Dr. med. Vincenzo Bluni

Fehlgeburt in der 21. Woche??

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
ich bin jetzt in am Anfang der 21.Woche und ich spüre noch keinerlei Kindsbewegungen... Ich habe auch keine Beschwerden mehr...sowas wie Übelkeit und Appetitlosigkeit ist alles verschwunden.
Ich mache mir doch schon Gedanken das etwas nicht stimmen könnte.
Ist das Risiko in dieser Zeit noch hoch dass man eine Fehlgeburt bekommt oder das kleine Herzchen einfach aufhört zu schlagen???

Vielen Dank schon mal für die Antworten.

von bald_mutti am 24.10.2011, 09:10 Uhr

 

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

Hallo,

1. dieses Risiko ist sehr gering.

2. insbesondere dann, wenn bisher alles ok war, die Entwicklung zeitgerecht und bei Ihnen entsprechende Risikofaktoren fehlen.

3. darüber hinaus werden die ersten Bewegungen meist erst nach der 20.SSW verspürt.

Inwiefern die Situation bei Ihnen sich anders darstellt, kann aber immer nur Ihre Frauenärztin/Frauenarzt per Ultraschall abklären.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 24.10.2011

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

wenn das deine erste ss ist ,ist es normal das du es nicht spürst oder nicht war nimmst ,meist ist es zu verwechseln mit darmbewegungen ,

von njunja am 24.10.2011

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

Hallo,

In meiner ersten Schwangerschaft hab ich meinen Sohn auch erst in der 22./ 23. Woche gespürt.....
und dass die Anfangsbeschwerden verschwinden ist vollkommen normal!

Liebe Grüße
Sonja

von soanaz2 am 24.10.2011

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

okay gut..das beruhigt mich schon ein bisschen. :)
Ich kanns aber kaum noch erwarten bis ich den kleinen Fratz endlich spüren kann :)

von bald_mutti am 24.10.2011

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

also in meiner 1. ssw hab ich das kind auch erst ab der 22. ssw gespürt, bzw. leicht erahnt. der berühmtberüchtigte schmetterlingsschlag war es. richtig gespürt hab ich ihn noch viel später.

und was die beschwerden betrifft: jetzt in der 2. ssw (in bin knapp in der 14. ssw) hab ich noch KEINERLEI beschwerden gehabt. ich käm NIE auf den gedanken schwanger zu sein :-(

von Ataba am 24.10.2011

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

ja mir gehts genauso... wenn mein bauch nicht langsam größer werden würde, dann würde ich auch niemals denken dass ich schwanger bin :(
aber in der 14.ssw wäre ich wahrscheinlich froh gewesen, wenn ich mal einen einzigen tag nichts gespürt hätte ;)
bei mir war es ganz extrem mit übelkeit und kreislaufproblemen :( und so was hast du wohl jetzt überhaupt nicht???

von bald_mutti am 24.10.2011

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

Hallo ich bin jetzt in der 27. SSW und spüre meine Maus auch erst richtig seit knapp 2-3 Wochen. Mach dir keine Sorgen!!!! Bestimmt alles in Ordnung. Liebe Grüße

von Urmelchen2012 am 24.10.2011

Antwort auf:

Fehlgeburt in der 21. Woche??

Ja ich hoffe es... bis jetzt hab ich mir jedes mal umsonst sorgen gemacht!
Ich geh eigentlich alle 2 Wochen zu meinem FA weil mir vier Wochen einfach zu lange sind :) Da dreh ich durch! ;)

von bald_mutti am 24.10.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Fehlgeburt+AS vor 6 Wochen, noch keine Mens, evtl wieder schwanger?

Hallo Dr. Bluni, hatte am 27.05. eine Ausschabung auf Grund des Verdachtes auf Eileiterss. Verhütet haben wir nicht so richtig, nur durch "Coitus interruptus". Morgen sind es dann genau 6 Wochen. Der sst bei der letzten SS sprang erst bei Zyklustag 44 an.... Ist auf Grund ...

von juliaemilynico 07.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Fehlgeburt

Braune Blutung 3 Wochen nach Fehlgeburt

Hallo, Ich bin 39 und hatte am 15.Mai eine Fehlgeburt anfang 5. Woche.Da die Blutung sehr heftig und wehenaehnlich war und ich ab dem zweiten Tag fuer zwei Wochen im Urlaub war, sagte meine Gyn dass ich keine Ausschabung brauche.Hcg war eh nur 27 und ist auch jetzt bei ...

von IrishSea 06.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Fehlgeburt

Fehlgeburtsrisiko-6 Woche

Hallo, ich bin nach der ersten ICSI in der 6. Woche (5+5 heute). Ich habe leider panische Angst vor einer Fehlgeburt, nachdem wir so lange um diese Schwangerschaft gekämpft haben. Bis jetzt wurde nur der HCG-Anstieg gemessen, er war gut, einen Ultraschall wird erst nächste ...

von Silvia_311282 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Fehlgeburt

Fehlgeburtsrisiko-6 Woche

Hallo, ich bin nach der ersten ICSI in der 6. Woche (5+5 heute). Ich habe leider panische Angst vor einer Fehlgeburt, nachdem wir so lange um diese Schwangerschaft gekämpft haben. Bis jetzt wurde nur der HCG-Anstieg gemessen, er war gut, einen Ultraschall wird erst nächste ...

von Silvia_311282 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Fehlgeburt

ES eine Woche nach Fehlgeburt möglich?

Hallo Herr Dr. Bluni, jetzt habe ich doch noch eine Frage: ich habe heute aus reiner Neugier einen bzw. 2 Ovulationstest gemacht - beide positiv! Ich hatte letzte Woche Freitag eine Fehlgeburt (9. SSW) mit Ausschabung. Wenn ich also meinen alten Zyklus VOR meiner ...

von kerry11 11.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Fehlgeburt

2 fehlgeburt immer in der 18 woche

guten morgen... ich habe im märz 08 in der 18+6ssw eine tochter still zur welt gebracht und jetzt am sonntag den 7.9.08 einen sohn still in der 18+3 ssw.. die ärzte im krankenhaus sagten mir das meine gebärmutter eine fahlform hat.. sie sieht aus wie ein herz.. woan kann ...

von cassey0303 10.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Fehlgeburt

Fehlgeburt durch starken Husten

Hallo Dr. Bluni, bin in der SSW 15+0 und habe seit Tagen einen sehr starken Husten. Unterbauch tut beim Husten entsprechend weh. Habe gelesen, dass durch starken Husten der Muttermund gepresst wird bzw, sogar eine FG ausgelöst werden kann. Nun bin ich sehr ...

von Blanches 22.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Beta HCG Wert in der 8. Woche bei 2.700

Hallo liebes Team, ich bin rechnerisch in der 8. Woche schwanger. Eisprung war sehr wahrscheinlich am 11.09., erster Tag letzter Periode war der 26.8.. Blutungen oder sonstiges habe ich (noch) keine. Meine Beta Werte machen mir aber Sorgen: 27.9.208 30.9. 403 10.10. ...

von ClaudiM 20.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Fehlgeburtsrisiko?

Schönen guten Morgen Herr Dr. Bluni, ich bin derzeit in der 8. SSW. Am 10.10. war ich beim FA und da konnte man bereits den Embryo und Herzschlag sehen. Hatte im 01/09 eine FG, danach habe ich im Dez. '09 ein gesundes Kind zur Welt gebracht. Im 06/11 hatte ich nochmal eine ...

von WG_6972 20.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Clearblue digital mit Wochenbestimmung

Hallo an die Experten, kurze chronologische Daten: 9.9.11 letzte Regel 8./9.10. negative SS-Tests 12.10. 1.pos.SS-Test ca.13./14.10. hellbraune fast nicht zu erkennende Verfärbung am Klopapier 18./19.10.(40./41. Zyklustag) Clearblue zeigt "schwanger 1-2" an Müsste ...

von simone1506 19.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Woche

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.