Dr. med. Vincenzo Bluni

Utrogest in Frühschwangerschaft, erster FA-Termin erst in der 8 Woche?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag Herr Dr. Bluni,
infolge einer vermuteten Gelbkörperschwäche (Schmierblutungen) habe ich Utrogest für die zweite Zyklushälfte verschrieben bekommen (200mg tgl. vaginal). Im 2. Zyklus mit Utrogest bin ich nun lt. Urintest schwanger geworden, heute ist SSW 4+1.
Den ersten Termin beim FA habe ich aber erst bei SSW 7+4 bekommen, da anscheinend kein früherer Termin frei ist. Auf die Frage hin, ob man die SS nicht schon früher überprüfen sollte, wurde verneint. Einfach Utrogest weiternehmen und auf den Termin warten.
Meine Befürchtung ist nun, dass sich der Embryo nicht weiterentwickeln könnte und das Utrogest eine Blutung verhindern könnte. Besteht hier ein Risiko und sollte ich die SS schon vor der 8. Woche kontrollieren lassen?
Vielen herzlichen Dank im Voraus.

von Elsbeth am 20.01.2018, 19:33 Uhr

 

Antwort auf:

Utrogest in Frühschwangerschaft, erster FA-Termin erst in der 8 Woche?

Liebe Elsbeth,

sicherlich sollte dieses immer individuell durch die Patientin mit ihrer betreuenden Ärztin/Arzt abgestimmt werden. Die vorsorgliche Verabreichung eines solchen Hormon, in der Absicht, eine frühe Fehlgeburt zu verhindern, hat keinerlei wissenschaftliche Evidenz.

Zumindest gilt das für die spontan entstandenen Schwangerschaften.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.01.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

2,5 Wochen nach der Ausschabung schon die Periode?

Guten Tag, am 24.12.17 wurde bei mir eine Ausschabung in der 7 SSW vorgenommen, da ich sehr starke vaginale Blutungen hatte und die Ärzte zu meinem Wohle und gegen das Kind entschieden haben. Nun war ich gestern bei meiner Frauenärztin zur Kontrolle. Diese stellte eine ...

von AlesjaGtk 12.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

3 Wochen nach Ausschabung in der 7 SSW stark vergrößerter Eierstock

Guten Tag, am 24.12.17 wurde bei mir eine Ausschabung in der 7 SSW vorgenommen, da ich sehr starke vaginale Blutungen hatte und die Ärzte zu meinem Wohle und gegen das Kind entschieden haben. Nun war ich heute bei meiner Frauenärztin zur Kontrolle. Diese stellte eine starke ...

von AlesjaGtk 11.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Wochenfluss nach Ende wieder stark blutig

Sehr geehrter Dr. Bluni, vor 14 Tagen habe ich meinen Sohn per Wassergeburt entbunden. Erwartungsgemäß war nach 9 Tagen der Wochenfluss vorbei und die Gebärmutter hat sich zurück gebildet. Seit Samstag - 4 Tage später - hab ich wieder recht starken blutigen Ausfluss, nahezu ...

von angelaanaconda 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Wochenfluss unnormal?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich habe vor 3,5 Wochen mein Baby bekommen per Sectio. Nun habe ich immer noch blutigen Wochenfluss, aber das Blut ist nicht flüssig, sondern es kommt jedes Mal wenn ich zur Toilette gehe so ein komisches dunkelrotes, ziemlich rundes und dünnes Stück, ...

von Julikathi 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Nasenspray in den ersten 12 wochen der SS

Hallo ich habe eine Frage zum Thema NasenspraY Ich habe vor der SS tgl Nasenspray genommen, habe dann in der 7' Woche erfahren das ich schwanger bin, des heist habe die ersten 7 wochen in der SS tgl Nasenspray zu mir genommen, ( Nasenspray von ratiopharm für erwachsene) habe ...

von Sina1990 06.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Fünf Wochen nach Ausschabung noch Reste in Gebährmutter

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte am 05.12.2017 nach MA in der SSW 9 eine Ausschabung. Am Tag darauf begann ich auf Anweisung meiner Ärztin für einen Monat eine Pille einzunehmen (lt. Aussage zum Aufbau GMS). Seit der letzten Pillen Einnahme am 26.12 erfolgte keine ...

von K.Schellenberg 03.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Brustspannen seit einer Woche weg

Ich versuche seit 1,5 Jahren schwanger zu werden. Seit einem Jahr in einer Kinderwunschklinik, da ich PCO habe. Vor 3 Monaten wurde ich das erste Mal schwanger. Die Freude war gross aber leider nur von kurzer Dauer, da bereits ab SSW 7 meine Periode kam. Eine Ausschabung war ...

von Thinkpink! 31.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Utrogest bei ES+12/13 abgesetzt, jetzt SST positiv

Lieber Dr. Bluni, ich erreiche meine FÄ nicht mehr, deswegen hoffe ich, dass Sie bald antworten können. Ich nehme 4Tage nach positivem LH Test 2x200mg Utrogest. so auch aktuell. bei ES+12/13 habe ich negativ getestet (Clearblue digital, 10-er Test), daraufhin Utrogest ganz ...

von Flora-75 29.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Schwanger in der 6 Woche, berufsunfähig

Bin in der 6 Woche schwanger, eine Herzerkrankung und eine Behinderung von 50%. Meine Frage nun kann ich es gleich meiner Chefin sagen oder soll ich den FA im Januar abwarten. Oder kann mich mein Hausarzt berufsunfähig schreiben. Arbeite in einem Altenheim in der Küche. ...

von Himmelerde 27.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Kopfumfang um fast drei Wochen weiter

Hallo Herr Bluni Ich bin grad im Urlaub und wegen denn Unterleibs hmerzen hab ich jetzt zum Arzt müssen nun hat sie mir gesagt das das Baby in der 31+2 ist aber der Kopfumfang bei 34+4 liegt ich mach mir die ganze zeit sorgen sind ja 3 Wochen unterschied und auf dem befund ...

von Mamaaa27 25.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.