Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Chennai am 31.07.2007, 10:12 Uhrzurück

Re: Das frag ich mich auch...

Oh schlimm...
Ich kann mir vorstellen, wie es sich anfühlt, wenn die Nerven blank liegen.
Habe auch so eine Phase am Ausklingen (Sohn 3 Mon, Tochter 21 Mon).
Die Phase ist aber nur am Ausklingen, weil ICH mein Verhalten geändert habe und nicht meine Tochter...
Die ist nämlich auch sehr wild, braucht viel Aufmerksamkeit, isst oft wie ein kleines Ferkelchen, lässt sich nicht "ordentlich" wickeln, hüpft dabei wie aufgedreht durch die Gegend, bewirft ihren kleinen Bruder mit allen möglichen Dingen, erdrückt ihn beinahe bei ihren Liebesbekundungen, steigt überall drauf wo man nur draufsteigen kann, schreit rum, wirft sich auf den Boden wenn sie was nicht bekommt, macht oft keinen Mittagsschlaf mehr, geht nie vor 22.00 Uhr ins Bett, steht oft zwischen 4.00 und 7.00 wieder auf...
Ich könnte noch ne Weile weitermachen...
Fakt ist - ich habe mich davon verabschiedet, dass mein Kind nach Fahrplan und wie ein Erwachsener leben muss.
Sie ist ein Kleinkind, das grade die Welt und vor allem sich selbst und seine Fähigkeiten entdeckt.
Dazu gehört auch die Fähigkeit Mama zur Weißglut zu bringen, was für so ein kleines Kind auch ganz schön spaßig sein kann.
Aber das ist ja alles nicht böse gemeint, sondern eine Phase die zur Entwicklung gehört, so nervtötend es auch ist.
Meine Tochter hat übrigens nicht ADHS.
Ja und nebenher hat sie noch einen kleinen Bruder, der auch versorgt werden will und Liebe und Aufmerksamkeit braucht.
Es ist alles nicht einfach, das ist klar.
Aber DU musst was ändern.
Dann geht das schon...Schraub Deine Erwartungen an Deinen Sohn mal ordentlich runter und lass Dich nicht so provozieren und vergiss nicht, dass er ein Kind, ein kleiner Weltendecker ist.
Ich bin nun um einiges entspannter...
Ich hoffe Dir gelingt das auch.
Der Anspruch wird nicht weniger, wenn Dein 2. Kind da ist!
Alles Gute für Dich!
Katja

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum