Dr. med. Vincenzo Bluni

HCG Wert zu niedrig bei 4 ssw (4+1) wird es doch eine fehlgeburt?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag ,

ich habe letze Woche Samstag einen "leicht" positiven Test gemacht.
Ich bin dann gestern zu meiner Frauenärztin die mich untersuchte.

Mit dem Vaginal-Schallgerät konnte sie eine kleine Fruchthöhle sehen
sie ist 2,6 mm groß.
Sie bestätigte mir das es die Schwangerschft sein könnte.
Allerdings ist die Fruchthöhle eher länglich und nicht rundlich.

Gestern abend dann, rief mich meine Frauenärztin an und meinte,die HCG Werte meines Blutes sind viel zu niedrig für die 4 ssw .

nun habe ich aber sehr viel im internet gelesen und mache mir sorgen da ich schon mal eine fg in der 11 SSW hatte.

wie würden sie die situation beurteilen?
sieht die chance gut aus?

von inception21 am 29.03.2011, 14:25 Uhr

 

Antwort auf:

HCG Wert zu niedrig bei 4 ssw (4+1) wird es doch eine fehlgeburt?

Hallo,

1. zur Frage, ob ein bestimmter Wert für eine Schwangerschaftswoche normal sei, können wir so keine genaue Angabe machen, wir für die Schwangerschaftswoche nur Intervalle angeben können.

So ist der Spiegel in der 5. SSW etwa zwischen 400 - 20700 mIU/ml und in der 7. SSW etwa zwischen 6000 - 130000 mIU/ml.

Das Schwangerschaftshormon, HCG wird von Anfang an gebildet, wobei es sich in den ersten Monaten etwa alle 2-3 Tage verdoppelt.

Insofern ist ein einzelner Wert nicht in der Lage, etwas über den Zustand der Schwangerschaft zu sagen. Dazu benötigt man schon den Verlauf; am besten in Kombination mit den Ultraschallbefunden.

2. in der Frühschwangerschaft kann es sich immer mal ergeben, dass die Fruchthöhle nicht ganz rund ist und sich erst nach und nach formiert. Insofern können wir hier meist beruhigen und auf die nächste Kontrolle nach 1-3 Wochen verweisen. Dann wird sich definitiv zeigen, ob sich die Fruchthöhle regulär weiterentwickelt.

Die konkrete Einschätzung zum Ultraschallbefund kann am besten Ihre Frauenärztin/Frauenarzt vor Ort vornehmen. Wenn bisher das Wachstum normal ist, dann ist das für Sie in jedem Fall hoffnungsvoll.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.03.2011

Antwort auf:

HCG Wert zu niedrig bei 4 ssw (4+1) wird es doch eine fehlgeburt?

Ok vielen lieben dank.

wissen sie ungefähr ob die größe von 2,6 mm der Fruchthöhle "ok" ist ?oder eher zu klein oder ungewöhnlich?

vielen Dank

von inception21 am 29.03.2011

Antwort auf:

HCG Wert zu niedrig bei 4 ssw (4+1) wird es doch eine fehlgeburt?

Hallo,

wenn Sie einmal mal auf die Seite

http://www.rund-ums-baby.de/40_wochen/bilder_und_daten.htm

gehen, finden Sie Bilder und Daten zum Verlauf der Schwangerschaft.

Dort sind die jeweiligen Mittelwerte der wichtigsten Ultraschallmaße zu finden. Dabei kann es natürlich immer mal Abweichungen nach oben oder unten geben. Kleinere Abweichungen von etwa einer Woche sind häufig harmlos und nicht beanstandenswert Allerdings empfiehlt es sich, bei solchen Abweichungen zunächst die untersuchende Frauenärztin oder Frauenarzt zu fragen, da nur sie / er zum individuellen Verlauf und zur individuellen Interpretation der Ultraschallwerte eine Auskunft geben kann.

Eine Interpretation vorgegebener Werte, ohne, dass man den Gesamtzusammenhang und den Ultraschallbefund kennt, kann ein Außenstehender allerdings nicht vornehmen. Dieses sollte und kann auch nur der durchführende Arzt. Dieses allein schon deshalb, um Missinterpretationen, die sich hier ergeben können, zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.03.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Hcg zu niedrig?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vor 2 Tagen habe ich einen Schwangerschafts- Frühtest gemacht, der leicht positiv war. Heute war ich bei ES+13/14 zur Blutentnahme und habe gerade mein Ergebnis des ß-HCG bekommen. Dieser liegt bei 19. Das ist wahrscheinlich zu niedrig, oder? ...

von pusteblume2008 28.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HCG Wert zu Niedrig?

Hallo Dr. Bruni Ich habe am 09.10.10 meine Blutung gehabt. Der Urintest am 08.11.10 und heute waren positiv. Der HCG Wert ist heute zum 1. mal gemessen und liegt bei 139. Ich bin mir aber nicht sicher in welcher SS Woche ich bin und ob der HCG Wert in Ordnung ...

von Bonbili 15.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HCG-Wert zu niedrig?

Hallo, nach einem stimulierten Zyklus hatte ich gestern meinen Bluttest... der HCG-Wert lag bei 48... gestern war ich bei ES+13 oder ES+14... in der Praxis meinten sie, dass der Wert für eine Schwangerschaft zu niedrig wäre, für einen Rest vom Spritzen (ich ahbe 6 ...

von JuniTwins05 02.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HCG-Wert zu niedrig??

Hallo Herr Dr. Bluni, den ersten Tag der letzten Regel hatte ich am 7.5.. Am 7.6. (also ZT 32) habe ich zwei positive Schwangerschaftstests gemacht. Am letzten Wochenende hatte ich winzige Schmierblutungen, ansonsten aber keinerlei Schmerzen, außer einem leichten Ziehen im ...

von Seifenblase82 16.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

hcg niedrig!

Hallo, Herr Dr.Bluni Ich habe schon gelesen, dass man mit dem Wert alleine keine Aussage über eine intakte Ss treffen kann, aber hier trotzdem meine Frage! Das wäre jetzt meine dritte Ss, nachdem ich zwei kinder mit clomhexal und langem warten bekommen habe. Diesmal wäre es ...

von Wendy1979 17.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

niedriger hcg-Wert... alles ok oder Eileiterschwangerschaft??

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte meine letzte Periode am 06.09. und habe jetzt gestern einen positiven SS-Test gemacht, soweit so gut :-). Gestern war ich dann auch gleich bei meinem Frauenarzt zum Blut abnehmen. Jetzt haben die gerade angerufen und die Schwangerschaft auch ...

von petra-t 06.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HCG wert zu niedrig???

hallo und guten abend, kurz meine "vorgeschichte"-ich hatte letztes jahr drei FGten mit vier baby (einmal zweieiige zwillinge), die ursache ist nur bei den zwillies bekannt-sie waren beide triploid.die genetiker waren darüber sehr erstaunt...für die anderen Fgten liess sich ...

von abisslehoffnung 31.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

hcg wert immer noch zu niedrig - aber embryo wächst

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich hatte Ihnen bereits am 17.4. geschrieben, da damals kein Embryo zu sehen war und die Vertretung meines FA mir so gut wie keine Hoffnung mehr machte... Sie hatten mit Ihrer Antwort an mich Recht behalten, nur 4 Tage später war auf dem Ultraschall ...

von mucki288 26.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

Niedrige hcg werte

Ich war gestern beim FA und bin bei 4+4. Man konnte deutlich die Fruchthülle erkennen und der FA meinte sie hätte die richtige Grösse und sei auch an der richtigen Stelle. Heute sollte ich nen Bluttest machen und nun sind meine HCG werte nur bei 2.367,40 mU/ml . Was bedeutet ...

von Catira 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

Niedriger HCG-Anstieg / gern an alle mit eigener Erfahrung!

Hallo, ich habe nun zwei HCG Werte am 26.02. bei 330 am 02.03. bei 500 damit ist der Anstieg viel zu gering. Auf dem US ist auch noch nichts zu sehen. Obwohl wir wohl mal meinten beim ersteren Wert eine längliche Fruchthöhle gesehen zu haben. Vermuteter ES am ...

von kolli 02.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.