Dr. med. Vincenzo Bluni

Essigessenz

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Bluni,

Momentan habe ich Lust auf sauere Sachen. Ich habe eingelegte Gurken, Kohlrabi, Möhren, rote Beete alles klein geschnitten eingelegt in Essigessenz. Kann ich das bedenklos essen? Da in Essigessenz Wein erhalten ist. Wie lange kann ich das verzehren, wenn das selbstgemacht ist?

Beste Grüße,
Nira

von Nira86, 18. SSW   am 17.11.2019, 18:51 Uhr

 

Antwort auf:

Essigessenz

Hallo,

so gefragt, werde ich darauf erwartungsgemäß natürlich antworten, dass wir es nicht empfehlen, wenn dieses in Alkohol eingelegt ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.11.2019

Antwort auf:

Essigessenz

In Essigessenz sind nur geringste Spuren Alkohol enthalten; so wie auch in Säften.
Das ist kein Problem.

Saure Gurken sind doch sogar so ein Klischee in Bezug auf die Gelüste von Schwangeren.

von 3wildehühner am 18.11.2019

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.