Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 09.10.2018, 11:50 Uhr

Häh? das ist ja völlig ab vom thema, der Schweigefuchs ist ja nun nichts, das National

stolz ausdrückt.

Und ich hatte es auch falsch verstanden - wenn das Zeichen als solches verboten wird, sollte es auch als "Schweigefuchs" nicht mehr benutzt werden (ebenso, wie wir die Swastika ja auch nicht mehr benutzen, selbst wenn wir es als "Glückssymbol" betrachten würden.

ich hatte gedacht, es sei gemeint, man müsse den Schweigefuchs verbieten, WEIL er wie das Wolfszeichen aussieht.
Nicht, man muss ihn verbieten, WENN das Wolfszeichen verboten wird. Da stimme ich zu und finde auch, man kann problemlos zum Finger auf den Lippen zurückkehren.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.