Dr. med. Vincenzo Bluni

Unsicherheit

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag.

Also ich fange mal von vorne an.
In meiner 2.-3. Pillenwoche habe ich ein Antibiotikum (Ciprofloxacin) bekommen, gegen meinen Harnwegsinfekt.
Generell zeigt dieses Antibiotikum keine Wechselwirkungen mit der Pille (so wurde mir gesagt), jedoch habe ich im Nachhinein gelesen, dass dadurch die Darmflora gestört (verändert) werden kann.
Nun hatte ich in diesen 5 Tagen Antibiotikum Geschlechtsverkehr.
Ich habe (weil ich da doch etwas ängstlich bin) 3 Tage vor meiner eigentlichen Abbruchblutung einen Frühtest gemacht, welcher negativ ausfiel.
Meine Blutung habe ich 2 Tage verspätet bekommen, aber auch nur für 4 Tage; normalerweise dauert eine Blutung bei mir im Schnitt 9 Tage. Sie war auch nur einen Tag sehr stark, die anderen Tage war kaum was.
Meine Unterleibskrämpfe sind immer noch da, als ob ich meine Regel hätte.
Auch nehme ich seit 3 Tagen wieder ein Antibiotikum (Doxicyclin).

Da mein FA im Urlaub ist, hätte ich die Frage, ob es möglich sein könnte, Schwanger zu sein. Kann man dies durch einen Test nachweisen?

MfG

von Laylana1993 am 26.04.2017, 15:51 Uhr

 

Antwort auf:

Unsicherheit

Hallo,

Theoretisch ist das immer möglich. Sicherlich werden nur die wenigsten Antibiotika den Effekt wirklich beeinträchtigen. Dennoch empfehlen wir aus reiner Vorsicht, das unter einer solchen Einnahme parallel verhütet wird und dass dann über einen Zeitraum von 5-7 Tagen nach Ende der Therapie hinaus.

Das zuletzt genannte Antibiotikum ist übrigens eines, das den Wirkeffekt mit hoher Wahrscheinlichkeit beeinträchtigen wird.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 26.04.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Unsicherheit nach Triple Test

Guten Abend Herr Dr. Bluni! Ich war letztes Jahr zur NFM und Triple Test bei meinem FA. Der US war unauffaellig. Allerdings kam beim Bluttest raus, dass die Wahrscheinlichkeit fuer Trisomie 13 und 18 bei 1:44 liegt. Bei dem US heute konnte er keine Auffaelligkeiten ...

von Conny82 02.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Viele Fragen und Unsicherheiten

Hallo, ich hätte einige Fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. Bin mit meinem 3. Kind schwanger ( 21. Woche) und bis jetzt verlief alles gut. Keine Komplikationen, keine Blutungen alles normal. Mir wurde, da 38 Jahre alt, die Nackenmessung nahe gelegt und außerdem die ...

von Gloria V. 28.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Pille unsicherheit

Hallo, ich habe schwierigkeiten was Durchfall ist und was nicht. Dementsprechen bin ich sehr vorsichtig. Ich verhüte mit der Velafee. 9 h nach einnahme der pille musste ich auf die toilette. Zum großen teil ist der Stuhl geformt nur ganz am Schluss ein kleiner teil sehr weich ...

von SMK 04.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Unsicherheit

Lieber Herr Dr Buni! Ich lebe seit 10 Jahren in einer Beziehung mit meinem Freund. Leider haben wir oft auch Streiterein, die mich zu einem Ausrutscher gedrängt haben und ein one Night stand ist passiert. Meine Periode ist eher unregelmäßig, am 6,Dezember haben wir ein ...

von SaraBrunner35 24.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Unsicherheit

Lieber Doktor bluni Ich hätte da mal eine Frage und zwar mein erster Tag meiner letzten Periode war der 21 . Juni vier SST waren positiv war auch gestern bei meinen Frauenarzt wo auch ein vaginal Ultraschall gemacht wurde er meinte nur das meine Gebärmutter Schleimhaut gut ...

von Schwanger 2016 21.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Unsicherheit wegen Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr., ich habe am vergangenen Sonntag einen Schwangerschaftstest gemacht der positiv war.Am Dienstag habe ich dann erneut getestet auch dieser war positiv. War dann am selben Tag noch beim Frauenarzt, da ich ca. eine Woche lang bräunliche Schnierblutungen ...

von Takadu 27.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Unsicherheit bzgl. evtl. Gefährdung durch Rauch

Sehr geehrter Dr. Bluni, vielen Dank für Ihre stetige Mühe beim Beantworten der doch oft sehr speziellen Fragen. Auch ich habe heute wieder eine solche. Wie ist Ihre Beurteilung des Risikos durch den beim Hufschmied (zweimaliges Aufbrennen des Eisens auf den Pferdehuf) ...

von Theresa N. 22.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Unsicherheit

Sehr geehrter Herr Bluni, Das heißt, dass das Embryo nach 3-4 Wochen nach Zeugung schon auf dem Ultraschallbild 7+6 +-6 (bei längerem Zyklus) sein kann und die schon SSL 1.5 cm beträgt und man das Herz schlagen sehen kann? Ich danke Ihnen für Ihre ...

von anika2808 11.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Unsicherheit

Sehr geehrter Herr Bluni, ich befinde mich laut Aussage meines Arztes in 15+4. Meine letzte Periode hatte ich am 23.09.2015 (erster Tag der letzten Periode). Beim ersten Ultraschall am 23.11. steht auf dem Ultraschallbild, dass das Embryo 1.5 cm lang ist und man konnte das Herz ...

von anika2808 10.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Unsicherheit wegen Impfung

Sehr geehrter Dr. med. Bluni, wahrscheinlich leide ich an unbegründeter Unsicherheit, aber da ich erst in einigen Tagen meinen Termin beim FA habe hoffe ich Sie können mich beruhigen... Ich habe am Sonntag positiv getestet und mein Mann und ich freuen uns ...

von Monsterchen2016 17.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unsicherheit

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.