Dr. med. Vincenzo Bluni

Regelmäßiger Zyklus nach Ausschabung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

hallo Herr Dr. Bluni ,

Am 10. Februar hatte ich eine Auschabung wegen Schmierblutungen im Anschluss an die Periode (das entsprach dem 4. Tag meiner Regel) ohne auffälligen Befund.
Am 2. März bekam ich dann meine erste Periode wie gewohnt, allerdings hatte ich an den 4 Tagen zuvor leicht bräunlichen Ausfluss.
In diesem Zyklus habe ich seit 22. März ( Donnerstag ) wieder leicht bräunlichen Ausfluss und heute, 25. , das Gefühl, dass die richtige Periodenblutung einsetzt.

Vor der Ausschabung hatte ich immer eine regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen, jetzt ja praktisch eine Laenge von ca 23 Tagen und noch Schmierblutungen davor? Pendelt sich das wieder ein und wie lange kann der Zyklus nach einer Ausschabung Unregelmäßig sein? Muss ich meinem Körper noch Zeit geben?

Herzlichen Dank für eine Antwort,
Ihre roxithro

von roxithro am 25.03.2012, 22:57 Uhr

 

Antwort auf:

Regelmäßiger Zyklus nach Ausschabung

Hallo,

ja, das wird meist so sein, aber es kann über 2-4 Monate noch etwas unregelmäßig sein.

Was hier jedoch die genaue klinische Ursache ist, wird selbstverständlich nur Frauenärztin/Frauenarzt im Rahmen einer Untersuchung klären können.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 26.03.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Zyklus nach Ausschabung

Hallo, ich hatte am 05.01. eine AS, leider mit Gebärmutterperforation, so dass ich folglich 2 Tage ins KH musste und eine Bauchspiegelung gemacht wurde, um das Loch in der Gebärmutter wieder zu flicken. Am 30. 01. kam dann meine Regel, die ziemlich heftig war und viele ...

von sonne9999 11.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Ausschabung

unregelmäßiger Zyklus nach Fehlgeburt mit Ausschabung

Hallo, ich hatte am 04.09. eine Fehlgeburt mit anschl. Ausschabung in der 8. SSW. Nun habe ich bereits das 4. mal meine Periode seitdem. Vor meinem 1. Kind hatte ich immer einen 29 Tage Zyklus, danach alle 28 Tage - nur ganz selten mal einen Tag mehr oder weniger. Allerdings ...

von Salem123 02.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Ausschabung

Zyklus nach Ausschabung

Ich hatte am 22.7 eine MA mit Ausschabung. Wird sind nach der Blutung (die ca. 2 Wochen dauerte) direkt wieder angefangen zu üben. Ich habe nun ein Gefühl, dass ich schwanger bin (Übelkeit etc.). Wann könnte ich testen? Wann müßte meine Periode einsetzen? Sollte ich schwanger ...

von ela020107 14.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Ausschabung

Nochmal Ausschabung?

Hallo Herr Dr. Bluni, am 25.2 habe ich ja leider meine Drillinge in der 22+2 SSW entbunden und es wurde danach ausgeschabt. Vor drei Wochen und vor 2 Wochen wurde geschallt und da sah man eindeutig noch was in der Gebärmutter zu sehen, ich bekam drei Tage lang Spritzen ...

von gemini23 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Ausschabung

Danke für die schnelle Antwort. Bin bei 8+2. Die Fruchthöhle war gewachsen und auch ein Dottersack war deutlich ausgebildet. Eben aber ohne Embryo. Kann das sich wirklich selbst zurückbilden? Wie lange kann ich noch warten bis zu einer evtl. Ausschabung? Wird das ...

von Annemonene 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

GV nach Ausschabung

Hallo lieber Dr. Bluni Am 8.3. hatte ich eine Ausschabung. Wegen ein Riss beim OP musste ich länger im OP bleiben und auch zusätzliche Schnitte im Bauch bekommen. Mein FA hat sich beim Nachuntersuchung sich vielmals entschuldigt, und hat auch gemeint, so was passiert so ...

von kilia 18.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

leicht vergrößerte Gebärmutter nach Ausschabung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, bei der Nachuntersuchung (eine Woche nach der Ausschabung, 12+0 SSW) hat meine Frauenärztin etwas von "noch leicht vergrößerter Gebärmutter" und kleineren Blutansammlungen in der Gebärmutter gesagt. Eine weitere Nachuntersuchung hielt sie nicht ...

von Zwergenland 16.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

8 Tage nach Ausschabung Eisprung möglich?

Hallo, ich hatte vor ca. 10 Tagen eine Ausschabung (SSW 9). Vor zwei Tagen zeigte der Ovulationstest positiv. Gestern zeige der Schwangerschaftstest noch positiv 1-2. Heute war der Ovulationstest wieder negativ. Bedeutet es, dass ich vor zwei Tagen einen Eisprung hatte ...

von sandrinachen 15.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Ausschabung mit Probleme

Hallo lieber Dr. Bluni Ich habe gestern meine Ausschabung gehabt. Aber wahrscheinlich weil ich schon lange Blutungen hatte, meine Gebärmutterwand war dünn geworden, und beim OP habe ich auch einen riss in Gebärmutterwand , der schon genäht worden und auch drei Löcher im ...

von kilia 09.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Wirkt die Pille gleich wieder nach einer Ausschabung?

Hallo, ich würde gerne wissen, wie die Pille nach einer Ausschabung wirkt? Ich hatt eine Laparoskopie und in diesem Zusammenhang würde auch gleich eine Ausschabung gemacht, da ich immer sehr starke Regelschmerzen hatte. 14 Tage lang kein GV ist klar, aber ab wann hat die ...

von Schnecke1980 09.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschabung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.