Dr. med. Vincenzo Bluni

Blutung, niedriger HCG Wert aber verdoppelt.

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Morgen.
Vor zwei Jahren hatte ich schon einmal eine Eileiterschwangerschaft. Ich befürchte fast, es ist wieder soweit.
Ich habe am 17.02. gedacht, meine Periode setzt ein, etwas schwächer aber ausreichend.
Am 27.02 wollte ich dann wieder mit Ovus starten und diese waren positiv, genau wie. 2 Schwangerschaftstest. Am 18.02 haben dann leichte Blutungen eingesetzt, erst Schmierblutungen und nun Frischblut. Meine Gyn ging von einem frühen Abgang aus, weil meine GmSH dünn war, am 28.02. lag der HCG bei 130. Gestern habe ich Schmerzen bekommen und bin ins Krankenhaus. Hcg war gestern dann bei 709. Der Arzt meinte, er könne eine intakte SS nicht ausschließen, weil die Eileiter normal aussahen und der HCG wert sich normal verdoppelt.
Meine Gyn ist zur Zeit im Urlaub und ich sehr beunruhigt.
Kann eine SS trotz niedriger GmSH und Blutungen intakt sein? Kann es trotz normal steigendem HCG eine Eileiterschwangerschaft sein?
LG

von Bibidu am 05.03.2019, 09:13 Uhr

 

Antwort auf:

Blutung, niedriger HCG Wert aber verdoppelt.

Hallo,

Das ist möglich und die reguläre Verdopplung ist zumindest ein positives Zeichen. Jedoch werden wir nach einer Vorgeschichte mit Eileiterschwangerschaft umso genauer zu Beginn schauen, ob diese Schwangerschaft regulär angelegt ist.

Und wenn sie bisher nicht in der Gebärmutter nachgewiesen werden kann, dann sollte zeitnah noch einmal die zuständige Oberärztin/Oberarzt in der Klinik die Situation überprüfen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.03.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Blutung / tiefer HCG-Wert, der aber normal steigt / verwirrt

Guten Tag Herr Bluni Ich hatte am 7. Februar an NMT einen schwach positiven Schwangerschaftstest (KEIN Frühtest) in der Hand. Vier Tage später am Montag,11. Februar, ist dann eine starke, periodenartige Blutung (frisches Blut) eingetreten, welche vier Tage stark war und am ...

von kleopatris 18.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Niedriger Hcg Wert, Blutungen und Fieber

Hallo Herr Dr. Bluni, ich war gestern bei meinen FA, da ich Anfang der Woche einen schwach positiven Sst hatte. Im US konnte man nichts sehen, obwohl ich nach meinen Berechnungen Ssw 5+1 sein müsste. Das Ergebnis des Bluttests ergab einen Hcg Wert von gerade mal 28. Also ...

von Fikus88 24.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

HCG auf 0, Blutung oder Beginn neuer Zyklys ohne Blutung?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vor 18 Tagen war der Abgang mit Cytotec. Das HCG ist am Montag auf 16,7 gewesen. Ich versuche mit heissen Bädern die Periode beizuführen. Gibt es sonst noch etwas was hilft?? Leider ist immer noch altes Blut im Ausfluss. Wenn das HCG jetzt ...

von Schmetterlinggg 03.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Abort wann Blutung oder Eizellbildung, wenn hcg 0?

Hallo Herr Dr. Bluni, Am 15. September nahm ich cytotec. Blutung war gut. Hcg ca 20.000 Mittwoch 19. September leider noch Reste der Gebährmutterschleimhaut, trotz weiterer cytotec nahme keine Blutung mehr. Hcg bei 880. Heute wurde keine neue Eizellbildung gesehen. ...

von Schmetterlinggg 21.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Blutungen seit ca. 9 Tagen, im Ultraschall nichts zu sehen, HCG steigt an

Hallo Herr Dr. Bluni, meine letzte Periode war am 26.07.-28.07.18. Ich habe eine durchschnittliche Zykluslänge von 25-27 Tagen. Am 08.08.18 hatte ich ein starkes Ziehen im Unterleib, ich denke, dass das der Eisprung war. Als meine Periode ausblieb, habe ich am 21.08.18 drei ...

von Rose23 05.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Hcg steigt zu wenig. Wann Blutung? Kann man Blutung fördern?

Sehr geehrte Herr Dr Bluni, Nach meiner anfänglichen Freude über den positiven Schwangerschaftstest wurde ich leider mit schlechten Nachrichten überrascht. Denn bereits bei Eisprung +13 hatte ich eine minimale Schmierblutung mit dunklem Blut, wirklich nur ein paar Tropfen. ...

von Catsara 19.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Blutung hcg

Hallo Dr. Bluni ich hatte leider bei 4+5 Blutungen und Einen HCG von nur 44 vorher 51 . Die Ärzte gehen von einem spontanen Abgang aus. Es war noch nichts im us zu sehen. Habe jetzt zwei Tage Blutungen leichte schmerzen muss ich mit Komplikationen rechnen? Die Blutungen sind ...

von AnaDob 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Niedriger Progesteron wert, niedriger hcg wert, Blutungen Fehlgeburt?

Hallo. Ich hatte im Juni eine FG die 2. ausgescharbt werden musste. Jetzt bin ich wieder schwanger. Ich hatte meine regelblitung 3 Tage zu früh und sehr schwach. Durch einen positiven Ovulationstest am 6. zyklustsg habe ich bemerkt das ich schwanger bin. Ich bin zu meinem ...

von Holly-Day 08.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Blutungen trotz korrekt ansteigendem HCG

Hallo, ich bin nach einer ICSI schwanger. Die HCG Werte an Punktion +14, +16 und +18 betrugen 24, 81, 165, der letzte Wert wurde gestern gemessen (Abstand zur letzten Messung ca. 45 Stunden), ich befinde mich also heute bei PU +19. Soweit ja erst einmal gut. Allerdings ist ...

von veraraupe 05.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Schwanger trotz blutungen und niedrigen Hcg wert??

Guten morgen, Ich habe letzte woche positiv getestet habe dann 2 tage später nocheinmal positiv getestet. Darauf hin dann einen Termin beim Frauenarzt gemacht der gestern stattfinden sollte. Doch es kam alles anders, Am Dienstag morgen bin ich mit starken ...

von Rike25 12.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: HCG, Blutung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.