Dr. med. Vincenzo Bluni

weiheitszahn in der ss

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

hallo

ich bin jetzt in der 14 ssw und habe etwas druck und entzündetes zah fleisch..weil mein weisheitszahn raus kommt...ich denke aber das er gerade raus wachsen wird, so sieht es zumindest aus und vor einem jahr auf dem röntgenbild, war der zahn auch gerade..nun ist meine frage, ob ich lieber raus wachsen lasse soll, oder ob man den auch operativ entfernen lassen darf in der ss??

lg

von ayashi am 05.06.2010, 21:15 Uhr

 

Antwort:

weiheitszahn in der Schwangerschaft

Hallo,

wenn von Seiten Ihres Zahnarztes die Entfernung für dringend erforderlich gehalten wird, dann ist dieses auch in der Schwangerschaft möglich.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.06.2010

Antwort auf:

weiheitszahn in der ss

hallo ayashi,
also generell sind op in der ss ja nicht empfehlenswert, aber bei den zähnen wird ja nur örtlich betäubt, also kein problem, wird dir auch jeder zahnarzt sagen
liebe grüße
mantusengel

von mantusengel am 05.06.2010

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.