Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von SchwesterRabiata  am 02.10.2013, 18:54 Uhr

Arbeitslos

Von daher sind vernünftige Mindestlöhne wichtig, was mich wieder an die verkorkste Bundestagswahl erinnert.
Natürlich kommt es immer besser, wenn man Arbeit hat und auch Vorweisen kann viel gearbeitet zu haben, aber ein Grund sich ausnutzen zu lassen, sollte das nicht sein....
400 Euro.... von welcher Summe sprechen wir? Oder welchem Job. Wenn der Tarif 1000 Euro ist und es gibt nur 600 Euro, dann ist der Unteschied schon sehr, sehr groß. Wenn es 3500 sind und dann "nur" 2900 dann ist das wieder etwas anders zu sehen....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.