Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von knuffelbär am 30.06.2016, 15:10 Uhrzurück

Re: Schlechtes Gewissen gegenüber beiden Kindern

Meine 2u2 sind inzwischen sechs und acht Jahre, Abstand 21 Monate. Der Große war vormittags in einer Kita, da ich studiert habe. Wie die Kleinere auf die Welt kam habe ich drei Monate pausiert. In der Zeit habe ich den Großen auch zur Kita gebracht und mich zu Hause mit Baby noch mal hingelegt, wann immer es ging. Wenn sie dann wach war habe ich sie ins Tragetuch genommen und Haushalt gemacht. Bis auf die Vormittage hat sie sich aber auch komplett unserem zeitlichen Rhythmus anpassen müssen. Das schadet aber nicht. Beim ersten Kind hat man meistens noch keinen Rhythmus der für Kinder geeignet wäre, klar geht es dann nach dem Kind. Beim zweiten hat man ja schon einen passenden Rhythmus und da schadet es nicht den auch bei zu behalten, zumal das dem großen Stabilität vermittelt. Nach etwa drei Monaten habe ich dann vormittags wieder für die Uni gearbeitet, nachmittags war Kinderzeit und Haushalt, wobei einen Teil vom Haushalt habe ich auch abends mit meinem Mann zusammen erledigt. Die Kinderzeit haben wir meistens zu dritt im Zimmer des Großen verbracht und irgendwas mit ihm gespielt. Am Anfang mit Baby auf dem Arm, später auf der Krabbeldecke neben uns. Sie hat immer zugeschaut und viel gelernt dadurch. Wie sie dann mobiler wurde kamen Spiele für beide, die habe ich oft nur angeleitet und dann die beiden beobachtet. Bis sie zusammen ohne Anleitung spielen konnten hat schon etwas gedauert, heute können Sie es mindestens so gut wie sie auch streiten können, wir haben nun einen Nachzügler und mit einmal fällt es noch mehr auf, wie selbstständig die großen schon sind, teilweise hört man von beiden gar nichts, den ganzen nachmittag, bis sie irgendwann kommen wegen Hunger...

Du brauchst kein schlechtes Gewissen haben, du gibst deinen Kindern sehr viel, vor allem einem Kameraden fürs ganze Leben. Das ist mehr Wert als etwas mehr Zeit im Kinderwagen...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Schlechtes Gewissen meine kleine liegt zu 90 Prozent im Laufstall?

HALLO LIEBE MAMIS, ich bin gerade etwas am Verzweifeln. Habe eine 22 und eine 2 Monate alte Tochter, die sich von Anfang an problemlos aneinander gewöhnt haben. Außerdem habe ich tolle Unterstützung vom Papa (abends) und der Oma (tagsüber)! Bei der knapp zweijährigen ...

LittleX   07.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlechtes Gewissen
 

Schlechtes Gewissen gegenüber dem Größeren Kind ?!

Huhu, wir fange derzeit wieder mit dem "üben" wir unsere Nr. 4 an , unser derzeit Kleinster ist jetzt 10,5 Monate alt und wird noch voll gestillt. Ich bekomme z.zt schon ein total schlechtes Gewissen ... Denn ich habe Angst, das er sich bei einer Schwangerschaft dann ...

die_Erdbeermaus   10.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlechtes Gewissen
 

Habt ihr auch ein schlechtes gewissen

eurem ungeborenem gegeüber??? irgendwie kann ich diese ss nicht so wahr nehmen wie die erste es geht alles ein bissel unter im alltag.... jetzt hab ich ein schlechtes gewissen und nehm mir bewusst ne halbe std abend s zeit nur für meinen bauchwurm oder ist das wohl alles ...

Tamika-Mia   02.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlechtes Gewissen
 

Schlechtes gewissen ...

Hallo ihr Lieben, ich hab vor ca. 5 monaten schon öfter geschrieben als ich erfahren hatte das ich wieder Schwanger bin und schon damals hatte ich viel bedenken von denen die meisten einfach mit der Zeit von alleine verschwunden sind aber auch jetzt im fast 7. Monat mache ich ...

BlueKitty   26.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlechtes Gewissen
 

Schlechtes Gewissen

Hallo an alle Mamas von 2 unter 2. Mein Sohn ist jetzt 19 monate und meine Tochter 3 monate was auch so geplant War. Aber jetzt wo die maus da ist plagt mich das schlechte Gewissen. Mein Sohn ist sehr anstrengend und motzt viel. Hat er schon immer... aber im Moment ist ganz ...

roxy9913   24.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlechtes Gewissen
 

Schlechtes Gewissen

Hallo, bin seit letzter Woche auch eine Mama mit 2 unter 2. Meine Große hat den Kleinen auch gut akzeptiert. Keine Eifersucht nix. Allerdings hab ich ein total schlechtes Gewissen ihr gegenüber. Ich hatte immer ein supergutes Verhältnis zu ihr und sie hing sehr an mir. Seit ...

waterloosunset   31.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schlechtes Gewissen
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum