Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage wegen erst Querlage, dann bei Geburtsplanung SL...

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,
ich hab da mal eine Frage.
Und zwar hat meine FÄ letzten Mittwoch beim Ultraschall die Querlage festgestellt. Habe dann direkt einen Termin am nächsten Tag in meiner Entbindungsklinik bekommen und da lag der Kleine dann richtig rum in SL.
Es ist mein 4.Kind und er hat schon sämtliche Lagen durch, er lag in BEL, Querlage und SL. Nun meinte die Ärztin im Krankenhaus das es durchaus sein könnte beim 4.Kind das er sich wieder quer legt. Er wurde auf ca. 3000 gramm geschätzt, ist das tatsächlich noch möglich das er sich wieder dreht und die Ärztin hat nun in die Akte geschrieben das bei Aufnahme im Krankenhaus nochmals eine Ultraschall Kontrolle gemacht wird um zu schauen wie der Kleine liegt und das man dann noch entscheiden kann ob Kaiserschnitt oder spontane Entbindung,
Was mich interessiert ist, wenn ich nun Geburtswehen bekomme und der Kleine wieder quer liegen sollte ist es dann nicht gefährlich für´s Baby ? Habe gelesen das dann die Nabelschnur eingeklemmt werden könnte.
Sollte ich nicht mal meine FÄ fragen ob sie nun nicht bei jedem Mal nachschauen kann per Ultraschall wie er liegt ?
LG
Stefanie

von September-Baby am 11.08.2009, 11:24 Uhr

 

Antwort auf:

Frage wegen erst Querlage, dann bei Geburtsplanung SL...

Liebe Stefanie,

diese Wahrscheinlichkeit halte ich für recht gering, wenn das Kind nur zwischenzeitlich mal in Querlage gelegen hat. Bei Wehen in Querlage müsste eine Frau direkt die Entbindungsklinik aufsuchen, weil hier nur ein Kaiserschnitt möglich ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 11.08.2009

Antwort:

Ups ganz vergessen, bin 36+5 also 37. SSW

siehe Betreff

von September-Baby am 11.08.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

34.ssw Querlage

Lieber Herr Dr. Bluni, unser Baby liegt seit mehreren Wochen in Querlage (bin jetzt in der 34 ssw). Darueber hinaus habe ich sehr oft einen harten Bauch, so dass ich mich ausruehen soll. Vorzeitige Wehen per CTG oder so werden hier in den USA nicht gemessen...Nächster Termin ...

von flipper196 06.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Querlage

Querlage

Hallo Herr Dr. Bluni, mein Sohn (aus dem Mädchen wurde in der 29. SSW doch noch ein Junge, trotz 4 D US in der 24. Woche) liegt seit Wochen in Querlage. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit daß er sich noch in SL dreht? Wird bei Querlage immer ein Kaiserschnitt ...

von Schnitte78 13.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Querlage

Polyhydramnion, zu kurze FL, Querlage und Schmerzen im Bauch

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin heute 28+5 SSW und vor ein paar Tagen bekam ich rechtsseitige Schmerzen im Bauch (erst rechts neben dem Bauchnabel, heute eher seitlich rechts). Es sind keine krampfartigen Schmerzen o.ä., sondern tut nur bei Bewegung weh. Wenn ich still sitze, ...

von mael 06.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Querlage

Querlage

Hallo, ich bin in der 35.Woche und mein Baby liegt seit einiger zeit quer.Ich weiß das es noch Zeit hat sich zu drehen,obwohl ich da meine Befürchtungen habe ob er es auch tut.Bis zur welche Woche muß sich das baby gedreht haben, um einen Kaiserschnitt zu ...

von orpa123 10.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Querlage

Es wird immer schlimmer - wie läuft eine Geburtsplanung ab?

Hallo Dr. Bluni, meine Beschwerden werden immer schlimmer. Neben den Ohrgeräuschen habe ich ja die restless leg, die mich verzweifeln lassen. Bin jede Nacht bis morgens wach. Sogar in den Handgelenken verspüre ich nun diese Unruhe. Es beginnt schon nun am Nachmittag ...

von 2mamma 05.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtsplanung

Querlage

Meine Tochter hat sich letzte Woche 35. SSW in BEL gedreht, lag die ganze Zeit in SL. Jetzt war ich gestern 36. SSW bei meinem FA und sie liegt nun in Querlage. Jetzt mache ich mir Sorgen da ich mich über die Querlage erkundigt habe und es wohl nicht ganz ohne ist. Muß ich ...

von Melanie78 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Querlage

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.