Dr. med. Vincenzo Bluni

Progesteron absetzen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

Prinzipiell ist es so, dass ein solches Medikament mit dem beschriebenen Einsatz eine frühe Fehlgeburt nicht verhindern kann insofern ist es prinzipiell erst einmal unerheblich, wie lange es angewendet wird.

Jedoch empfehle ich Ihnen, dieses individuell mit der betreuenden Frauenärztin/Frauenarzt abzustimmen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.10.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.