Dr. med. Vincenzo Bluni

Rückenschmerzen in Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag Herr Dr. Bluni,

ich bin jetzt in der 8. Woche und habe jetzt seit einer Woche Rückenschmerzen. (einseitig, direkt über der Pobacke)
Ich habe Freitag meinen nächsten Termin bei meiner Frauenärztin. Überweist sie mich deswegen dann ggf.? Oder zu welchem Arzt sollte ich gehen?

Viele Grüße, Feenzauber

von Feenzauber am 11.06.2012, 09:34 Uhr

 

Antwort auf:

Rückenschmerzen in Frühschwangerschaft

Hallo,

in aller Regel wird sie das fast immer selbst beurteilen können und sofern die Schwangerschaft intakt ist und andere Ursachen ausscheiden, wird Sie Ihnen unter anderem zu körperlicher Schonung mit Verzicht auf Sport, Verkehr u. anstrengende körperliche Tätigkeiten raten.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 11.06.2012

Antwort auf:

Rückenschmerzen in Frühschwangerschaft

Hallo,

das sind Hüftschmerzen, wie sie typisch für die Schwangerschaft sind. Man hat sie hinten seitlich über dem Po. Dort verläuft der Ischiasnerv, der durch die Lendenwirbelsäule geht und sich weiter unten in beide Hüften verzweigt. Ich hatte diese Hüftschmerzen phasenweise auch so schlimm, dass ich teilweise sogar beim Laufen oder Liegen Schmerzen hatte. Zum Glück hält das nicht an, es geht nach einigen Tagen oder Wochen wieder weg.

Ein Arzt kann Dir da nicht helfen, denn in der Schwangerschaft sind weder Cortisonspritzen noch Schmerzmittel oder schmerzmittelhaltige Salben erlaubt. Das Einzige, was man tun kann, ist, frühzeitig mit sanftem Sport anzufangen. Melde Dich zum Yoga oder Tai Chi an, das ist in der SS sowieso unheimlich wichtig, denn die Zipperlein und Rückenschmerzen werden jetzt immer wieder ein Thema sein, vor allem, wenn Dein Bauch schwerer wird.

LG

von Bonniebee am 11.06.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Rückenschmerzen in der Frühschwangerschaft?

Lieber Dr. Bluni, ich kann mich erinnern, dass ich die Rückenschmerzen im Kreuz Bereich in meiner ersten SS so ab der 12. Woche hatte. Nun bin ich erst in der 6. Woche, aber fühle schon dieses typische Ziehen im Kreuz was ich damals schon in der 1. SS hatte. Lockern sich ...

von cinderella80 11.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Rückenschmerzen, Frühschwangerschaft

pilzinfektion seit der frühschwangerschaft

hallo, ich habe seit der frühschwangerschaft eine pilzinfektion die trotz antibiotikum nicht weg ist.bin jetzt in der 16.ssw und meine frauenärztin meinte heute das sie mir kein antibiotikum mehr gibt für den pilz weil es nicht hilft.muss jetzt mit dem pilz rumlaufen was für ...

von dolap19 07.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

36 SSW starke Rückenschmerzen

bin jetzt in der 36 SSW. habe einen Gmh von 15 mm und einen fidu Mumu! Auf dem Ctg gestern waren in den 30 Min. 2 Wehen zu sehen. Kopf des Kleinen ist schon fest im Becken. Also seid gestern habe ich starke Rückenschmerzen,durchgehend bis hoch in den Nacken und es ...

von krochrissi 07.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

MRT in der Frühschwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, in Unwissenheit einer Schwangerschaft wurde bei mir ein MRT der HWS durchgeführt. Als 2 Tage später die Regel ausblieb, stellte ich die Schwangerschaft fest. Kann sich die Untersuchung negativ auf das Kind ausgewirkt haben? Kuze weitere Frage: bis wann ...

von Becci100 26.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Blutung in der Frühschwangerschaft

Hallo, ich habe eine Frage, da ich im Moment unsicher bin, ob ich schwanger bin oder nicht. Wir wünschen uns ein Kind und ich müsste am 5. bzw. 6 mein ES gehabt haben. Wir haben am 5., 6. 7, ... viel "geübt". Dazu muss ich noch erwähnen das ich von meinem FA Clomifen bekommen ...

von AllinaS 24.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Rückenschmerzen durch Skoliose in der SS

Guten Abend. Ich bin jetzt in der 13.SSW und leide seit dem 13.Lebensjahr an einer Skoliose. Seit nunmehr 4 Wochen bin ich krank geschrieben, da die Schmerzen auf die Hüfte und die Beine gehen, was es mir unmöglich macht mich zu bewegen, geschweige denn meine Arbeit als ...

von MarinaGamma 16.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Fliegen / Urlaub in der Frühschwangerschaft

Lieber Dr. Bluni, ich bin heute bei 7+1. Bis auf starke Übelkeit geht es mir gut. In 2 Wochen fliegen wir nach Kapverden. Als wir gebucht haben, war ich noch nicht schwanger. Da ich letztes Jahr 2 Fehlgeburten und 1 Schwanderschaftsabruch in der 14. Woche erleiden ...

von annamarie2010 16.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft HCG Wert

Hallo Dr. Bluni, ich hatte bereits im Februar einen Schwangerschaftsabbruch (ES + 22). Im März hatten wir ein 'Versuchsverbot' vom Arzt bekommen, da die Hormone nicht i.O. waren. Im April habe ich vom 8.-10. ZT 1x/Tag Clomifen eingenommen. Am ZT 24 war das Ei 27mm groß ...

von dalmi2012 15.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Schweres heben in der Frühschwangerschaft

Guten Abend!!! 4 Monate nach meiner Fehlgeburt kann ich mich wieder bei ihnen melden!! Hab heute und gestern einen positiven SST gemacht!! Ich müsste jedoch noch ganz am anfang der 5. SSW sein... FA Termin habe ich erst in knapp 3 Wochen, da es vorher viel zu früh wäre, ...

von Nela1984 15.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Kaffee in der Frühschwangerschaft

Hallo ich bin in der 6 Woche Schwanger. Nun fragen ich mich ob und wieviel Kaffee ich täglich trinken darf. Trinke nur Milchkaffee ( Kaffeepadmaschine mit Milcheinsatz ). Kann ich Koffeinhaltigen Kaffee nehmen ? ( 100 % Arabica oder milden ? ) oder besser Koffeeinfreien ...

von Chris17 12.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.