Dr. med. Vincenzo Bluni

Sterilisation bei Kaiserschnitt gleich mitmachen lassen?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo, ich bin im Moment in der 37. Ssw und bekommen in 3 Wochen mein zweites Kind per Kaiserschnitt, der medizinisch notwendig ist. Wir wollen danach keine weiteren Kinder und da ich unter anderem wegen einer chronischen Erkrankung keine hormonellen Verhütungsmittel nehmen darf, ist der Entschluss zur Sterilisation schon lange klar. Ich bin diesbezüglich schon in der Klinik aufgeklärt worden und mir wurde dort versichert, dass es Sinn macht, den Eingriff gleich mitmachen zu lassen und nicht hinterher separat zu machen. Jetzt hat mir heute aber meine Frauenärztin empfohlen, das doch separat hinterher machen zu lassen. Es würde deutlich häufiger zu ungewollten Schwangerschaften kommen, wenn man den Eingriff beim Kaiserschnitt macht als wenn man ihn separat macht. Ist das so? Um wieviel ist das Risiko erhöht, dann doch schwanger zu werden, wenn der Eingriff beim Kaiserschnitt gemacht wurde.
Danke schon mal für eine Rückmeldung!
Viele Grüße!

von Maya04 am 26.06.2018, 12:39 Uhr

 

Antwort:

Sterilisation bei Kaiserschnitt - Versagerquote

Hallo Maya,

grundsätzlich stellt die Sterilisation natürlich ein sehr sicheres Verfahren der langzeitigen Verhütung dar. Die Sicherheit dieser Methode hängt aber erstens vom gewählten Operationsverfahren, aber eben auch von vielen anderen Faktoren ab. Zusammengenommen scheint es etwa in 1-3 % der Fälle trotz des Verfahrens zu einer Schwangerschaft zu kommen. In aller Regel sind dieses dann Eileiterschwangerschaften.

Wird die Sterilisation im Rahmen eines Kaiserschnitts durchgeführt, scheint die Fehlerrate etwas höher, als bei anderen Verfahren zu sein.

Nicht ganz ohne Grund verweise ich in diesem Forum aber schon praktisch seit Gründung Ende der Neunzigerjahre darauf, dass neben der Sicherheit eben auch mögliche andere Folgen bedacht werden sollten, die wir immer wieder beobachten können. Diese können von schmerzhaften Regelblutungen bis hin zu unregelmäßigen Zyklen reichen, die in der Fachwelt auch als so genanntes Post-Sterilisations-Syndrom bezeichnet werden.

Wir haben – wenn es keine Kontraindikationen gibt - eben auch mittlerweile eine Reihe anderer Methoden mit extrem hoher Sicherheit. Dazu gehört neben der Kupferspirale auch die Hormonspirale, wenn zum Beispiel eine östrogenhaltige Pille nicht verabreicht werden kann oder nicht eingenommen werden möchte.

Das sollten Sie im Vorfeld sehr ausführlich mit Ihrer betreuenden Frauenärztin/Frauenarzt und den Klinikärzten besprechen.

Herzliche Grüße

V Bluni

Quellen

Ameh, N., et al. "Tubal ectopic pregnancy after bilateral tubal ligation: A case report." Nigerian journal of medicine: journal of the National Association of Resident Doctors of Nigeria 15.4 (2006): 453-454.

Awonuga, Awoniyi O., et al. "Failed female sterilization: a review of pathogenesis and subsequent contraceptive options." The Journal of reproductive medicine 54.9 (2009): 541-547.

Beller, Fritz Karl, Vorteile und Risiken der Sterilisation, FRAUENARZT, 45 (2004) Nr. 3, 204-212

Carignan C et al. Tubal Occlusion Failures: Implications of the CREST Study on Reducing the Risk. Medscape General Medicine 1999; 1 (2).

Desrosier JA, Ianni F. [Post-ligation syndrome: a follow-up of 556 cases, 5 to 8 years after tubal sterilization]. Union Med Can 1989; 118: 117–9, 122–5.

Geidam, A. D. "FAILED BILATERAL TUBAL LIGATION; A RARE BUT REAL PHENOMENON–CASE REPORT. Kanem Journal of Medical Sciences 2013;(7): 27-30

Gentile, Gwen, Steven, P., Kaufman, C., Helbig, Donald W., Is there any evidence for a post-tubal sterilization syndrome? Fertility and Sterility - February 1998 (Vol. 69, Issue 2, Pages 179-186)

Hasskamp, T., Versagerraten nach Tubensterilisation, Frauenarzt, 44 (3) 2003, 286-287

Swende, T. Z., and T. S. Hwande. "Female sterilization by tubal ligation at caesarean section in Makurdi, Nigeria." Annals of African medicine 9.4 (2010).

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 26.06.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Sterilisation nach Kaiserschnitt

Sehr geehrtes Team, ich habe mich nach meinem letzten Kaiserschnitt sterilisieren lassen. Das ist zwei Jahre her, und nun habe ich das Gefühl wieder schwanger zu sein. Ich war bereits bei meinem Arzt, sie sagt, es könnte durchaus sein. Wir warten noch eine Woche ab. Sie ...

von Katha0886 30.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sterilisation, Kaiserschnitt

kaiserschnitt mi Sterilisation

Hallo, bei mir wird am 24.10 im Zuge eines KS eine Sterilisation durchgeführt. Ich bin mir meiner Sache absulut sicher,da mein Kinderwunsch mit dann vier Kindern voll erfüllt ist. Was mich aber noch beschäftigt sind folgende Fragen: Ist der Schnitt und somit die Narbe ...

von backerbsi 08.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sterilisation, Kaiserschnitt

Thema Kaiserschnitt und Sterilisation nach Abtreibung

Hallo Dr. Bluni, Ich bin 30 Jahre und lebe in Köln.Habe 2000 Einen Sohn bekommen , hatte danach etwa 2002 und 2003 jeweils eine Abtreibung und bekam dann 2005 meine Tochter. Und da ich sehr schlimm mit meinem Kreislauf auf die Narkosen reagiere und meiner Muter und mir gesagt ...

von kölner teufelchen 18.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sterilisation, Kaiserschnitt

Sterilisation während Kaiserschnitt?

Guten Tag, evtl. steht ein Kaiserschnitt an, weil sich mein Baby jetzt in der fast 37. Woche nochmal zurück in Beckenendlage gedreht hat. Ich hoffe natürlich dass es sich nochmal dreht und eine normal Entbindung erfolgen kann. Eine Spontangeburt aus BEL traue ich mir nicht ...

von katzenmama77 01.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sterilisation, Kaiserschnitt

Sterilisation nach 4 Kaiserschnitt Geburten

Herr Bluni Meine Frage ich haben Montag das Geburtsplanungsgespräch in der Klinik bin morgen 36 ssw nun meine Fragen - wann werden die Mäuse eigentlich geplant geholt also welche ssw Woche - habe extrem mit einer Symphysen Dehnung zu kämpfen immer nur schmerzen und ...

von februarmutti 08.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sterilisation, Kaiserschnitt

PDA bei Sterilisation nach Kaiserschnitt

Hallo, ich habe einen geplanten Kaiserschnitt vor mir, mit anschließender Sterilisation. Nun meine Frage, der KS wird mittels PDA durchgeführt, wenn jetzt zusätzlich noch die Sterilisation dazukommt, kann dies auch mittels PDA gemacht werden oder muß Beides dann mit ...

von chaldi 19.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sterilisation, Kaiserschnitt

Wer übernimmt kosten für sterilisation und gew. Kaiserschnitt

Hallo , bin jetzt in der 32 woche und habe eine Frage..ich möchte mich gerne beim Kaiserschnitt mit sterilisieren lassen, ist unser 3tes Kind, bin 31 jahre alt und für uns ist danach die famlienplanung abgeschlossen. An wenn muß ich mich wegen den Kosten wenden? Kann mir der ...

von Doropower 03.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sterilisation, Kaiserschnitt

Wunsch nach Kaiserschnitt gerechtfertigt?

Lieber Herr Dr. Bruni, Ich (34+4 beim 2. Kind) habe mehrere gesundheitliche Probleme: 2 FNH an der Leber Leicht geminderte Herzleistung (60% EF) nach Myokarditis im Herbst 2017 Linksschenkelblock nach Myokarditis 2011 Schilddrüsenunterfunktion Pathologischer ...

von Etier 16.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

6 kleine Narben am Oberschenkel und Po nach Kaiserschnitt

Hallo, ich hatte vor einem Jahr einen Kaiserschnitt und habe seit dem neben der eigentlichen grossen Narbe an jede Seite 3 weitere, etwa 1 cm, grosse Narben. Um genau zu sein am Ansatz des Oberschenkels nahe dem Scharmbereich, eine weiter aussen, und eine hinten am Po. Kann ...

von lyn420 04.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Schwanger nach Kaiserschnitt Ruptur in T Form

Guten Tag Herr Bluni ,Ich habe Ende 2006 einen notkaiserschnitt mit einer t förmigen Ruptur gehabt weil meine Tochter in der 31 Woche wegen nabelschnur Vorfall und vorzeitigen Blasensprung geholt werden müsste. Fast 12 Jahre später versuchen wir erneut ein Kind zu bekommen ...

von July29hh 01.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.