Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von goldy am 15.11.2013, 15:13 Uhrzurück

habt ihr schon mal darüber nachgedacht....

das es für ein Kind auch gut sein kann, dass es nicht immer die 1. Geige spielt, weil Mutter sich halt nicht gleichzeitig um beide oder mehr kümmern kann?
Ich möchte jedes meiner Kindern (5 Söhne) garnicht ständig den Hintern hinterhertragen damit sie ständig zufrieden sind.
Sie müssen doch auch lernen sich zu beschäftigen und auch geduldig abzuwarten. Von 5 Söhnen ( 15j, 12j, 7j, 2j, 10Mon) habe ich auch 2 exemplare, die ständig im Vordergrund stehen wollen, viel Blödsinn machen damit sie immer beachtet werden und immer die 1. sind, die nicht zu kurz kommen. Der große ist nun 12j und hute total umgänglich. Der kleine ist 2j alt und im schlimmsten Bockalter. Und gerade weil er immer im Vordergrund stehen möchte, kommt er immer als letztes drann. Nur so kann er doch lernen rücksicht zu nehmen.
Natürlich ist es schwer allen gerecht zu werden, aber alle kommen irgendwann dran und alles zu seiner Zeit.
Für mich wäre es niemals ein Grund, das Kind in die Krippe zu geben, damit man mehr Zeit für den anderen hat.
Da hat man doch irgendwann nur kleine Egoisten zuhause rumlaufen?!

LG Regina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum