Stillen

Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von HighHeelDiva am 21.05.2012, 14:06 Uhr

Nur wunde Brustwarzen oder doch Soor?

meine Maus ist jetzt 8 Monate (zahnt grad) und wir stillen noch recht viel...ich habe gerade sehr wunde Brustwarzen, wie finde ich heraus, ob es vom Zahnen kommt oder ein Pilz ist??? Bei ihr im Mund hab ich nichts gesehen, die BW sind ziemlich gerötet, teilweise offen, die linke BW mal wieder schlimmer als die rechte... ich renne schon oben ohne rum, lass die Sonne raufscheinen, aber bringt alles nichts, ich habe die Befürchtung, dass es mal wieder Soor ist... hatte im Oktober / November ne 8 Wochen Odyssee damit... boar neee.......


weiss jemand Rat??????

 
2 Antworten:

Re: Nur wunde Brustwarzen oder doch Soor?

Antwort von Hexhex am 21.05.2012, 15:10 Uhr

Bei Soor sieht man, glaube ich, zusätzlich manchmal etwas Weißliches oder Pickelchen rund um die Warze. Ich würde eher auf normales Wundsein tippen. Bei mir hat am besten Lanolin geholfen, natürlich hochgereinigtes, wie z. B. in Lansinoh-Salbe oder Brustwarzensalbe. Beides gibt es in der Apotheke, Brustwarzensalbe (die tatsächlich vom Hersteller aus so heißt), ist aber viel preiswerter und genauso gut. Dieses hochgereinigte Lanolin (Naturprodukt) darf das Baby auch in den Mund bekommen. Man trägt die Salbe also nach jedem Stillen auf und lässt sich drauf, um sie nach dem nächsten Stillen wieder zu erneuern.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nur wunde Brustwarzen oder doch Soor?

Antwort von Fischstäbchen am 21.05.2012, 22:25 Uhr

Hallo!
Bei mir haben MultiMam-Kompressen sehr gut geholfen und dann noch ab und an Lansinoh auf die BW. Gibts beides in der Apotheke.
Bei Soor gibt es meist weißliche Beläge an der Brust und v.a. beim Kind. Zudem sticht es sehr stark beim Stillen in der Brust.
Sonst lass doch einfach mal deinen FA oder deine Hebamme drauf schauen, der FA kann best. auch Abstriche machen, dann hast du Sicherheit.
LG und gute Besserung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Stillforum - Forum für stillende Mütter:

wunde Brustwarzen nach 9 Wochen soor?

Hallo! Mein Sohn ist 9 Wochen alt, und seit 3 Wochen habe ich wunde rissige Brustwarzen mal ist es besser dann schlimmer richtige Risse und offen sind Sie auch. Die ersten 6 Wochen war alles prima und seit 3 Wochen tut es so weh, laut Hebamme lege ich Ihn richtig an. Meint ...

von Roxy1780 10.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wunde, soor

Soor und Durchfall, wer kennt das ?

hallo, ich hab bei meiner tochter (9monate) gerade mundsoor festgestellt und das sie jetzt auch zum 4.mal durchfall hat. sonst gehts ihr gut, ausser das sie gerade zahnt. ich werde mich wohl zum notdienst begeben können. woher kommt sowas und wie lange dauert es? bis ...

von letiziaceline1 10.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: soor

Argh - Ärzte... das war wieder wunderbar *ironieoff*

Ich habe keinen Hausarzt. Mit meinem letzten war ich seeehr unzufrieden, also war ich einfach "ohne". Da ich ewig nicht krank war, war das auch in Ordnung. Jetzt hab ich aber seit Freitag schlimme Halsschmerzen und dachte mir vorhin: ne ne, gehste mal lieber zum ...

von Pitry 28.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunde

Noch mal wegen Soor....

Hallo liebe Stillberaterinnen.. ich habs immer noch an den Brustwarzen und es will und will nicht besser werden, wer da einen ultimativen Tipp für mich hat, ich bin offen für alles. Momentan doktere ich mit Daktar rum.. von der FÄ verschrieben/empfohlen... anderer ...

von HighHeelDiva 20.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: soor

Dringende Frage Wunder Po?!

Sagt mal meine Maus hat einen ganz doll Wunden POPO.Ich mache Ihr seid Freitag eine weiche Zinkpaste drauf und ich habe das Gefühl es wird nicht besser. an was kann es liegen? Obst esse ich außer eine Banane gar nix mehr (Total gesunde Ernährung wenn man stillen möchte ...

von MoneK81 15.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunde

Soor - Globuli...?

Hallo, da wir nun wirklich Soor haben/hatten, würde mich interessieren ob ich zur Unterstützung der Heilung Globuli geben kann oder ob ich diese nehmen soll/kann... habe Borax D6 hier sowie Ferrum phosphoricum (Schüsslersalze) Nr. 3... wer nimmt was, wenn was genommen werden ...

von HighHeelDiva 04.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: soor

Still-Hilfe für wunde, blutige, empfindliche, schmerzende Brustwarzen!!!

Hallo ihr lieben Still-Mamas, bin selbst seit 10 Wochen eine Still-Mama und muss ehrlich gestehen, wenn mir nicht die nette Hebamme auf der Entbidungsstation geholfen hätte - dann weiß ich nicht ob und wie lange ich durchgehalten hätte diesmal. In den ersten Wochen hatte ...

von Sammykatze 24.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunde

wunde und offen Brustwarzen und brennen in der Brust

Hallo, meine Tochter ist jetzt 3 Wochen alt. Bis jetzt klappt es mit dem Stillen eigentlich recht gut. Leider wurde mir das richtige Anlegen nie gezeigt, so das meine Brustwarzen ziemlich mitgenommen sind. Ich habe mir in der Apotheke Lanolinum besorgt. Jetzt wird es schon ...

von nika0580 18.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunde

wunde Brustwarze , brauche Rat !!!

Meine Tochter ist nun zwei Monate und ich hatte seit der Geburt Probleme mit der einen Brustwarze (schlupfwarze) ! Seit die Kleine nun eine Woche war ,pumpe ich die eine Seite ab. Zwischendurch wo die brustwarze etwas besser aussah ,hab ich es wieder mit Anlegen versucht und ...

von iNNA11 02.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunde

Stillproblem-Klickgeräusch und wunde Brustwarzen

Wer hat Erfahrung damit? Wegen heftiger Schmerzen beim Stillen (Stechen bis in den Rücken, Brennen und Jucken der Brustwarzen) konnte ich meine nun acht Wochen alte Tochter kaum anlegen. Habe viel abgepumpt und zugefüttert. War bei drei Ärzten, einer Stillberaterin und einer ...

von Elfchen11 06.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunde

Die letzten 10 Beiträge im Forum Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2024 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.