Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Guapa am 22.09.2008, 21:24 Uhrzurück

Re: Mutter-Kind-Kur?

Also Du musst nur einen Antrag bei Deiner Kasse beantragen. Da ist aber im Grunde nicht so viel Platz ;) Mein Arzt hatte da Stichworte eingetragen wie Schlafstörung, Erschöpfung körperl. und seelt etc. Vier Worte mehr nicht. Ich habe dann noch auf einen Tipp hin einen Tagesablauf von vier Seiten angefertigt und mit Wunschklinik und Ort (Ostseebad Rerik Awo Sano) beigeschrieben, weil ich wusste, das dort kleinste Kinder super betreut werden. Ich hab im Feb. beantragt und war im Juni dort. Es war toll! Natürlich kannst Du eine Kur nie so genießen wie eine Mutter mit einem Kind oder mit größeren Kindern. Aber ich bin mit dieser Einstellung hingefahren: Die Kinder haben super Luft, ich kann besser Atmen (hab ja Asthma allerg.) kann Sport machen, muss nicht kochen, nicht Putzen, bin nicht mehr isoliert, kann mir Gedanken machen um meine Zukunft, hab therapeutische Hilfe, Abstand vom Alltag, meine Rückenschmerzen werden behandelt usw. Die Therapeutin war so jung und hatte keine Ahnung, war aber sehr nett. Sie konnte sich auch laut anderer Mütter nicht in unsere Lage versetzen. War aber ok. Das Essen war toll und überhaupt lief es so wie ich es mir realistischer Weise vorgestellt hatte. Meine Kleine war da 10 Mon. alt und die andere Tochter zwei Jahre. Die waren in zwei unterschiedlichen Gruppen da hab ich erst mal geschluckt. Es war aber besser so! Dann hat die eine nicht gesehen, wenn ich mal die andere abgeholt hab um alleine! etwas mit ihr zu machen. Du müsstest Dir überlegen, was Du erwartest. Die Kinder hast Du natürlich zum größten Teil, weil man allzu kleine Kinder nicht stundenlang abgiebt. Ich hab sie zwei bis vier Stunden abgegeben. Manchmal schon im Kiwa schlafen. Die haben sich super gekümmert. Kathi wurde und wird auch noch gestillt und hat gefremdelt! Aber es lief gut. Ich hatte die Wahl: Klapp ich zusammen, oder verzichten meine Kinder mal wenige Stunden am Tag auf mich. Letzteres war für mich und die Kinder besser! Seit der Kur bin ich schmerzfrei was den Rücken angeht. Ich achte besser auf mich. Habe viele Ideen mitgenommen (Rezepte, basteln, meine Ziele...) Mein Mann hat uns da mal besucht. Es kommt halt auch drauf an, ob Du die Kinder eh sehr viel alleine um Dich hast, weil keine Oma da ist oder jemand anderes und ob Dein Mann Dich jetzt groß unterstützt und Dir das in der Kur fehlen würde. Ich hatte es mir schwer vorgestellt beide Kinder ins Bett bringen zu müssen (Mel will vorgelesen haben, Kathi schnüggeln an der Brust...) ABer die waren Abends meistens sowas von kaputt vom stundenlangen Spielen draußen, dass ich viele Abende in der Teeküche sitzen konnte mit Babyphone bewaffnet. Also jetzt hab ich soviel geschrieben. Wenn Du Fragen hast, kannst Du gerne mailen: guapa@lagac.de

Liebe Grüße

Andrea mit Kathi 13 Mon und Melissa 2 J. u. 9 Mon.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Brauch Beistand - seit Kurzem 2 unter 2....

Bin total fertig, sag ich euch...gehts jemandem aus so??? Mein Mann hat noch ein paar Tage Elternzeit, nächsten Montag gehts dann bei ihm wieder richtig los. Ich frag mich manchmal, wie ich das auf die Reihe krieg´, aber zum Glück sind nicht alle Tage wie heute. Mir gehts ...

anglefish   08.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kur
 

@erdmännchen bzw. Tehma MuKi Kur

Danke für die Infos. Ja von Kühlungsborn hab ich auch schon gutes gehört. Haus Lindenhof Timmendorfer Strand verschiedene Meinungen gelesen. Suedstrandklinik Fehmarn, Dünenheim Langeoog nehmen alle Babys. Ich habe mir auch Infopost bestellt weiss nun gar nicht mehr woher. Habe ...

guapa   19.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kur
 

Hat hier jemand Kurerfahrung?

Hallo, mein Hausarzt rät mir jetzt dringend zu einer Kur. Habe schon Berichte geschrieben und werde den Antrag bald abschicken. Hat jemand von Euch Erfahrungen gemacht mit zwei kleinen Kindern in Kur zu fahren. Oder mit einem Kleinkind und einem Baby? Ich kenne den Rat das ...

Guapa   17.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kur
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum