Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Linda761 am 12.03.2008, 15:37 Uhrzurück

Re: Eifersucht

Alles erklären hilft in dem Alter noch nichts. Strafe meist auch nicht.

Bei uns ist es besser, solche Situationen möglichst von vorneherein zu verhindern.

- Mein Großer (25 Monate) ärgert seine Schwester (9 Monate) oft wenn er müde ist. Daher kümmere ich mich dann intensiv um ihn, damit er gar nicht auf dumme Gedanken kommt.

- Wenn wir froh sind, dass sie etwas neues gelernt hat und er das mitkriegt, macht er es gleich nach. Dann wird er natürlich auch dafür gelobt, wie toll er das schon kann.

- Wenn er ihr was wegnimmt, muss er ihr was anderes geben. Meist macht er das auch und sie ist damit zufrieden. Ich lobe ihn dann auch (obwohl er ihr eigentlich nichts wegnehmen sollte).

Und wenn alles nichts hilft und er ihr doch was getan hat, sage ich ihm kurz, dass er das nicht darf weil es ihr wehtut und stelle ihn in sein Zimmer. Dann tröste ich sie. Er kommt dann recht schnell wieder an und wenn sie sich dann beruhigt hat, gehe ich wieder zur Tagesordnung über und lenke ihn ab.

Da müssen wir durch. Zwischen 3 und 4 sollte das besser werden, dann lernen die Kinder, sich in andere hineinzuversetzen. Das können 2-Jährige noch nicht. Sie müssen lernen, dass ihr Verhalten für sie selbst unerwünschte Konsequenzen hat, aber auch das ist schwierig, da sie oft genug eine Strafe gar nicht mit der Tat in Verbindung bringen.

Gruß
Linda

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum