

Dir wird übel beim Gestank anderer Kinder?

Ähm... ich bekomm von diesen künstlichen

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 22:42 Uhr

Gerüchen auch häufig Kopfschmerzen. Auch ich lüfte (häufig) wenn wir Besuch hatten. Wenn man diese Düfte nicht dauernd um die Nase hat, riecht man sie auch eher.

Finde das nicht übertrieben.... oder ich übertreibe auch... "malnachdenk"

LG
Urri

Entschuldige! Du meintest den Weichspüler!

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 22:42 Uhr

Ich sollte gleich richtig lesen! Nichts für ungut!

@Anja

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:43 Uhr

Nein, mir wird schlecht. Kann ich da nun was dafür? Oder soll ich mich mit dem Zustand einfach abfinden, weil lüften zu übertreiben wäre?

Ich mach das übrigens auch, wenn ich Parfümdüftige Menschen zu Hause habe. (Also übertrieben zugesprühte, die gibt´s nämlcih)

Ich finde, Weichspüler stinkt. Und ich mag den Geruch nicht. Also, lüfte ich danach. Was daran ist übertrieben?

Wenn Dein Mann die Wohnung zupupst, lüftest Du dann auch nicht? Wäre ja auch übertrieben. ICH mache das dann auch, lach.

GRüßle

Re: Nun mal eine etwas andere Frage ÖKO

Antwort von diana am 18.03.2006, 22:43 Uhr

Hi
also wir leben auch ganz normal :-)
Ich benutze Weichspüler...meine wäsche riecht sooo geil hihhi
und meine Kinder dürfen Milchnitte und Fruchtzwerge essen.....auch Süßigkeiten...und TV kucken....
und beide sind kerngesund, nicht dick...
Ich persönlich finde es oft als volle Modeerscheinung. Wenn ich auch manchmal lese was für Fragen kommen..da denke ich mir mannnnnn das gabs doch früher auch nicht....
Gesund leben....Obst Gemüse usw...ist ja ok....
aber manche übertreiben es einfach....
LG
Diana

Re: @Anja

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 22:44 Uhr

Wenn man Weichspüler nicht mag, okay! Aber den Geruch von einem Weichspüler mit einem Pups zu vergleichen, finde ich dann doch übertrieben!

HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:44 Uhr

ja genau.

LEsen, nachdenken und dann mit dem Fingerauf jemanden zeigen.

Boah, ich glaube ich geh jetzt.

Aber irgendwie finde ich es gerade auch zum Lachen. (wenns nicht so traurig wäre)

NEIN, noch nie...

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 22:44 Uhr

außerdem ist in Weichspülern (oder war früher zumindest) Nickel enthalten.... und da kratz ich mich dann eh nur noch.

Lach, ja genau

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:45 Uhr

;-))))))))))))))))

@Anja

Antwort von Ralph am 18.03.2006, 22:46 Uhr

Hi Anja,

ich lebe nicht unbedingt "ökologisch", aber gerade die Weichspüler sind ja nun wirklich kritisch.
Erstens einmal trocknen weichspülerbehandelte Handtücher schon mal nicht richtig ab. Dann hat mein Sohn eine sehr empfindliche Haut, weshalb sich Weichspüler auch aus dermatologischen Gesichtspunkten seit 17 Jahren verbieten, und dann sind die ökologischen Einwirkungen der enthalten kathionischen Tensidarten bis heute nicht befriedigend geklärt, Tendenz erher richtig "schwer abbaubar".
Da macht es eher ein Tümmler. :-)

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Re: @Anja

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:46 Uhr

Für mich nicht. ok, gebs zu, pups ist schlimmer. (Kommt darauf an, was vorher gegessen wurde....*lach)

Re: Nun mal eine etwas andere Frage ÖKO

Antwort von famisa am 18.03.2006, 22:47 Uhr

Hi!

Also: Weichspüler - wozu? Dann schon lieber Entkalker für das kalkhältige Wasser - da wird die Wäsche auch weicher.
ÖKo - hm, also ich bin nicht Stammkunde im Bioladen, aber gehe gern auf den Markt frisch einkaufen. Versuche mich an die Saison zu halten - z.B. find ich im Februar Erdbeeren wider die Natur unserer Breitengrade.
Versuche frisch zu kochen.
Süßes: lieber Palatschinken mit selbstgemachter Marmelade als Chemiezeugs. Schoki ist ok.

LG Mirella
PS. Meine Männer lüften auch nie, und da miachtlts (stinkts) manchmal wie in einer Iltisgrube ;)

Bei uns läuft das so wie bei Diana.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 22:47 Uhr

Meine beiden Kinder dürfen auch TV schauen, Milchschnitte, Fruchtzwerge oder Pingui essen. Sie naschen auch! Sie wissen auch, wo die Süßigkeiten bei uns gelagert sind und kommen sogar alleine dran. Sie fragen allerdings trotzdem beide vorher, ob sie was bekommen.
Ich wüsste nicht, warum ich meinen Kindern keine Süßigkeiten geben sollte! Solange sie auch was Anständiges essen (Gemüse, Obst) und ihre Zähne ordentlich putzen!

Re: NEIN, noch nie...

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:47 Uhr

Siehste, das hätte mich doch nun echt gewundert. Aber das mit dem Wiechspüler ist echt so. Vor allem bei dem vom Aldi (denke mal, dass der vom Aldi ist. Oder vom Penny). Da muss ich auf jeden Fall danach lüften. Es gibt aber auch welche, die man gerade noch ertragen kann.

GEHT IHR NOCH JAGEN UND SAMMELN ODER KAUFT IHR AUCH MAL WAS IN EINEN LADEN(SUPERMARKT)

Antwort von yymamayy am 18.03.2006, 22:49 Uhr

könnt jedesmal schrein wenns um ökö geht egal in welchen zusammenhang

leute wir haben 2006 und nich 1900 vor ...

aber wems gefällt,übrigends am bach de wäsche waschen is verboten ,wegen den armen tieren:o))

Re: Wer sagt denn...

Antwort von famisa am 18.03.2006, 22:51 Uhr

... dass die Jagd nicht auch im Supermarkt stattfinden kann *lach*

lg mirella

dann oute ich uns mal als TOTAL UNNORMALE FAMILIE

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 22:51 Uhr

hier gibt es keinerlei Milchprodukte,
keine Produkte die Weizen enthalten,
für den Herren der Schöpfung alles glutenfrei und eifrei.
Weichspüler steht bei uns nur im Wörterbuch.
Auf der Waschmittelpackung steht auch Öko drauf ;-)
Der Fernseher war monatelang kaputt -ist mittlerweile repariert, läuft trotzdem grad nicht.
Bisher dachte ich wir wären eine ganz normale Familie... aber seit heute weiß ich es besser *grins*

Die total unnormale Urri

@Tanja.

Antwort von diana am 18.03.2006, 22:55 Uhr

Hi
ja genau das hatte ich vergessen...meine Kinder dürfen auch an den Naschschrank..aber fragen mich auch erst. Und ich finde es nicht schlimm.
Ich kenne Kinder die so gut wie nie Süßigkeiten bekommen...und wenn die hier sind...ohjeeee denen fallen die Augen raus und der Sabber läuft. Und sowas tut mir immer leid....finde sowas viel schlimmer.Bei mir steht auch immer was auf dem Tisch in einer Schale...und das steht oft Wochen:-)
Oder von einer Nachbarin die Kinder...diese durften nie TV schauen....Eltern schafften sogar das Gerät ab....und wenn sie mal bei mir waren..hätte eine Bombe fallen können so waren sie fixiert auf den TV.Dieses finde ich AUCH wieder schlimmer.

LG
Diana

Re: NEIN, noch nie...

Antwort von diana am 18.03.2006, 22:57 Uhr

ja so stinker Weichspüler mag ich auch nicht:-)
ich nehme zb. nur Lenor oder Softlan.....

Re: GEHT IHR NOCH JAGEN UND SAMMELN ODER KAUFT IHR AUCH MAL WAS IN EINEN LADEN(SUPERMARKT)

Antwort von maleja am 18.03.2006, 22:57 Uhr

Ach, jetzt sinds die "armen" Tiere? Gstern durfte ich mir noch anhören, dass ich ein Tierhasser bin....
*grübel, je nachdem, wie es gerade am besten passt...*grübel

Nein, aber im Ernst. Natürlichkaufe ich im Supermarkt ein. Aber dort eben nur Bioland-sachen. Warum soll ich eine Milch kaufen, bei der ich weiß, dass sie voll ist mit genmanipulierter Sch... und Antibiotika etc? Wenn danaben eine Bioland Milch steht? Nur, weil die Bioland 20 cent teurer ist?

Oder warum soll ich Fleisch für ein paar cent kaufen, um mich nachher darüber zu beschweren, dass es so was wie Fleischskandale (BSE, Abfälle etc) gibt? Warum soll meine Pute, die ich kaufe, erst einmal halb Europa bereist haben, nur damit sie so richtig billig wird?

Süßigkeiten gibt´s bei uns auch. Kann ichauch nicht verhindern. Will ich auch nicht. dazu esse ich es auch selber zu gerne. Aber ich versuche dies eben durch andere Nahrung zu kompensieren. Und wenns geht, eben auch die Süßigkeiten aus dem Bioladen. da gibt´s übrigens super leckere.

Und die Weichspüler sind nun mal mein Lieblingsthema. Ich versteh den Gebrauch einfach nicht. Dann denke ich, ist Euch die Zukunft Eurer Kinder echt so scheißegal? Denn, es ist ja erwieden, dass Weichspüler mit die schlimmsten Wasserverschmutzer des haushaltes sind. Wollt Ihr denn für Eure Kids kein sauberes Wasser mehr übrig lassen?

Und yymamayy, gerade weil wir nicht mehr im 19. Jahrhundert leben, müssen wir mit unseren kaum noch vorhanden REssourcen etwas umsichtiger umgehen.

GRüße Silvia

Aber es gibt auch Waschmittel die echt

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 23:00 Uhr

komisch riechen. War heute auf der Kleiderbasarschlacht und hab Felix für den Sommer eingedeckt.... die Waschmaschine läuft grad. Manche Kleidungsstücke riechen so heftig die rieche ich schon von weitem.

danke für die Antworten

Antwort von anja2207 am 18.03.2006, 23:01 Uhr

ich bin trotzdem nicht so wie manche hier.
Es gibt Weichspüler in meinem Haushalt, Deo, Raumspray etc
Naschereien und sonstiges

Anja und Robin

Re: Aber es gibt auch Waschmittel die echt

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:02 Uhr

Ja, und das kriegst auch nacheinmal waschen gar net raus. Und ich finde die Froschmittel riechen einfach super gut. Vor allem das Aloe Vera....

Ja,

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 23:07 Uhr

Frosch ist ok und grad hab ich das "pur" vom dm

Lg Urri... die mal nach der Waschmaschine schaut

Re: Nun mal eine etwas andere Frage ÖKO

Antwort von diana am 18.03.2006, 23:11 Uhr

Ich finde man sieht es vielen Ökomamas und Papas an...das sie so eingestellt sind.
Und ich finde sowas auch nicht gerade toll, wenn man seinen Kinder Sachen verbietet...wo 92% der Menschen oder Kinder essen dürfen.
Genauso ....ich stehe im Geschäft mit meinem kleinem weil ich ihn ein Ü-Ei kaufen will...daneben steht ein kleines Mädchen mit " gestrickter:-)" Bommelkappe mit allen Farben.Die Augen fallen ihr bald raus, als Justin sein Ei UND noch einen Lutscher bekommt...sowas..
Die kleine kuckt nur ihre Mutter an...die ebenfalls mit selbst gestrickter Mütze..und die Mutter " NEIN DU weißt das ist nichts für dich"
Und ehrlich diese Kinder tun mir schon ein wenig leid......die kleine hat uns als noch hinterher geschaut....

Diana

Re: @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:12 Uhr

Ich sehe das genau so! Kinder, die mit solchen Sachen kurz gehalten werden, drehen doch fast durch, wenn sie mal zufällig einen Schokoriegel in die Finger kriegen!
Übrigens benutze ich auch Weichspüler (Ich lass mir dennoch nicht sagen, dass mir die Zukunft meiner Kinder "scheißegal" ist!!!), Deo usw.

Wieder eine Gemeinsamkeit!

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:13 Uhr

Ich nehm auch nur Softlan oder Lenor! :-)

Re: Wieder eine Gemeinsamkeit! @Tanja.

Antwort von diana am 18.03.2006, 23:16 Uhr

:-)))
Lenor nehme ich das blaue und gelbe....
und bei Softlan....auch blau und gelb mmhhhh Vanille:-) und ab und an das lila......

Re: Wieder eine Gemeinsamkeit! @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:18 Uhr

Beim Weichspüler nehme ich nur das blaue! Aber mein Deo ist Vanille-Duft!!!!!!! Ich liebe es! :-))

Echt? Wo wohnst Du denn?

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:20 Uhr

Bei uns im Bioalden kauft von selbstgestricktem bis Nerzmantel alles ein.

Selbstgestrickt? hab ich nicht ein einiziges Teil. Mag ich ehrlich gesagt auch nicht. Hab auch keine Pickel, keinen langen Zopf und keine Nickelbrille auf der Nase, keine Birkenstocks etc.

Aber was anderes, wenn Du meinst, dass man "so etwas" so toll sehen kann. Was würdest Du von der Meinung halten, ass es ja klar ist, dass ein Kind, das Justin heißt, nur schlecht ernährt wird? Wie soll ein Kind, dass Justin heißt, denn sonst ernährt werden. Seine Mutter kan ja nur Proll sein. Klasse Argumentation, nicht wahr? Dein Stil.

Re: @Tanja.

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:23 Uhr

Ich sage es nicht, ich DENKE es.

Re: @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:24 Uhr

Nein, gesagt hast du's grad nicht, aber geschrieben. Und das kommt ja auf's Gleiche raus, nicht wahr?
Aber egal, das ist deine Meinung!

@diana

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 23:26 Uhr

und was ist mit den Kindern und Erwachsenen die das Überraschungsei nicht essen dürfen, weil sie eine Kuhmilchunverträglichkeit oder eine Nussallergie haben? Das sind viel mehr als man denkt!
Als die letzte "Abschiedsschokirunde" im Musikgarten war, mussten 3 von 6 Kindern ablehnen. Sie hatten entweder eine Milch- oder Nussallergie.

LG Urri... die heute vergessen hat auf dem Basar nach einer Bommelmütze zu suchen

Habe ich ALLE geschrieben?????

Antwort von Diana am 18.03.2006, 23:30 Uhr

NEIN habe ich nicht.....
und es ist so das man es einigen ansieht!!!!!
eine frühere Nachbarin von mir war genauso drauf....und sie strickte sogar die Strumpfhosen usw selbst....weil sie nicht wollte das ihre Kinder gekaufte Sachen tragen....da wären zuviele schädliche Stoffe drin! und sowas finde ich furchtbar...die Kinder werden doch ausgelacht......
Und was hat das mit Proll zu tun....oder das mein Kind Justin heißt?
Achso...es wird wieder angefangen...alles Klar.....
na dann
los

Re: @Tanja.

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:30 Uhr

Vielleicht möchte ich auch nur, dass sich die ein oder andere mal Gedanken in diese Richtung macht. Ich denke, dass bestimmt manche sich anderes verhalten würde (Kauf- und Gebrauchsverhalten), wenn sie wissen würde, was damit angerichtet wird.

z.B. wird hier ja immer sehr gerne der Tierschutz hochgehalten. Ich halte mich dabei eher raus. Werde dann aber immerwieder als Tierhasser bezeichnet. Was natürlich absoluter Quatsch ist. Denn, wie schon geschrieben, ist es mir viel wert, nur Dinge zu kaufen, wo keinTier dafür leiden musste. Sei es im kosmetischen Bereich oder so profane Dinge wie Eier, Milch, Fleisch etc.
Aber um wieder auf den Weichspüler zurück zu kommen. Dutrch ihn sterben täglich viele Fisch. Durch die Überdüngung des Wasers bleibt den Fischen einfach der Sauerstoff zum Leben weg. Sie ersticken jämmerlich. Wo bleibt da der Aufschrei nach den armen Tieren? Nein, da wird es auf einmal ins Lächerliche gezogen (siehe yymamayy)

Ich finde das einfach nicht konsequent. Ich möchte mich über dieses Thema auch mit niemanden herumstreiten. Mich würde es einfach nur freuen, wenn manche nicht mehr so gedankenlos mit unseren Ressourcen, die wirklich nicht mehr so dolle sind, umgehen.

Grüßle Silvia

Nein, es wird nicht wieder angefangen

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:32 Uhr

Wollte Dir nur sagen, dass das eine und das andere Quatsch ist. dass man nicht wegen Äußerlichkeiten (oder Namen) auf anderes schließen sollte.

Ups.... ruhig Blut... büdde!!!

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 23:33 Uhr

Ich sag mal gaaaaaaaanz lieb

GUTE NACHT!!!


Urri ... die ihren Schönheitsschlaf braucht ;-)

Re: Habe ich ALLE geschrieben?????

Antwort von radischen am 18.03.2006, 23:33 Uhr

sie schrieb vielen nicht allen!!!

ich bin nicht öko verstehe mich aber mit ökos und kräuterhexen gut !!!

Klar..alles ist Quatsch was andere und ich schreiben...

Antwort von diana am 18.03.2006, 23:33 Uhr

....

Re: @tanja, diana..

Antwort von famisa am 18.03.2006, 23:34 Uhr

hi, bei uns ist es nicht ganz so schlimm wie bei urri.

aber mein sohn hat im letzten halben jahr eine neurodermitis aufgezogen. leider ist die medizin ja nicht grad sehr fix, was die nd betrifft, es wird schnell mal was verschrieben (cortison vor allem) und später etwas weniger heftiges, und die nd wird mit einem achselzucken abgetan - "ja mei, empfindliche haut halt.."

ganz so einfach ist es aber leider nicht.
ich hab fabians haut beobachtet, wann er aufblüht - und es war bei instant kakao, fruchtzwerge, kinderschokolade (die ach so gute und gesunde - jaja), haribo und co. auch bei dosengemüse.
und so haben wir begonnen, diese sachen wegzulassen, ist mir nämlich lieber als ihm jeden tag eine medizinische salbe ins gesicht schmieren zu müssen.

schätzt euch glücklich, wenn ihr auf diese zusatzstoffe nicht reagiert, aber belächelt bitte die nicht, die vorsichtiger und ev. etwas bewusster damit umgehen. das hat nix mit birkenstock und wollmütze zu tun.

lg mirella

Re: Ups.... ruhig Blut... büdde!!!

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:34 Uhr

Hau Dir doch ne Avoccado Maske ins Gesicht......
Oder Gurken, Schnittlauch, Tomaten, Sellerie....

Grüßle schlaf gut und grüß das sich drehende Kleintier von mir ganz lieb.

Du bist ja auch ein radischen

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:35 Uhr

aber wenn nicht öko?.....

Sag mal, Loni, sehe ich wie ne Kräuterhexe aus?

Re: @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:36 Uhr

Du hast irgendwo geschrieben, dass du nur Fleisch von glücklichen Tieren isst. Aber auch diese glücklichen Tiere mussten sterben, damit du satt wirst! DAS ist doch dann auch nicht konsequent!

Das Nagetier ist leider in Berlin ...

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 23:36 Uhr

.... HEUUUUUUUUUUULLLLLL

Re: Du bist ja auch ein radischen

Antwort von radischen am 18.03.2006, 23:37 Uhr

nö aussehen nicht aber benehmen*grööööööööööööl*

@diana

Antwort von Mona_1008 am 18.03.2006, 23:37 Uhr

Mußte gerade herzhaft lachen: Mir siehst Du GARANTIERT nicht an, daß meine Tochter weder fernsieht, noch Süßigkeiten bekommt und wir auch fast ausschließlich BIO-Lebensmittel kaufen. Das ist für uns LEBENSQUALITÄT und nicht Öko-Einstellung. Mein Kind schaut auch nicht doof aus der Wäsche, wenn andere Zuckerzeug reinspachteln, sondern betrachtet es als das, was es ist: unnötig. Und ißt lieber einen (Bio-)Apfel. Das von Dir beobachtete Mädchen wird seiner Mutter vielleicht eines Tages dankbar sein für ihre Vernunft..

Wenn 92% der Menschheit übergewichtig sind, kaputte Zähne haben und den ganzen Tag vor der Glotze verbringen (weil sie es als kleine Kinder so vorgelebt bekommen) ist das nicht wirklich mein Problem *lach*, außer daß sie dauernd zum Arzt rennen und ich das mehr oder weniger mitbezahle-aber das ist ein anderes Thema...

Jedenfalls gehöre ich lieber zu den 8%, die manche Leute als sog. Ökos bezeichnen würden.

Naja, und ich bin relativ stolz darauf, daß meine Tochter später (hoffentlich) zu den Menschen gehören wird, die nicht das machen, was 92% machen-sondern in der Lage ist, sich eine eigene Meinung zu bilden, weil sie nicht so dumpf und hohl durch`s Leben stolpert, sondern weiß, woher die Dinge kommen und daß es nicht unendlich davon gibt (Stichwort Ressourcen). Wer Kinder in die WElt setzt und sich darüber keine Gedanken machen will, ist für mich einfach nur egoistisch.

Frage mich im Übrigen, welche Erkenntnisse anja jetzt aus diesen Postings gewonnen hat-außer dem, was sie sowieso schon wußte. Nämlich daß sie nicht "Öko" ist???

Also, über manche Sachen kann ich mich wirklich nur noch wundern hier.

Gruß Mona (die nicht stricken kann und ihre Kopfbedeckungen bei Prada kauft,ihr Kind per WKS bekam und nichtmal gestillt hat*lach*-aber trotzdem Birkenstocks besitzt...!)

Re: an @diana

Antwort von pflaumenmus am 18.03.2006, 23:38 Uhr

hallo

wenn 92% der menschen etwas macht dann muß des immer noch nicht richtig sein bzw. es kann trotzdem schädlich sein - ach,ja ich bevorzuge auch bio-lebensmittel , benutze keinen weichspüler , nehme keine produkte von müller milch usw. usw. und ich bin "normal angezogen" , d.h. bei der kleidung achte ich auf den hintergrund der herstellung

mfg

pflaumenmus

deren kinder trotzdem glücklich sind auch wenn es ü-eier selten gibt bzw. fast food alle schaltjahre einmal (sie schätzen eher slow food bzw. essen ohne künstlich zusätze die einem sowieso nur den geschmack nehmen )

Hä? Posting gelesen und verstanden?

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:38 Uhr

Eher wohl nicht. Wo hab ich nun gesagt, dass Du und andere Quatsch schreiben?
Wollte Dir doch nur damit was klarmachen.

Aber weißt Du Diana, Du willst Dich gar nicht mit mir richtig unterhalten. Du willst mich falsch verstehen um dann die beleidigte Leberwurst-Show abziehen zu können.

Re: @Tanja.

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:40 Uhr

Ok, wenn Du es so sehen willst. dann halt nicht. Dann bin ich doch ein Tierhaser, weil ein Tier wegen mir sterben musste. Ist das Dein einziger Kommentar dazu?

Isst Du gar kein Fleisch?

Derwar doch erst in Hannover?

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:41 Uhr

Der soll mal ein bißchen mehr bei seiner Frau sein, sapperlott

Re: @famisa

Antwort von Diana am 18.03.2006, 23:42 Uhr

Hallo,
na klar kann ich sowas verstehen wenn das Kind Allergie oder Neurodermitis hat!!!
Das Kind von meiner Freundin hat es auch...schon als Baby. sie ist auch eine Gegnerin von Medikamenten also diese Salben mit Cordison.
Sie hat aber alles super toll hinbekommen....schade das sie schon schläft...sie hätte es Dir auch schreiben können......
Da sie fast alles wieder benutzen kann....und ihr Sohn alles wieder essen kann..oder fast?:-) ich will jetzt nichts falsches schreiben.....und Weichspüler benutzt sie auch wieder....aber ich glaube nur von soflan eins...das ging am Anfang gar nicht mehr.
Er hatte auch eine Salbe bekommen die aus eigenUrin gemacht wurde...das half auch.....
Aber sowas kann ich verstehen!

diana

Ja klar. Hab ich auch noch nie bestritten

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:42 Uhr

Steh voll und ganz dazu.

Re: @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:44 Uhr

Was möchtest du denn noch hören? Bzw. lesen?
Doch, ich esse Fleisch! Aber ich betone nicht, dass ich nur Fleisch von glücklichen Tieren esse oder dass wegen den vielen Haushalten, die Weichspüler benutzen, etliche Fische jämmerlich sterben müssen!

Und dass du ein Tierhasser bist, hab ich nicht behauptet!

Dein Wort in Hamsters Ohr...

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 23:44 Uhr

Letzte Woche zuerst Leipzig, dann Messe in Hannover. Diese Woche dann Zürich und Freitag ist er nach München gefahren um von dort nach Münster zu fliegen. Dann wieder zurück nach München und heute abend nach Berlin... morgen dann wieder zurück nach München und dann ENDLICH wieder nach Hause.

Sowas nennt sich modernes Laufrad... grummel

ach ist das schön das alle so unterschiedlich sind

Antwort von radischen am 18.03.2006, 23:45 Uhr

wär ja sonst langweilig sonst wären die einen mit stricken beschäftigt und die anderen chips fressend vor der glozte
und mir wär langweilig

Re: Dein Wort in Hamsters Ohr...

Antwort von radischen am 18.03.2006, 23:46 Uhr

mein mann war auch in hannover,hat aber nichts von nem hamster im anzug erzählt*gg*

Re: Dein Wort in Hamsters Ohr...

Antwort von Urri11 am 18.03.2006, 23:48 Uhr

Lach... der Messestand war dieses Mal auch doof versteckt. Sonst wäre er ihm sicher aufgefallen.

LG Urri... die jetzt wirklich ins Bett geht

Re: ach ist das schön das alle so unterschiedlich sind

Antwort von pflaumenmus am 18.03.2006, 23:48 Uhr

hallo

dann reiche ich dir mal die wolle rüber

mfg

pflaumenmus

die gerade an einer paprika knabbert

Re: @diana

Antwort von famisa am 18.03.2006, 23:49 Uhr

hi!

freut mich für deine freundin, dass sie das wieder hinbekommen hat.

aber siehst du, genauso muss man auch in den anderen bereichen differenzieren.
ich finde weichspüler ist eine frage des gewissens, wie bei maleja oder einfach geschmackssache. ich find eben auch, frosch allein tuts auch :)

beim fernsehen ist's ähnlich: manche 3jährige sitzen ewig vor der glotze, wenn meiner zuviel davon erwischt - und das kann mal vorkommen - dann kriegt er 1. alpträume und 2. gibts dann kein fernsehen mehr. unsere antenne ist übrigens im eimer, dh. er sieht eigentlich nur die filme, die altersgerecht für ihn passen, und selbst da kommts vor, dass er schlecht träumt.

ich denke, dass diese schwarz-weiß malerei öko - nicht öko etwas übertrieben ist. ich finde man kann alles übertreiben.
und mein kleiner hat nie reiskeks bekommen, weil ich die einfach furchtbar fand ;)
alles auch geschmacksache.

lg mirella
die eigentlich ein pseudo öko ist *lach*

Re: @Tanja.

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:50 Uhr

Nein, stimmt, Du nicht.

Nein, aber es depremiert mich immer wieder, wenn ich ernsthaft versuche, meine Beweggründe für mein Tun darzulegen. Und dann als Kommentar einfach was hingeknallt bekomme.
Das mit dem Tier, welches für mich sterben musste, war ja nun etwas an den haaren herangezogen. Und das war Dir bestimmt in dem Moment auch klar.

Und das fande ich halt schade. dachte, dass wir vielelicht auch normal und interessiert darüber reden können. Aber bei solch einer Antwort kann ich keine Motivation Deinerseits für einen sachliche Diskussion erkennen.

Gruß Silvia

Re: Klar..alles ist Quatsch was andere und ich schreiben...

Antwort von Anja2207 am 18.03.2006, 23:51 Uhr

Ich denke das Diana damit meinte das hier immer wieder von den selben Personen fast Angriffe kommen. Das habe ich nun auch wieder beobachtet es sind wieder die selben die streiten oder kontra geben. Und sogar ich erkenne manche ökos an ihrem Äusseren so ist es halt.Diana da bist Du nicht die einzige wo das sieht *g

Anja und Robin

Re: @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:52 Uhr

Wenn dir die Antworten während einer Diskussion nicht passen, dann darfst du nicht diskutieren.

Re: ach ist das schön das alle so unterschiedlich sind

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:53 Uhr

Mir hat mein Mann "Pavot" vom Einkaufen mitgebracht. Und vor lauter Süßigkeitengerede, habe ich sie mir holen müssen. Und esse eine nach der anderen. Sind einfach auch zu lecker.

hoffentlich nicht an Paprika von Aldi;-) o.T.

Antwort von karinamaus am 18.03.2006, 23:54 Uhr

.

Re: @Tanja.

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:54 Uhr

Wenn es denn eine Diskussion wäre....

(sag mal ehrlich: Fandest Du Deine Fleischantwort "diskutieren"? So eine richtig kluge Antwort in einer sachlichen Diskussion?)

Hm.

@Anja2207

Antwort von maleja am 18.03.2006, 23:55 Uhr

Echt? Angriffe? Von wem? Und wie?

Und was denkst Du, wie sehen meine Jungs aus?

Re: spinat-schafskäse strudel...

Antwort von famisa am 18.03.2006, 23:57 Uhr

...bevors wer andrer hier isst :)
und dann schau ich noch obs noch ein paar schokokeks gibt... *yam*

Re: Klar..alles ist Quatsch was andere und ich schreiben...

Antwort von diana am 18.03.2006, 23:57 Uhr

ach wie schön...noch jemand hihihi
naja wie du schon geschrieben hast...mir war es auch klar....das solche antworten kommen. aus dem wort ...manche..werden ALLE...usw usw

LG
Diana

Re: @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 18.03.2006, 23:57 Uhr

Warum? Wie fandest du denn diese Antwort? Soll das jetzt heißen, dass ich unkluge Antworten gebe? War denn deine Bemerkung klug, Frauen, die Weichspüler benutzen, vorzuwerfen, dass ihretwegen etliche Fische jämmerlich sterben müssen?

Re: @Tanja.

Antwort von maleja am 19.03.2006, 0:03 Uhr

Lassen wir´s.Ok? Ich geb mich geschlagen.

Doch, noch eins: Es ist bewiesen, dass die Fische sterben. Ich behaupte es nicht. Und ich wollte Dir vorhin erklären, dass ich diese Sachen hier schreibe, damit die ein oder andere sich vielleicht Gedanken über die kaum noch vorhanden Ressourcen macht. das Wasser gehört übrigens auch dazu. Wenn wir so weitermachen, werden unsere Kinder später kaum noch sauberes Wasser zum Trinken haben (egal, kauft man halt Apfelsaft)
Ok, Du wirst nicht zu denjenigen gehören, die sich nach meinem Reden GEdanken macht. Aber es gab hier doch schon welche. Und das hat mich gefreut.

Achja, und Nein, ich fand Deine Antwort nicht sehr klug. Weiß nicht, wie ich sie fand. Einfach unnötig. Keine Antwort halt. Irgendwas geschrieben und gut ist. Eher einfach bißchen provozierend. Obwohl ich nicht weiß, warum? Weil ich mich für den Erhalt der Umwelt einsetze? Wo später auch Deine Kinder von profitieren werden. Auch wenn Ihr jetzt noch so darüber lacht.

Aber, wie gesagt, ich geb mich geschlagen.

Schön, bzw bezeichnend, dass Du auf meinen Einwand

Antwort von maleja am 19.03.2006, 0:05 Uhr

nicht reagierst. Ich habe es hier richtig gestellt, aber Du reagierst nicht. Wäre ja auch zu blöd, dann kannst ja nicht mehr beleidigte Leberwurst spielen.

Werd doch mal erwachsen!

Re: hoffentlich nicht an Paprika von Aldi;-) o.T.

Antwort von pflaumenmus am 19.03.2006, 0:07 Uhr

hallo

die schneiden zumindest besser ab wie die vom lidl oder vom real

mfg

pflaumenmus

Schlaft ihr nun alle schon?oder lesen einige

Antwort von Anja2207 am 19.03.2006, 0:35 Uhr

ihr wisst schon wer - die Öko-Zeitschrift lol
das musste nun sein. -gehe auch bald schlafen.

Gute nacht
anja und robin

Re: @Tanja.

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 0:37 Uhr

Sorry, aber ich MUSSTE eben die Entscheidung von DSDS anschauen.

Du unterstellst mir, dass meine Antwort provozierend war? Du hast dich also angegriffen gefühlt?
OK, lassen wir's! Mit DIR kann man nicht diskutieren!

Hab ich sogar abboniert

Antwort von maleja am 19.03.2006, 0:38 Uhr

;-))))

Aber deshalb muss ihc sie nicht auswendig lernen.
Bin gerade am Arbeiten. Wollte ich eigentlich den ganzen Abend schon machen, aber Ihr habt mich davon abgehalten, *ggg (einer muss ja schuld daran haben)

Re: Schlaft ihr nun alle schon?oder lesen einige

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 0:40 Uhr

Weder noch! ;-)

Ich hab DSDS fertig angeschaut und nun bin ich wieder hier! Ich hab aber grad erfahren, dass ich provozierende und nicht all zu kluge Antworten gebe. Man erfährt doch immer wieder was Neues über sich selber! :-)

Re: Schlaft ihr nun alle schon?oder lesen einige

Antwort von diana am 19.03.2006, 0:42 Uhr

hi
ich habe auch DSDS geschaut.....muss ja mal erwachsen werden hahahahahah

@Tanja.

Antwort von diana am 19.03.2006, 0:44 Uhr

Man erfährt doch immer wieder was Neues über sich selber! :-)

ICH doch auch .-)))))))))))

Re: Schlaft ihr nun alle schon?oder lesen einige

Antwort von maleja am 19.03.2006, 0:45 Uhr

Hauptsache Du fandest sie klug. Die Antwort. Denn darauf hast Du mir noch immerkeine Antwort gegeben. Ich fand sie, wie gesagt unnötig.
Und es ist mal wieder klasse zu sehen, wie völlig aus dem Zusammenhang heraus, Dinge dargestellt werden.
Nur, damit ein bestimmter Eindruck entstehen soll.

Ja, wäre an der Zeit. Aber mit DSDS?

Antwort von maleja am 19.03.2006, 0:46 Uhr

Na, für Dich reichts noch, *gggg

Re: Schlaft ihr nun alle schon?oder lesen einige

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 0:52 Uhr

Kann man sehen, wie man will! Ich fand sie nicht mehr oder weniger klug als DEINE Antwort! ;-)

Maleja,das du noch nicht gesperrt wurdest

Antwort von anja2207 am 19.03.2006, 0:54 Uhr

mehr als merkwürdig.Als am Provozieren.

Anja und Robin

Re: Ja, wäre an der Zeit. Aber mit DSDS?

Antwort von diana am 19.03.2006, 0:57 Uhr

ess lieber mal Karotten...

?????

Antwort von maleja am 19.03.2006, 1:01 Uhr

Was hab ich Dir denn nun getan?

@Tanja

Antwort von maleja am 19.03.2006, 1:02 Uhr

Meins war keine Antwort, sondern ein Erklärungsversuch. Leider nur der Versuch.

Re: ?????

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 1:02 Uhr

Ich denke mal, dass sie das im Allgemeinen gemeint hat und nicht (nur) sich persönlich angegriffen fühlte!

@maleja

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 1:04 Uhr

Dann war eben dein Erklärungsversuch nicht mehr oder weniger klug als meine Antwort.

@Diana

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 1:05 Uhr

Wir haben recht viel gemeinsam, stell ich fest! ;-)

Re: ?????

Antwort von maleja am 19.03.2006, 1:14 Uhr

Dann sag Du mir, wo und wie ich provoziert habe.

Und dass Du und Diana viel gemeinsam habt, dem stimme ich voll und ganz zu.
Vielleicht könnt Ihr ja dann auch eine Clique gründen, lach. (ojeoje, das aus meinem Mund kann ja nur eine Provokation sein......)

Wie jetzt?

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 1:19 Uhr

DU sagst doch, ICH gebe provozierende Antworten! Warum soll ich jetzt sagen, wo DU provoziert hast?! Versteh ich jetzt nicht! Habe ICH irgendwo behauptet, dass du provozierst? Würdest du doch nie machen, oder?! ;-)
Du solltest besser aufpassen, wer was schreibt. Ein kleiner kostenloser Tipp von mir für dich! :-)

@maleja: Da du wohl gemerkt hast,

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 1:38 Uhr

dass dir ein kleiner Irrtum unterlaufen ist und du jetzt deshalb nicht mehr antwortest (sonst müsstest du das ja zugeben), geh ich jetzt schlafen!

Wünsche eine angenehme Nachtruhe!

Re: @Tanja.

Antwort von diana am 19.03.2006, 10:04 Uhr

Hallo und guten morgen....
da hast du Recht...habe ich auch gemerkt:-)))

LG
Diana

Re: Nein, es wird nicht wieder angefangen

Antwort von diana am 19.03.2006, 10:30 Uhr

wegen einem NAMEN schliesse ich bestimmt nicht auf alle, das ist ja Quatsch.
ABER wenn ich es SEHE! und teilweise auch weiß da der oder die diese zufällig auch noch flüchtig kennt..dann ist das was anderes.
Sogar im Kindergarten kann ich dir sagen wer öko ist.....nicht von ALLEN...und ich wiederhole nicht von ALLEN!
Es gibt auch Leute die nicht 100% Oko sind...die teilweise danach leben.
Und ich finde es halt schlimm wie manche es doch übertreiben. Und es ist bestimmt nicht gut wenn ein Kind mal einen TV sieht und geistig weg ist...nicht mehr anprechbar. Und das finde ich nicht normal!!
Wenn mein Sohn einen Lutscher geschenkt bekommt dann sagt ER " ach Mama ich esse ihn später" von sich aus!
Wenn meine Nachbarin da stand ist den Kindern der Sabber aus dem Mund gelaufen, es gab geschrei ohne Ende aber wie! Oder ein sehr trauriges Kind stand da.....
Oder ein Kind das seinen Lutscher so festhällt damit kein anderer ihn abnimmt.. weil es ausnahmsweise mal einen Lutscher haben darf
Aber jedem das seine.....meine Kinder werden anders großgezogen...sie kennen keine Rachgier und teilen...sie sind nicht in einer anderer " Welt " wenn ein TV läuft.
Und zum Schluss nochmal....ich meine nicht ALLE!!!!! Zum besseren verstehen!

@Diana

Antwort von maleja am 19.03.2006, 11:44 Uhr

Ichglaubs ja gar nicht: Wir sind tatsächlich einer MEinung!!!! *lach.
Zumindest was das Umgehen mit Süßigkeiten und Fernsehen angeht. Sehe ich nämlich ganz genauso wie Du. Und zum Glück sind meine Kinder auch große Teiler. Leider müssensie aber immer wieder feststellen, dass sie da schon fast alleine sind. Den, sie geben immer, aber wenn sie mal was von einem Freund wollen, kommt oft "neee, das ist MEINS!"

Also, siehste, geht doch. Man muss nicht in allem immer anderer Meinung sein.

So, heute ist ein wunderschöner Tag und wir machen demnächst einen Riesenspaziergang im Wald. Mit seinem besten Freund Emre und sogar dessen Familie (das freut mich besonders)

Grüßle Euch auch einen schönen Tag
Silvia

@Tanja

Antwort von maleja am 19.03.2006, 11:48 Uhr

"Maleja,das du noch nicht gesperrt wurdest


mehr als merkwürdig.Als am Provozieren.

Anja und Robin "

Und daraufhin habe ich Anja angesprochen, von ihr keine Antwort mehr bekommen, sondern von Dir. Daraufhin habe ich Dich gebeten, mir zu zeigen, wo ich provozierend war...

Und sorry, um 1.38 Uhr saß ich nicht mehr vor dem PC. Inzwischen kam nämlich mein großer Sohn nach Hause (in dessen Zimmer derPC steht) und wollte seine Ruhe haben, *ggg

GRüßle Silvia

@maleja

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 12:38 Uhr

anja2207 schrieb:

Maleja,das du noch nicht gesperrt wurdest


mehr als merkwürdig.Als am Provozieren.

Anja und Robin







Dann kam von dir:

?????


Was hab ich Dir denn nun getan?










Daraufhin schrieb ich:

Ich denke mal, dass sie das im Allgemeinen gemeint hat und nicht (nur) sich persönlich angegriffen fühlte!









Woraufhin von dir folgendes kam:

Dann sag Du mir, wo und wie ich provoziert habe.

Und dass Du und Diana viel gemeinsam habt, dem stimme ich voll und ganz zu.
Vielleicht könnt Ihr ja dann auch eine Clique gründen, lach. (ojeoje, das aus meinem Mund kann ja nur eine Provokation sein......)












Dann schrieb ich:

DU sagst doch, ICH gebe provozierende Antworten! Warum soll ich jetzt sagen, wo DU provoziert hast?! Versteh ich jetzt nicht! Habe ICH irgendwo behauptet, dass du provozierst? Würdest du doch nie machen, oder?! ;-)
Du solltest besser aufpassen, wer was schreibt. Ein kleiner kostenloser Tipp von mir für dich! :-)










Und heute kam dann von dir:

"Maleja,das du noch nicht gesperrt wurdest


mehr als merkwürdig.Als am Provozieren.

Anja und Robin "

Und daraufhin habe ich Anja angesprochen, von ihr keine Antwort mehr bekommen, sondern von Dir. Daraufhin habe ich Dich gebeten, mir zu zeigen, wo ich provozierend war...













Jetzt sag mir doch bitte, WO ICH behauptet habe, dass du provozierst?!

@Tanja

Antwort von maleja am 19.03.2006, 13:22 Uhr

"Ich denke mal, dass sie das im Allgemeinen gemeint hat und nicht (nur) sich persönlich angegriffen fühlte! "

Wenn Du das denkst, dann weißt Du auch eine Antwort auf meine Frage.

Liebe ÖKO-Menschen, liebe nicht ÖKO-Menschen

Antwort von Benny1980 am 19.03.2006, 13:26 Uhr

ich unterteile Euch mal in diese Kategorieen.

Ich habe jetzt nicht alle Beiträge gelesen...will aber trotzdem mitquatschen.

Also, die meisten Öko-Produkte liegen einem Schwindel auf. Oder denkt Ihr, die Öko-Bauern haben eine umweltunbelstete Erde, unbelasteten Regen? Die gießen mit dem gleichen Wasser, wie alle anderen auch.

Bei uns in der Nachbarschaft gibt es einen Bio-Bauern. Der behandelt seine Kühe nicht sehr nett und der Laden steht vor Dreck. Das ist nicht Bio, das ist Unsauberkeit. Da liegt das Fleisch offen neben dem Brot, neben dem Käse, neben der offenen Milch. Und das alles lecker von der Bauersfrau mit Gummistiefeln, an denen der Kuhmist klebt, serviert.

Da verzichte ich gerne auf Bio.

Zu den Süßigkeiten: Ich durte als Kind alles essen, ich musste nie fragen. Es war selbstverständlich, dass wir Kinder alles bekamen und TV war eben so nicht verboten. Und: ich bin normal.


Wir benutzen auch Weichspüler (vernel Rosenduft und und und) und Persil. Ich liebe den Duft der frischen Wäsche im Schrank. Zumal braucht man den Weichspüler, wenn man die Wäsche im Trcokner hat und nicht unbedingt einen elektrischen Schlag bekommen will.Huuuuch, einen Trockner?! Böser Benny, Umweltsünder.

Sorry Leute, man kann die Zeit nicht zurück drehen. Ich bin gerne in der Natur und ich mag Tiere. Deshalb esse ich fast kein Fleisch. Auch für Bio-Fleisch müssen Tiere sterben.


Also, es ist nicht immer alles Öko, wo Öko drauf steht. Und viele erleichtern ihr Gewissen damit belasten ihren Geldbeutel,

meint für heute Euer Benny, der jetzt in die Sonne geht.

Noch was...

Antwort von Benny1980 am 19.03.2006, 13:29 Uhr

es gibt viele Öko-Freaks, die sich über "normale" Menschen aufregen.. Stellt auch aber mal vor, dass es Leute gibt, die einfach alltägliche Sorgen haben und nicht drüber nachdenken können, ob nun Bio oder nicht.

Also liebe Weltverbesserer, immer locker bleiben und das Leben auch mal genießen, geht raus und esst ein Eis (mit Zucker und Farbstoffen) :-)


Bööööse, bin ich schon... manchmal.

Grüßle

@maleja

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 13:55 Uhr

Ich werde diese "Diskussion" hiermit beenden, denn du drehst dir ja sowieso alles so hin, wie du es brauchst! ;-)
Solltest du jetzt denken, dass ich keine Antwort weiß, dann denk das eben! Wenn's dich froh macht!

Naja, ich hab halt auf eine Antwort gewartet. Behaupten und dann sich verpissen ist zu einfach

Antwort von maleja am 19.03.2006, 13:59 Uhr

Aber seis drum.

Tschüss

Re: Naja, ich hab halt auf eine Antwort gewartet. Behaupten und dann sich verpissen ist zu einfach

Antwort von .Tanja. am 19.03.2006, 14:02 Uhr

Ich "verpisse" (deine Wortwahl lässt zu wünschen übrig!) mich nicht! Ich habe nur keine Lust mehr, mir dauernd das Wort im Mund umdrehen zu lassen! ICH habe nicht behauptet, dass du provozierend bist.
Langsam aber sicher merke ich jedoch, was anja2207 meinte!

@tanja

Antwort von maleja am 19.03.2006, 19:21 Uhr

*müdebin

Das habe ich doch auch nie behauptet. Wo habe ich denn gesagt, dass Du es gesagt hättest? Ich wollte doch nur wissen, wo ich provoziert habe, das wras doch auch schon.

Du hättest auchin ganz normalen ruhigen Ton sagen können "liebe Silvia, das hat anja...behauptet und ich weiß leider auch nicht, warum sie das gesagt hat" und ich hätte nie mehr ein Wort dazu gesagt. Aber so hat es gewirkt, als ob Du wüsstest, warum Anja das meinte aber eben keine Lust hast, mir zu antworten.

Habe ich es jetzt hoffentlich unmissverständlich ausgedrückt? Ich hatte nie vor, Dir die Worte im Mund herum zu drehen. Es kam bei mir eben so an.

Ok? Frieden?

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.