Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaft und Medikamente

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo, ich bin 44 Jahre alt, wobei bei ärztlichen Untersuchungen immer eher ein biologisches Alter von Mitte-Ende 30 rauskommt. Ich muss leider seit 2000 das Medikament Salagen einnehmen. Nun ist meine Frage, in wie weit hat das Medikament die Eizellen genetisch oder chromosonal verändert ,dass ich eventuell bei dem Kind mit Gesundheitsproblemen rechnen muss.Haben Sie Erfahrungen mit der Gabe dieses Medikamentes innerhalb einer Schwangerschaft?

von Mica am 22.01.2014, 11:49 Uhr

 

Antwort auf:

Schwangerschaft und Medikamente

Hallo,

nein, dazu liegen mir keine wissenschaftlichen Daten vor. Bitte wenden Sie sich deshalb doch bitte in dieser Frage an unseren Experten, Dr. Paulus in seinem Forum unter der Adresse

http://www.rund-ums-baby.de/medikamente-in-der-schwangerschaft/

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.01.2014

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.