Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von lucy007 am 18.04.2005, 12:32 Uhrzurück

Re: wollte mich schon mal vorstellen!

ahoi ihr zwei,

@jakobine:
jau, zehlendorf ist der bezirk, der direkt an steglitz grenzt u. - so ganz nebenbei - auch der nobelste in berlin:-)

die geburt von meinem ersten "zwerg" (auch brummer genannt) war leider total mies. nach 12 h wehen kamen sie zu dem entschluss es wäre ein geburtsstillstand, kind zu gross und kaiserschnitt...:-(. ein wenig hängt mir das bis heute hinterher.
die klinik war ne super vornehme belegklinik auf empfehlung meines gyns - was ich nicht wusste war, dass sie in fachkreisen auch metzgerei wegen der vielen ks genannt wird.

tja, neues kind, neues krankenhaus, neue hebi, neues glück --- versprechen kann es mir niemand, aber ich hoffe natürlich ganz doll, dass mir ein ks dieses mal erspart bleibt. schon weil ich nach der geburt für meinen sohn (der inzwischen 16 kg wiegt) schnell wieder fit sein will. aber ich lasse es auf mich zukommen.

@5-mädel-mamis: ich hab natürlich hier schon fleissig gelesen und schon meinem mann von deinen humorvollen beiträgen berichtet. der ist immer ganz begeistert, wenn er von grossfamilien hört, denn er kommt selbst aus einer - hat noch 6 geschwister.

ich hoffe einfach auch darauf, dass ich einfach ein lockerer typ bin - ob die bude mal vor dreck steht ist mir relativ egal - wichtig ist mir ein lachendes, zufriedenes kind und auch, dass ich selbst nicht zu kurz komme.

für mich war die erste zeit als mama schon ziemlich schwer, weil ich doch schon so ne "alte" bin - 1. kind kam, da war ich 35 und jetzt mit kurz vor 37 das nächste....da musste man von job und freizeit und halligalli erstmal umpolen. aber nachdem ich meinen weg für mich gefunden habe (gehöre wohl weniger zu den obermamas als zu den chaotischen typen), gibt es nichts schöneres mehr!!!

wie meine umwelt reagiert hat?
durch die bank geschockt - mit mir mal angefangen. mein mann war hoch erfreut und hat auch mir mut zugesprochen - er spekuliert ja nach wie vor auf eine fussballmannschaft *lacht*.
doch inzwischen haben sich alle an den gedanken gewöhnt. da meine ma nicht mehr lebt und die familie meines mannes im ausland (bzw. er ist ausländer...), haben wir hier eh keine unterstützung zu erwarten.

wir wollen daher mal versuchen so bald der 2. (es wird wieder ein junge namens beni) reisebereit ist zu meinem mann zu fliegen. dort haben wir dann in den ersten monaten ne gute entlastung, ein haus mit garten, voller kinder und eine wirklich erfahrene mama und oma an unserer seite;-)

so, genug geschwatzt - ihr werdet sicher besseres zu tun haben als euch meine lebensgeschichte durch zu lesen.

liebe grüsse aus dem sonnigen berlin
tanja

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum