Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von wassermann63 am 16.09.2013, 11:19 Uhr

mal abgesehen davon, dass ich als Erstes an ein Dauerwellproblem dachte :-)

könnte ich dir z.B. raten, es mit Lanolinsalbe zu versuchen, so wie man sie bei Still"bissen" bekommt, wenn's Baby a bissele ungestüm ist. Jedenfalls bekam ich seinerzeit von der Hebamme im Krankenhaus ein Tiegele mit reinem Lanolin gereicht. DAs hält die Kruste weich und fördert trotzdem das Abheilen.

Aber, sach, da bekommt der Spruch "Ihr wurde beim Kochen ganz warm ums Herz" ja eine ganz praxisbezogene Bedeutung :-))))))))

LG
JAcky

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.