Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Reni+Lena am 19.09.2013, 12:08 Uhr

Nicht aufregen

bin ganz bei dir...

Wenn der Staat schon zahlen muss dann unter der Auflage, dass den Opfern nachträglich ein Schmerzensgeld in der höhe der Haft-Entschädigung zugesprochen wird.
Die Täter sind ja dann flüssig:))))))


Lg reni

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.