Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Telli am 20.07.2008, 21:49 Uhrzurück

Re: geregelter Tagesablauf mit 3 Monaten?

Hi!

Oh, das sind ja ganz viele Wünsche auf einmal!

Wir hatten schnell einen geregelten Tagesablauf, aber der war nicht immer so, wie ich ihn mir vorgestellt hätte! Die Kinder haben den Ablauf bestimmt, durch Stillen, Schlafen, Gezicke, kleine Katastrophen, Unfälle etc.

Zum Durchschlafen kann ich nur sagen, dass ich nicht versucht habe, das zu beeinflussen. Da ich gestillt habe, musste ich lange alle drei Stunden das Kind anlegen. Meine Kinder gehören leider nicht zu der Sorte, die gleich nach der Geburt 10 Stunden am Stück geschlafen haben.

Aber, bevor Du die Krise bekommst: versuch zu akzeptieren, dass das Chaos normal ist. Ich glaube, je mehr Du versuchst, Ordnung rein zu bringen, desto gestresster bist Du. Mit der Zeit pendelt sich ein Muster ein: Frühstück, Mittag, Abendessen, dazwischen ein Nickerchen, ein Spaziergang, mit Mama einkaufen... Es dauert seine Zeit, bis das klappt. Mach Dich nicht verrückt!

LG und alles Gute!
Telli

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Geschwisterwagen bei 20 Monaten Unterschied?

Hallo, es könnte sein das ich schwanger bin, das werde ich die nächsten Tage sehen (sieht aber momentan danach aus:-)). Unser "kleiner" wird in 2 Wochen 1 Jahr, d.h. er wäre dann ca. 20 Monate. Braucht man da noch ein Geschwisterwagen? Der Große lief erst mit 16 ...

verena017   23.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monaten
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum