Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von icki am 17.09.2014, 22:33 Uhrzurück

Re: wie schafft ihr das nur?

Hallo!
Als unser zweiter Sohn geboren wurde war der Grosse genau 13 Monate alt. Die ersten drei Wochen hatte ich Unterstützung, danach war ich auch alleine, niemand kann mal grad vorbeikommen, dh. ich bin unter der Woche von Morgens bis Abends ca. 19:30 Uhr alleine. Ja, was soll ich sagen.... hab anfangs fast jeden Morgen geweint weil ich nur 3 Stunden max. geschlafen hab und ich nicht wusste wie ich den Tag überstehen sollte.... Nun sind 6 Monate vergangen und es hat sich seit so 2-3 Monaten eingespielt. Habe den Kleinen auch sehr schnell abgestillt weil ich es einfach nicht geschafft habe. Seit ich dann Flaschenmilch gab war es einfacher, der Kleine wurde richtig satt und hat nicht mehr so viel geschrien. Er hatte dazu noch die ersten 3 Monate jeden Abend Koliken. Bis ca. 23 Uhr, danach haben mein Mann und ich uns erst mal gestritten, jeden Abend....die Nerven lagen blank...
Was kann ich dir für Tipps geben??? Schwierig... Es wird besser hab ich von allen Seiten gehört und ich hätte diese Sprücheklopfern gerne vermobbt :-)
Aber es wird besser, jeder Monat zählt. Mach es dir so einfach wie möglich. Aufgeräumt wird nur noch 1x am Tag bevor mein Mann heim kommt, er würde sonst einen Herzinfarkt erleiden, hihi. Ich beziehe den Grossen überall mit ein und habe dann auch mal 2 auf dem Arm. Es ist sehr anstrengend und mir soll noch mal einer sagen dass 1 Kind stressig ist! Pustekuchen...
Schlaf ist das wichtigste! Versuche irgendwie so schnell es geht einen angenehmen Schlafrythmus zu kriegen. Mein Kleiner schläft seit er 3 Monate alt ist durch, der Grosse mittlerweile auch. Wenn du genug Schlaf abkriegst dann hast du bessere Nerven! Hier gehts teilweise drunter und drüber, aber egal, sieht ja keiner ;-)
Du schaffst das, irgendwie schafft man es und es wird wirklich einfacher! Und still mit gutem Gewissen ab wenn es nicht so recht funktioniert, sorry, aber mach es dir so einfach wie möglich...
LG Iris

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum