Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von lavilja am 17.04.2008, 22:38 Uhrzurück

Re: WEHENCOCKTAIL - Bitte dringend um Antworten...

also als erstes mal, einen wehencocktail bewirkt gar nix, wenn das kind noch nicht bereit ist! auch wenn man schon tage drüber ist kanns sein dass es nicht klappt... die einzigen wirkung die man dann hat dass man sich völlig leer sch**** (sorry)..

und wo ist der unterschied, ob das kind kurz vor dem termin kommt oder kurz danach? du willst es einfach nicht genau am 5ten?

ich finde du musst deine gedanken mal dringend ordnen! das kind, welches du jetzt bekommst hat doch nix mit der vergangenheit zu tun! lass ihm die zeit die es braucht! und wenns am 5ten kommen will, dann ist es eben so... das wird doch alles vom schicksal bestimmt! du kannst doch bei diesem kind nicht irgendwelche hemmungen haben nur weils nun mal den termin um die zeit hat - das find ich nicht ganz fair...

ich will damit nicht sagen, dass du nicht trauern darfst oder so, aber denk doch anders rum! anstatt duch durch die Entbindungszeit mit dem neuen, wegen der vergangenheit zu quälen, lass das kleine dir die "dunkle" zeit erhellen! ist doch gut, wenn du auch noch ein lichtpunkt um die zeit hast...

diese fehlgeburt ist ja doch schon länger her! "normalerweise" haben sich viele nach so vielen jahren damit abgefunden - natürlich bleibt die trauer, dass darf sie auch! was ich dich damit fragen will ist, ob du dich schon mal RICHTIG damit auseinander gesetzt hast und die zeit und möglichkeit hattest so richtig zu trauern, oder ob du es immer wieder bei seite geschoben hast und es jedes jahr um die zeit wieder kommt... wenn du richtig getrauert hast dann ist das natürlich ok, auch nach jahren noch, nur wenn du noch nicht richtig getrauert hast, dann würd ich da was nachholen - vielleicht kann dir das in zukunft die zeit ein bisschen erleichtern...

ich weiss ja nicht wie du da so bist, aber ich find solche rituale ganz schön um damit "abzuschliessen"... zb dass man sich irgend ein ort aussucht (zb ein lieblingsort, ein ort der einen ans verlorene kind erinnert oder so) und da vergräbt man zb einen brief, man kann diesen ort besuchen wenn einem danach ist - speziell an tagen wie für dich zb der 05.05.! oder schreib dem kleinen einen brief und schick in mit ner flaschen post auf reisen... oder schreib einfach mal für dich alles auf... ich finde solche rituale sind sehr schön sich die trauer ein bisschen zu erleichtern! vielleicht schickt dir dein baby genau deshalb ein kindchen um die zeit, damit du nicht immer so traurig bist!

ich denke es ist verkehrt, dass dieser tag so im vordergrund steht, und alles drumrum geschehn sollte! du solltest dich mit diesem datum mal richtig auseinander setzen! lass dass kind kommen wenn es will - alles was passiert hat seinen grund!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum