kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sweety28 am 20.03.2006, 11:27 Uhr zurück

Na in HH is ja wat los -eek-

Hamburg (rpo).

Grausiges Verbrechen in Hamburg: Dort spazierte eine Mann in eine Tankstelle - unter dem Arm einen Frauenkopf. Er bat die Angestellten, die Polizei zu rufen.
Eine Frau ist im Hamburger Stadtteil Harburg Opfer eines Gewaltverbrechens geworden.

Ein Mann war am Montagmorgen mit einem Frauenkopf unter dem Arm zu einer Tankstelle gegangen, wie eine Polizeisprecherin auf ddp-Anfrage sagte.

Er habe das Personal gebeten, die Polizei zu alarmieren. Nähere Angaben konnte die Sprecherin zunächst nicht machen.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht