Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von baldzweifachmama am 12.12.2009, 12:06 Uhrzurück

Re: ich würde sagen...

Auf der Strecke bleiben soll natürlich kein Kind.
Obwohl mich der Kleine sehr fordert, kommt auch die Große nicht zu kurz. Das muss man schon so organisieren. Ich habe ja auch noch nen Mann Wir regeln es jetzt zum Beispiel auch so, dass mein Mann zum Beispiel mal allein mit der Großen ins Kino fährt-was ja mit dem Kleinen sowieso nicht möglich ist. So dreht es sich dann mal nur um die Große. Letzte Woche ist mein mann mit dem Kleinen spazieren gegangen und ich habe mit ihr Plätzchen gebacken. Fand sie toll. Nur Mama und sie. Also da finden wir eigentlich einen sehr guten Weg und keiner der Beiden bleibt auf der Strecke. Noch dazu "klebt "der Kleine fast 24 Stunden an mir, was auch für niemanden ein Problem ist.
Aber trotzdem denke ich oft darüber nach, wie es wäre, 2 unter 2 zu haben. Ich meine, das "Größe" wäre ja dann auch fast noch ein Baby... Ich hätte große Angst, dass ich ihm dann nicht gerecht werden könnte und er zu schnell "groß" werden müsste... Andererseits ist es schon toll, wenn sie zusammen aufwachsen können...
Naja Nachzügler... Hat bestimmt auch seine Vorteile... Aber ich denke, wenn der Abstand zu groß ist, wächst das Kleine eher als Einzelkind auf. Mein Bruder ist 7 1/2 Jahre älter als ich und wir haben fast gar keine Bindung zueinander...
Abgeschoben wird bei uns keiner. Unsere Goße ist jetzt 4 1/2 und hat bisher einmal wo anders geschlafen. Das war, als vor drei Monaten ihr Brüderchen geboren wurde.
LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum