Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Sassi1 am 07.05.2006, 9:24 Uhrzurück

Re: Was mache ich nur ?

das sind doch nun wirklich alles dinge, die man mit konsequentem training hinbekommt. aber sowas passiert leider, wenn ein hund nicht richtig aufgezogen wird. ich trainiere mein halbes leben hunde und sehe sowas immer wieder. ab in die hundeschule - aber darauf achten, dass der trainer wirklich ahnung hat. es wird tägliche, konsequente arbeit bedeuten - und die regeln, die er da lernt, müssen das leben lang beibehalten werden. es wird einige monate dauern, bis das wieder gerichtet ist (ganz abstellen wird man bellen u. ä. aber nie). mit dem kind wird es übrigens weniger zu tun haben. hunde sind nicht so falsch - eher katzen.
wie kann er überhaupt dem nachbarn in den garten machen? wenn ich mir einen hund anschaffe, habe ich doch wohl auch einen zaun. verstehe ich wieder nicht. die menschen verziehen den hund und bringen ihm nicht auf die richtige weise bei, wie er sich zu verhalten hat (oft eben auch aus unwissen), und der hund muss es dann ausbaden, indem er entweder mit gewalt "erzogen" oder weggegeben wird. das kann's ja nicht sein. also: trainer suchen und drum kümmern.
das spielzeug-zerbeißen lässt sich bei einigen hunden übrigens gar nicht ganz abstellen, genau wie einige andere angewohnheiten. es ist eben ein HUND und kein mensch.
wenn man einen hund und kinder hat, muss man nunmal dafür sorgen, dass alles kinder- UND hundesicher ist.
ist jetzt nicht böse gemeint, aber wenn ich schon wieder lese, dass einige den hund weggeben, weil er "blödsinn" macht, der ihm so anerzogen wurde, geht mir die hutschnur hoch!
lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum