Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von mamafürvier am 17.03.2006, 11:39 Uhrzurück

jetzt schon?

Dein Baby ist jetzt 7 Wochen, macht keien Arbiet außer Windeln wechseln und Füttern. Ich denke du solltest noch etwas warten, den wenn dein Baby mobiler wird, dein Tag stressiger steht dir der Sinn vielleicht nicht gleich nach nem 2.Kind.
Ich habe 2 Mäuse mit 13 Monaten Altersunterschied, so war es nicht geplant aber trotz all dem Stress komm ich klar. Aber wenn ichs hätte entscheiden können wäre n größerer Altersunterschied mir lieber gewesen.
Die SS so schnell nach der vorherigen war nicht so einfach, mein Körper war noch nicht soweit.
Ich hatte n Geschwisterwagen, denn Tragetuch usw. war nix für mich wegen Rückenproblemen.
Die "Große" war 10 Monate als sie allein in ihrem Zimmer schlief. Klappt super für fast 2 Jahre... nun schläft sie seit Monaten wieder bei uns wegen Schlafproblemen. Der Kleine ist schon 2 aber ist auch noch bei uns, da er oft krank ist und wir ihn so bei Atemnot (Krupp) schneller hören können.
Unten schrieb jemand 2 Kidner ist nicht stressiger als 2... das kann ich nicht ebstätigen, denn ich merke den Unterschied, wenn ich mal nur 1 habe. Mit 1 Kind kann man in Ruhe etwas machen ohne das Nr.2 sauer wird oder eifersüchtig und es ist einfahc entspannter.

Letztlich muß man das selbst entscheiden aber da ich schon mal 2 unter 2 hatte, die jetzt schon erwachsen sind weiß ich aus Erfahrung, daß es erst entspannter ist und auch richtig schön, wenn sie größer sind.

Angenehm ist es, wenn man ab und zu mal Hilfe bekommt, ne liebe Omi z.B die etwas helfen kann, man ab und zu mal die Kinder oder eines "verborgen" kann. Hab ich leider nie aber auch das geht - ist halt immer etwas stressig, wenn man immer überall die Kinder mitnehmen muß.

Nach 3 Jharen nur Mama, nie allein raus usw. sind nun die Kinder in der Kita udn ich wunder mich, wie ich jetzt die vermißten Dinge schätze. Mal mit Freundinnen ins Café ohne die Kinder, mal einkaufen ohne Gebrüll ist echt schön.

Ich habs nie bereut aber wie gesagt...
an deiner Stelle würde ich jetzt noch nicht drüber nachdenken.
Meine 2 Großen sind knapp 2 Jahre auseinander - das war geplant und okay aber nur 1 Jahr oder gar weniger wär nicht grad das, was ich planen würde.

Darf ich dich mal was fragen?
Wie kommt es, daß man darüber nachdenkt, wenn man grad ein Baby seit wenigen Wochen hat? Genieß doch erstmal die Zeit mit ihm und wenn ein paar mehr Monate ins Land gegangen sind denk nochmal drüber nach.

Wenn ihrs jedoch wirklich wollt dann wünsch ich Gutes Gelingen ;-)

Kerstin.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum