Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Lusiana  am 29.11.2018, 13:17 Uhr

Getrocknete Insekten als Snack

Im Vergleich zu einem Kilo Rindfleisch wird für ein Kilo Insekten nur ein Achtel an Rohstoffen benötigt. Die Produktionskosten sind sehr gering.
Ich habe gerade mal bei Amazon geguckt zwischen 25g und 50g Insekten, Würmer für 10-20 Euro.
Ich glaube, ich sattel um ;-)

Ist aber natürlich krass, wenn man das so betrachtet, dass die Tiere einen gleichen Stellenwert haben wie Kühe oder so. Pro Jahr wäre man vielleicht Schuld am Tod einer viertel Kuh, 8 Hühnern, einem halben Schwein, an der Qual von vielen weiteren Hühnern/Kühen/Kälbern(Eier, Milch,Butter,Käse) oder hunderttausenden Insekten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.