Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von k.a. am 07.03.2007, 20:15 Uhrzurück

Re: Geringer Altersunterschied

Hallo,
meine beiden sind 15 Monate auseinander, ich war also mit dem zweiten schwanger, als das erste 6 Monate alt war. Sicher ist der geringe Altersunterschied sehr schön, aber es ist auch sehr stressig. Meine grosse konnte Gott sei Dank schon laufen, als ihr Bruder kam. Trotzdem war die 2te Schwangerschaft sehr sehr anstrengend, weil einfach Ruhephasen fehlten. Auch vom körperlichen war es, für mich jedenfalls, nicht so einfach. 2 Schwangerschaften in kurzer Folge verlangen dem Körper viel ab. Auch das darf man nicht unterschätzen. Und zwei Kinder mit geringem Altersunterschied fordern die Mutti ungemein. Jeder möchte seine Aufmerksamkeit und Zeit, die er auch haben soll, aber im endeffekt ist es nicht machbar. Oftmal tut mir unsere grosse sehr leid, weil sie nicht die Zeit bekommt (mit mir), die sie eigentlich bräuchte. Wenn sie 3 J. alt gewesen wäre zum Zeitpunkt der erneuten Schwangerschaft, dann hätte sie die ihr gebührende Aufmerksamkeit schon erhalten und hätte sich wahrscheinlich auch besser mit dem Geschwisterchen abfinden können. So haben wir oft Eifersüchteleien, die schon sehr heftig sind. Auch wenn viele jetzt sagen, das hat man mit einem 3 J. alten KInd und einem Säugling auch, muss ich doch widersprechen. Ein 3 J. altes KInd ist verständiger als ein 15 MOnate altes KInd. Dann spielt es auch eine Rolle, ob man Hilfe von Verwandten in Anspruch nehmen kann, wenn man mal selber an seine Grenzen stösst. Leider hatte ich diese Möglichkeit nicht. Ich war und bin oftmals an meine Grenzen und das schlaucht ganz schön, dann denke ich schon, es wäre besser gewesen, wenn wir mit dem 2ten noch ein wenig gewartet hätten, denn so einfach wie es oftmals bei anderen aussieht oder wie andere es oftmals beschreiben ist es nicht.
Dennoch wünsche ich Dir Mut für die richtige Entscheidung.
LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum