Wellness & Beauty

Wellness & Beauty

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Clavi am 14.09.2006, 16:53 Uhr

Baby - und danach Glatze???

Hi!

Habe vor 7 Monaten eine supersüße Tochter bekommen... Leider habe ich seit 3 Monaten ziemlich heftigen Haarausfall. Einige sagten mir, daß ist normal, aber ich hab`das wirklich schlimm und wenn das nicht bald aufhört, kann ich meine Haare abschneiden! Ich stille noch 3 Mahlzeiten am Tag, da unsere Kleine die Flasche ablehnt. Ich hab es auch schon mit Vitamin B+Zink aus der Apotheke und Koffein-Shampoo versucht, aber es ist nicht wirklich besser geworden.

Habt ihr noch Tips für mich?

LG, Claudia

 
5 Antworten:

Re: Baby - und danach Glatze???

Antwort von Sassi1 am 14.09.2006, 17:03 Uhr

ja, nioxin haarshampoo und -spülung. hat bei mir und allen frauen, die ich kenne, super funktioniert nach der entbindung. ich dachte auch schon, ich hätte bald ne glatze. :-)

benutze das shampoo übrigens immer noch, weil's allgemein klasse ist.

gibt's bei ebay usa. es lohnt sich!

lg



Re: Baby - und danach Glatze???

Antwort von Clavi am 15.09.2006, 18:42 Uhr

Hallo nochmal!

Habe mal im Netz, unter anderem auch bei Ebay USA geforscht... Möchte gerne die hohen Versandkosten aus den USA sparen. Gibt es NIOXIN auch in Deutschland???

Gruß, Claudia



Re: Baby - und danach Glatze???

Antwort von Sassi1 am 15.09.2006, 21:50 Uhr

ich kann es dir nicht genau sagen. auf jeden fall nicht bei ebay deutschland. da habe ich schon geschaut.
ich drück die daumen, dass du was findest.

lg



Re: Baby - und danach Glatze???

Antwort von Lara_K am 18.09.2006, 11:22 Uhr

Hallo

Also wo meine kleine 3 monate alt wurde
habe ich auch heftigen harrausfall bekommen.Ich habe dan panik gekriegt und habe überall gefragt und mir worde gesagt das es normal ist und das es wie krankes haar ist der fallen muss,ich sollte mir keine sorgen machen weil das wieder nachwachsen tut.Am anfang habe es nicht geglaubt aber dan ist es wirklich so passiert.Ich habe auch Garbunat im Apoteke gekauft,das ist eine drei monate kur und hilft die haare schneller wachsen und stärken.

Liebe grüsse



Re: Baby - und danach Glatze???

Antwort von vaflor am 18.09.2006, 14:47 Uhr

Bei mir war es auch heftig. Musste meine langen Haare abschneiden (zur Kurzfrisur a la Lena Gercke, falls bekannt ). Die fielen aus und waren nachher total kaputt. Ich hatte immer naturlocken, die waren im Mai endgültig verschwunden und jetzt, 14 Monate nach der Geburt kommen die Locken wieder, aber die Haare in den Geheimratsecken fallen immer wieder aus, wachsen paar Monate und fallen wieder aus. Ich kann es nicht ändern.Geholfen hat aber Vitamin H, solange ich es eingenommen habe. Auf Dauer war mir das aber zu teuer , allerdings ist der haarausfall jetzt minimal im Vergleich zu letztem Jahr.

LG
vaflor



Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.