Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Guapa am 28.12.2008, 21:06 Uhrzurück

ganz so easy

war es bei mir nicht. Hallo erst mal ;)
Meine Mädchen sind nun grade 3 Jahre und 16 Monate alt. Das erste Jahr war schon oft anstrengend. Ich muss aber sagen, dass ich mein erstes Kind 16 Monate gestillt habe und das zweite immer noch stille. Außerdem habe ich keine Oma oder einen Opa um die Ecke und meine Kinder haben leider das komplett gleiche Schlafverhalten. bis 16 Monate gar nicht durchschlafen, nach wenigen Wochen nur noch 30 Minuten am Tag, die große früh keinen Mittagschlaf mehr und beide schlafen ob mit oder ohne Unterbrechung 9 bis 10 Stunden. Da kommt man natürlich auch mal in Bedrängnis. Ich hatte so weniger die Möglichkeit meinen Haushalt zu machen bzw. mich mal nur um die Große zu kümmern. Wie schnell sind 30 Minuten rum in denen die Kleine geschlafen hat? Da hast Du grade frisch gekoch oder mal gewischt, oder Dich halt nur mal um das größere Kind gekümmert. Alles in allem kann ich aber sagen dass wir es immer wieder so machen würden. Ein Abwasch! Die Große ist seit Monaten trocken, die Kleine läuft seit dem auch. Jetzt spielen sie und lieben sich von Anfang an. Eifersucht kam aber auch zum Zug! Die hat die Große aber auch an mir ausgelassen. Begünstigt war sie vor allem dadurch, dass die große sich noch an die eigene Stillzeit gut erinnerte. Ich habe sie natürlich dann auch ab und an noch mal rangelassen. Außerdem schläft bei uns das Baby grundsätzlich das erste Jahr im Ehebett. Ich hatte keine Lust fürs Stillen so oft aufzustehen. Meine Kinder waren und sind beide total Nuckelsüchtig. Weiterhin ist zu erwähnen, dass meine nie den Nucki oder eine Flasche genommen haben... Das hat mich natürlich auch fertig gemacht. Keine Hebamme (5 Jahrzehnte Erfahrung!), keine Oma konnte meine Mädchen dazu bewegen den Nucki oder die Pulle zu nehmen. Auch nicht als ich ausser Sicht war. Egal, nun ist es alles super und wenn man sich damit abfindet, dass Wäsche gewaschen und frisch gekocht ist, aber Staub auf den Möbeln liegt und öfter mal Unordnung ist, dann hat man weniger Stress. Mein Mann hat aber auch geholfen. Doppelt wickeln doppelt Glück ;)

Alles Gute und ich wünsche Dir ein Kind das fein schläft ;)

Guapa mit Melissa und Katharina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum