Dr. med. Vincenzo Bluni

HCG nach Fehlgeburt noch nicht bei 0, trotzdem schwanger?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr Bluni,
ich (und auch meine Frauenärztin und Hebamme) sind über meine derzeitige Situation unsicher:

Am 10.05. hatte ich ca in der 7. SSW eine Fehlgeburt. HCG: 20000
Ich habe es ohne Ausschabung mit starker Blutung geschafft, am 13.05 HCG bei nur noch 1300. super!!

Ich sollte dann am 23.05. (10 Tage später) zu meiner Frauenärztin zur HCG-Kontrolle. Derweil hat sie Ultraschall gemacht. Sie sagte, alles sieht super aus, und hat etwas Flüssigkeit gesehen und einen Eisprung einige Tage vorher bestätigt.

Am nächsten Tag rief sie mich an: HCG 24.
Sie schien sehr perplex und ich sollte heute, eine Woche später am 30.5., nochmal wiederkommen.
Sie konnte es sich heute nicht erklären. HCG bekomme ich morgen.
Im Ultraschall war heute eine sehr gut aufgebaute Schleimhaut zu erkennen, Eisprung war vorhanden. Sie vermutet ganz zögerlich eine erneute Schwangerschaft.

Anzeichen für einen Eisprung waren vorhanden (durchsichtiger Zervixschleim, erhöhter Puls,...). Sex hatten wir auch.

Kann das überhaupt möglich sein mit Rest-HCG?
Ich habe im übrigen 10er Tests gemacht, die nach und nach schwächer wurden und heute endgültig negativ ausgefallen sind.

Wie bewerten Sie diese Situation?

Viele Grüße und schonmal vielen Dank!

von Zapker am 30.05.2018, 16:11 Uhr

 

Antwort auf:

HCG nach Fehlgeburt noch nicht bei 0, trotzdem schwanger?

Hallo,

das kann natürlich sehr gut möglich sein, dass der Wert noch nicht komplett abgefallen ist. Allerdings werden in den meisten Laboratorien Werte von weniger als 10 mIU/ml eh als negativ gewertet.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 30.05.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Hcg fehlgeburt oder Schwangerschaft

Hi hab da mal ne Frage hatte vor acht Wochen fehlgeburt mit as Habe jetzt den Montag getestet und positiv war heute beim Frauenarzt der meinte entweder schwanger oder noch rerst hcg wert von der fehlgeburt haben Blut abgenommen und soll morgen um eins anrufen aber was denkt ...

von Folgewunder26 07.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

Rest HCG oder erneute Schwangerschaft möglich?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich hatte im Januar eine MA in der 8. SSW mit natürlichem Abgang. Mein HCG Wert wurde am 26.01. überprüft und lag bei 10. Nun habe ich gestern (was eigentlich viel zu früh wäre) bei ES+6 einen leicht positiven Test in der Hand gehaltem. Kann es noch ...

von Huskyhh 09.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

niedriger HCG, ist eine erfolgreiche Schwangerschaft dennoch möglich?

Sehr geehrter Herr Bluni, mir wurden am 18. Dezember 2 Blastozysten transferiert. Am 02.01. (ET+15) war ich beim FA, welcher im Ultraschall auch schon eine Fruchtblase, umgeben von einer gut aufgebauten Schleimhaut, gesehen hat. Gleichzeitig hat sich am 02.01. aus dem BT ein ...

von Marlene1985 05.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

HCG Wert bei nicht intakter Schwangerschaft

Hallo. Am 26.10 war der erste Tag meiner letzten Periode. Am 20 November, also bei Eisprung + 12, konnte ich erstmals einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen halten. Vergangenen Donnerstag, also am 30.11 teilte man mir mit, dass meine Schwangerschaft nicht intakt ...

von Stevie190382 05.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

HCG Wert zu niedrig für intakte Schwangerschaft?

Hallo Herr Dr. Bluni, Gibt es eine Aussicht, dass meine Schwangerschaft trotz dieser Werte noch erfolgreich verlaufen kann: HCG 4+3 = 170 HCG 5+4 = 990 HCG 6+3 = 1600 Leider keine Verdopplungen, nur ein Punkt in der Fruchthöhle ist herangewachsen, der heute bei ...

von Eltern2018 18.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

Schwanger - Untersuchung Hcg Wert

Hallo, bin beim verzweifeln.War am Montag beim FA und der hat mir mitgeteilt, dass ich schwanger bin. Zu sehen ist eine Fruchthöhle, jedoch noch leer ca 5 Ssw. Jetzt wurde mir gestern Blut abgenommen wegen Hcg Werte. FA meint sieht gut aus Gebärmutterschleimhaut ist ...

von Tirol1981 04.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

Nach einer Ausschabung nach Fehlgeburt mit erhöhtem hcg Schwanger werden?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte leider am 17.08. (11. SSW) eine Ausschabung, da das Herz meines Würmchens aufgehört hatte zu schlagen. Mein hcg Wert liegt nun bei 80 und ich habe auch keine Blutungen mehr. Kann ich generell wieder Geschlechtsverkehr haben? Und muss ...

von NicoleBN 29.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

Warum steigt der HcG Wert wenn man nicht schwanger ist

Hallo Dr. Bluni, In Februar dieses Jahres war ich zur Behandlung in der Kinderwunschklinik. Dort wurde ich untersucht u.a. auch Blut. Der HcG Wert lag bei 0,1. Am 12.07.17 hatte ich das letzte mal meine Periode. Laut dem Eisprungrechner hätte ich am 26.07.17 meinen ...

von KriHi92 10.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

"Nicht schwanger" trotz HCG Wert

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich hatte Ende Mai eine Ausschabung in der 9. SSW. Embryo war 7 Wochen alt. Meine SST zeigten Positiv auch Wochen später an. Letzte Woche habe ich wieder getestet und zeigte " nicht schwanger" an. Heisst es, dass ich wieder schwanger sein kann? Ist ...

von Mina1986 29.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

Hcg wert sehr niedrig aber steigt- Schwangerschaft intakt?

Hallo Herr dr. Bluni, Ich habe am 9.mai positiv getestet mit einem schwangerschaftsfrühtest (es+11) einen Tag später bekam ich Blutungen. Beim Frauenarzt wurden folgende Hcg werte bestimmt 11.5. 32 17.5. 132 19.5. 320 22.5. 1041 Der Arzt hatte zuerst den Verdacht auf ...

von Lizzy.leukam@web.de 27.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, HCG

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.