Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kravallie am 12.09.2013, 13:33 Uhr

für wies´nauskenner

sorry, aber das ist sooo treffend, das MUSSTE ich reinstellen!!!

http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/577416/Wiesn-der-drauf

 
15 Antworten:

Re: für wies´nauskenner

Antwort von Linguine am 12.09.2013, 13:44 Uhr

... ich überlege, zu welcher Kategorie DU gehörst ...



Egal - vui Spaß !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: für wies´nauskenner

Antwort von IngeA am 12.09.2013, 13:47 Uhr


Ich war einmal mit meinen Eltern, da war ich 6. Und dann noch mal mit meinen Kindern vor 5 Jahren (vormittags).
Und ansonsten hab ich mich bis jetzt davon fern halten können.

ABER DIESES JAHR MUSS ICH UNBEDINGT HIN!!!

Ich hab mich zum Wiesn-Dienst gemeldet. Von 16.00- 1.00 Besoffene ins KH bringen

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: für wies´nauskenner

Antwort von lilliblue am 12.09.2013, 13:52 Uhr

Bist schon bereit :-)

auch diese Wiesn wird wieder an mir vorbeiziehen :-)..ok, vielleicht gehe ich 1x am Sonntag vormittag, dem Kinde zu Liebe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

die marathon frau

Antwort von kravallie am 12.09.2013, 13:57 Uhr

fast.
soviel Bier trinke ich nicht und 12 mal geh i a ned naus

drei feste Termine, der rest ist Verhandlungssache.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

arme inge

Antwort von kravallie am 12.09.2013, 13:59 Uhr

das ist kein schöner Job auf der wies´n....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: arme inge

Antwort von IngeA am 12.09.2013, 14:04 Uhr

Ich bin zum Glück nicht beim "Tragenkommando" sondern auf dem KTW. Ein mal muss man sich so was geben. Ob ich das dann nächstes Jahr wieder mach, seh ich dann.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die marathon frau

Antwort von Linguine am 12.09.2013, 14:12 Uhr

.... mir geht es wie lilliblue: Ohne mich ...

Der Mann muss sich hier für die Kinder "opfern" - und tut es gern.

Wobei, so die After-Wiesn-Parties, von denen höre ich ja schon interessante Dinge ...

Und wenn mich jemand bestrafen wollen würde, dann - der Job von Inge .. igitt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: für wies´nauskenner

Antwort von Babsorella am 12.09.2013, 14:29 Uhr

Ich hasse Oktoberfest, jedenfalls das Besäufnis in den Zelten, werde aber jedes Jahr wieder ins Käferzelt eingeladen und die Einladenden glauben, ich würd' mich darüber freuen. Aus persönlicher und beruflicher Verpflichtung gehe ich meist hin, manchmal habe ich auch Ausreden und jedes Jahr denke ich, nie wieder! Was finden bloß so viele Menschen am Oktoberfest? Vallie, erklär's mir Norddeutscher.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die marathon frau

Antwort von lilliblue am 12.09.2013, 14:30 Uhr

Ich war 1 Jahr im Winzerer Fahnd´l als Security..ok, die Erfahrung wars wert, würde ich aber nie wieder machen :-). Vor allem habe ich eine Faust von einer Drogentussi ins Gesicht bekommen und durfte mich nicht wehren, das geht gar nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die marathon frau

Antwort von IngeA am 12.09.2013, 14:35 Uhr

Doch, natürlich darfst du dich wehren. Du darfst die "Drogentussi" nicht zusammenschlagen. Aber in einen Hebel nehmen oder auch nur einen warnenden Schlag mit der flachen Hand aufs Brustbein darfst du schon. Du musst dich von randalierenden Patienten nicht zusammenschlagen lassen.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke für den link

Antwort von Bookworm am 12.09.2013, 14:56 Uhr

1 x dagewesen, gleich am Zelteingang kamen mir/uns 2 Besoffene entgegengeflogen (von der Security hinausbefördert) , dann hat noch jmd. meiner Begeitung einen Maßkrug übers Gwand geleert.

Ich trink sowieso kein Bier, von Fahrgeschäften wird mir schlecht.
Was soll ich da?? .Spätestens wenn die anderen bei der 3. Maß sind fängt es an unlustig zu werden, weil Besoffene nun mal andere Sachen lustig finden als Nüchterne

Vielleichc wenn man in einer Gruppe von Bekannten geht, aber sonst?

Alle Menschen im Ausland/Übersee, denen ich begegnet bin konnten gar nicht fassen, dass ich (zu dem Zeitpunkt) noch NIE auf dem Oktoberfest gewesen war, das gehört für die zu Deutschland wie Neuschwanstein und Heidelberg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: arme inge

Antwort von RoteRose am 12.09.2013, 16:12 Uhr

Wahnsinn, meinen Respekt hast du.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aber Inge

Antwort von Einstein-Mama am 12.09.2013, 17:38 Uhr

So ein Schlag ins Gesicht ist doch DER Heimatschuss!!! Ich steh bei Schlägereien in der Klinik immer am falschen Platz, die anderen haben mehr "Glück". Naja, hör nicht auf mein Gewäsch, ich hab Burn Out und mir wäre jedes Mittel recht.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aber Inge

Antwort von IngeA am 12.09.2013, 18:25 Uhr

Du musst den Schlag ja eh erst "abwarten". Du darfst dich wehren, aber präventive Verteidigung dürfen nur die Amis.
Allerdings verkrümeln wir uns lieber, wenn es so aussieht, als sei jemand aggressiv und lassen das die Polizei regeln. Nur, manchmal geht das halt kaum.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wies'nerklärung

Antwort von kravallie am 12.09.2013, 18:46 Uhr

das gemeine bierzelt kann ich auch nicht leiden.
käfer, weinzelt und das hippodrom sind die favoriten. das mit der tischreservierung ist eine wissenschaft für sich, aber ich mach das schon seit 11 jahren, bin also profi.
wenn die anderen besoffen sind und zu schlägern anfangen, bin ich scho wieder daheim. ich gehe am liebsten zur mittagswiesn und das nur bei nichtregen, bier mag ich auch nicht, am liebsten wein oder sekt. bei 0,5l weinschorle für 12€ muss ich dann doch leider passen, also entweder sponsor oder doch bier ( das gepflegte weißbier dann aber, nur halber liter )
es passieren jedes jahr lustige geschichten auf der wies'n, über die wird dann das ganze jahr gelacht oder geweint, bis sie wieder stattfindet.
jedes jahr sage ich: nie wieder.

und dann packt es mich doch wieder, v.a. mit einem neuen outfit.
dieses jahr sind aber meine mädels dran mit komplettausstattung.
der großen habe ich vorhin ein neues dirndl gekauft. find das schön, wenn auch junge leute sich in tracht schmeissen. ohne geht keiner.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.