Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von mamafürvier am 05.01.2006, 13:33 Uhrzurück

Hilfe beanspruchen

Sirosa,
ich gab dir 100% recht.
Lieber um Hilfe bitten als dann verzweifelt dastehen und der Situation nicht gewachsen sein.

Gut finde ich auch, daß man sich heir zum Beispiel austauschen kann udn Fragen stellen kann und ich denke man sollte die Fragen auch beantworten ud sie nicht so abtun, als wärs übertrieben dieses oder jenes zu fragen.

Als ich mit 20 das 1.Kind bekam machte ich eien harten Job als Tierpflegerin. Jammern gabs nicht, denn von den älteren Kolleginnen (steinharte Bäuerinnen) hörte ich: "Wir haben bis zur Geburt auf dem Feld gearbeitet und dann haben wir das Kind bekommen und dann wieder ab aufs Feld."

Wie schön ists doch jetzt (fast 20 Jahre später) fragen zu können, sich auszutauschen und auch mal jammern zu dürfen.

Hut ab vor denen, die es schaffen, 4, 5, 6 oder mehr Kinder gut zu betreuen aber ich geb zu ich würde es nicht schaffen und auch nicht wollen.

Meine 2 Großen sind selbstständig aber ich geb zu, daß meine 2 Kleinen (23 udn 36 Monate) mich schon manchmal stark stressen. Über ne Omi, die mal Babysittet oder so würde ich mich freuen is aber nicht, leider.
Am Anfang wars easy, Baby schläft viel und man hat viel Zeit für das größere Geschwisterchen aber wenn beide 100% Mama wollen ud brauchen wirds schwer.

Kerstin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum