Dr. med. Vincenzo Bluni

Infektion durch Anstoßen des Ultraschallstabs?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

mir ist heute etwas ganz Blödes passiert und ich würde gern Ihren netten Rat hierzu hören.
Ich bin in der 19.SSW und habe heute eine Vorsorgeuntersuchung bei meiner Frauenärztin gehabt. Dabei sollte auch eine vaginale Ultraschalluntersuchung durchgeführt werden. Als ich auf dem Stuhl saß, hielt die Schwester den schon vorbereiteten Ultraschallstab direkt neben meinen Fuß und stieß kurz damit seitlich außen an meinen Fuß (bzw. meinen Strumpf) an. Ich war so perplex, dass ich gar nichts sagen konnte und so wurde die Untersuchung mit diesem Stab vorgenommen. Meine Stiefel hatte ich zuvor in der Umkleideecke ausgezogen und war auf Strümpfen quer durch den Raum zum Untersuchungsstuhl gegangen, bevor dies geschah.

Ich bin nun sehr besorgt, ist dies gefährlich für meine Schwangerschaft? Kann so eine Infektion verursacht worden sein? Falls ja, welche weiteren Schritte sind nun anzuraten?

Vielen Dank für Ihre Hilfe!
frederike32

von frederike32 am 23.03.2016, 19:09 Uhr

 

Antwort auf:

Infektion durch Anstoßen des Ultraschallstabs?

Hallo Frederike32,

das halte ich schon für eine ziemlich abwegige Vorstellung.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.03.2016

Antwort auf:

Infektion durch Anstoßen des Ultraschallstabs?

Sehr um die Ecke gedacht. Das Leben ist lebensgefährlich und Bakterien und Viren gibt es überall. Dein Problem gerade ist keines, denn es ist ganz sicher nichts passiert.

von Port am 23.03.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

infektion möglich

Ich weiss es hört sich blöd an .....hab offene Stellen im Mund und hab beim tobben mit meinem Hund seine pfote in den mund bekommen.....besteht ein infektionsrisiko...Oder Schaft das mein Immunsystem trotz schwangerschaft? ??Danke für ihr ...

von Nicki72 21.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektion Listeriose durch älteres Obst?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, in der zweiten Schwangerschaft bin ich eigentlich etwas entspannter im Umgang mit Lebensmitteln geworden. Heute jedoch hat mein Mann ohne mein Wissen einen Obstsalat zubereitet und dafür eine ältere, bereits seit Tagen geschälte im Kühlschrank ...

von Kiwijana 19.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektion ja oder nein

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich habe eine Frage. Ich bin in der 28 Ssw und war Anfang letzter Woche mit einer leichten Blutung im Krankenhaus. Es könnte keine Ursache gefunden werden. Es wurde ein Abstrich gemacht und der war i.o. Sollte zu Hause liegen und habe jetzt durch ...

von Mia186 17.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Staub / Straßendreck / Infektionsgefahr?

Hallo Herr Bluni! Danke vielmals für Ihre Bemühungen hier im Forum. Mir ist etwas passiert, was mich schon wieder sehr hibbelig macht. Beim Spazierengehen an einer Straße auf der viel Dreck lag (z.B. Blätterreste vom Herbst) ist ein Fahrradfahrer an mir vorbei gefahren. ...

von elax2 14.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

wie lange bleibt die cmv Infektion akut?

Hallo Dr Bluni Ich bin derzeit in der 12 Woche schwanger mit meinem 2 Ten Kind Anfang der 9ssw wurde bei mir unter anderem cmv getestet Igg positiv igm ebenfalls meine avidität sei aber hoch Ich kannte diese Infektion bislang nicht und nahm es wortlos zur Kenntnis ...

von Aileen89 06.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektion

Hallo Dr. Bluni, ich bin in der 30. SSW mit dem vierten Kind und habe relativ starke Vulvavarizen. In letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass der Anus nicht mehr richtig schließt (Schmieren in Unterhose), wahrscheinlich wegen Hämorrhoiden. Muss ich befürchten, dass so leichter ...

von Florentina046 03.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

3 Fehlgeburt, 2 wegen infektion? Antwort

Hallo Herr Dr Bluni, Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Also meinen FA meinte dass er schon alles geschaut hat (gerrinung, hormone) und dass alles bei mir in Ordnung ist.Eigentlich war nur der entzündungswert nach die Fehlgeburten hoch. Er meinte auch dass ich ...

von mybabies36 01.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Ureaplasmen Infektion ohne GV

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin nun in der 31. SSW. Bei der letzten Untersuchung wurden (mäßige) Ureaplasmen festgestellt. Bei der Untersuchung davor war kein Wachstum festzustellen. Wegen verkürztem Zervix hatte ich mit meinem Mann KEINEN Geschlechtsverkehr zwischen diesen ...

von Klara0512 29.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

3 Fehlgeburt, 2 wegen infektion?

Hallo Herr Dr. med. Bluni Ich habe 2 Kinder (5 und 7 Jahre) Seit 2 Jahre versuche ich noch ein Baby zu bekommen leider habe ich 3 FG hinter mir. Die 1FG war in der 19SSW ich hatte auf einmal viel ausfluss und dachte da ich die nächste woche sowieso einen termin beim FA habe ...

von mybabies36 27.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Wie hoch ist das Risiko für aufsteigende Infektion?

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin aktuell in der 12 Woche schwanger. In 12/2014 hatte ich einen septischen Abort in der 17 Woche. Ich hatte mich offenbar mit dem häm. Influenza Virus ansteckt und die Infektion erst durch Fieber mit Schüttelfrost und Einsetzen der Wehen bemerkt. ...

von Nadja 08.09.16 23.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.