Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Forum Kochen und Backen
Rezepte für Eltern von Eltern
 
 
 
  Birgit Neumann

Ernährungsberaterin Birgit Neumann
Kochen für Babys und Kinder

 

Antwort:

Re: Abendbrei macht nicht mehr satt

Hallo verchen
bitte stelle deine Frage noch einmal ins Forum der Hipp-Elternberatung hier bei rub. Frau Plath ist mit ihren Kolleginnen die bessere Ansprechpartnerin für individuelle Fragen rund um die Säuglingsmilch. Danke.
Vermutlich hat dein Kleiner gerade einen Wachstumsschub und benötigt vorübergehend einfach etwas mehr Milch.

Zur Orientierung ist hier nochmal kurz der allgemeine Plan:
Morgens: Milch (1-2 Flaschen)

Mittags: Gemüse-Kartoffel-(Fleisch)-Brei
= milchfrei, zur besseren Eisenresorption
Grundrezept GKF-Brei:
100g Gemüse
50g Kartoffeln
20-30g Fleisch
2 EL Obstsaft (Vit C-reich)
8g Öl

oder vegetarischer Brei:
100g Gemüse
50 g Kartoffeln
wie gewohnt dünsten
dann 10g Haferflocken
zufügen
weitergaren lassen
mit
30g Vit C reicher Obstsaft
pürieren
8 g Öl
zugeben


nachmittags, milchfreier Getreide-Obstbrei
= milchfrei, zur besseren Eisenresorption, und zur Unterstützung der Nährstoffaufnahme aus dem Mittagsbrei
Grundrezept milchfreier GOB:
20g Getreideflocken (Instant)
90-100g Wasser (evtl mehr)
1oog Obstmus
5g (1 TL) Öl

Abends: Milchbrei
Milch fördert einen guten Schlaf
Grundrezept Milchbrei:
200ml Milch (in eurem Fall Spezialmilch)
20g Getreideflocken (Baby-Instantflocken)
20g Obstmus


nachts: ggf . Milch

Die Reihenfolge ist empfehlenswert, weil sich durch die vorgegebenen Zutatenkombinationen in den Breien, die Nährstoffe ideal ergänzen.

Grüße
Birgit Neumann


von Birgit Neumann am 29.09.2017
Frage beantworten
Frage stellen
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann:

Baby 7 Monate verweigert nach Einführung Milchflasche den Abendbrei

Hallo, mein Sohn - fast 7 Monate alt - isst mittags, nachmittags und abends Brei. Jeweils ein komplettes Gläschen oder selbst Gekochtes. Abends und Morgens habe ich ihn gestillt. Nachts schläft er dann. Seit einer Woche habe ich das abendliche Stillen durch ein angerührtes ...

Mone245   06.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Baby schreit nach Abendbrei

Hallo, Ich hätte da mal eine Frage zum Abendbrei. Meine Tochter ist gestern 5 Monate alt geworden. Laut Kinderarzt sollten wir vor einem Monat mit der beikost beginnen. Sie ist sehr leicht und tut sich mit der Milchflasche teilweise sehr schwer und schafft kaum ihre empfohlene ...

Neujahr   25.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Abendbrei mit Kuhmilch oder Muttermilch

Hallo, mein kleoner Sohn ist sieben Monate alt. Ich bin leicht verwirrt, manche Freundinnen machen den Abendbrei schon mit abgekochter Kuhmilch? Ich mache diesen mit meiner Muttermilch? Soll ich abwechselnd einen Abend Abendbreii mit Muttermilch geben und dann den nächsten ...

anniiiimab   08.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Wie weiter nach Abendbrei?

Hallo, eigentlich eher wegen Stillproblemen haben wir bei meinem Sohn, 6 Monate, schon im vierten Monat mit Beikost begonnen. Das hat super geklappt: Nach zwei Wochen probieren hat er richtig gegessen. Gemüse, Kartoffeln, Fleisch und Fisch. Abends isst er jetzt auch schon ...

lily77   05.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Abendbrei selber machen wie?

Hallo meine kleine ist 7,5 Monate alt...sie wird gestillt kriegt aber beikost einmal zum mittag gemüse und einmal nachmittags obst ..jetzt möchte ich abendbrei einführen. .um wieviel uhr am besten? Hätte gerne Rezepte. .ich möchte nämlich keine milch oder irgendein pulver ...

Rouma   03.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Abendbrei kochen?

Hallo Unser Sohn fast 7 Monate isst seit 3 Wochen fleißig seinen Abendbrei bestehend aus 200 ml Vollmilch Hafer-und Dinkelflocken. Wir machen die Milch in der Mikrowelle warm und rühren dann die Flocken rein. Jetut frage ich mich aber ob wir das Ganze zwingend aufkochen müssen? ...

Lissys   27.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Abendbrei

Liebe Frau Neumann, zunächst vielen Dank für Ihre vielen hilfreichen Antworten und Rezepte hier. Mein kleiner Mann ist jetzt 5 Monate und 1 Woche alt. Wir haben diese Woche den ersten Fleischbrei gegeben, der sehr gemundet hat. Ab wann darf oder sollte man denn nun zum ...

winniethewhat   26.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Beikost und Frage zum Abendbrei.

Hallo, meine Maus ist bald 8 Monate alt. Sie wurde 6 Monate ausschließlich gestillt und dann haben wir langsam Beikost eingeführt. Brei ist gar nicht ihr Ding. Gedünstete Gemüsesticks schon. Obstbrei isst sie etwas. Ich würde gerne abends mal probieren, ob ihr zB ein ...

silvi1   19.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Der Abendbrei wird verweigert

Hallo :-), im Moment beschäftigen mich einige Sachen bei denen Sie oder andere Mütter in diesem Forum mir hoffentlich helfen können. Mein Sohn ist 7 Monate alt. Er bekommt Mittags Kartoffel-Gemüse Brei 1-2 mal die Woche auch mit Fleisch. Ich mache alles Frisch im ThermoMix ...

EileenSH   20.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
 

Abendbrei

Hallo! Seit einer Woche fütter ich meiner Maus abends ca 17 uhr von dm bio den getreidebrei gries. Ich mische 10g vom Pulver mit 100ml Wasser und geb noch 3 löffel obst mit rein. Sie isst es gerne und mit lautem mmmh. Allerdings ist sie darauf nicht satt und trinkt noch 60 bis ...

Vanessa16   03.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei
    Die letzten 10 Fragen an Birgit Neumann  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia