Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von Kaffeesahne41379 am 31.05.2016, 9:07 Uhr zurück

Hilfe Vaginalabstrich immer noch Darmbakterien

Hallo an Alle,

Habe momentan richtig sorgen. Ich war vor ca..2 Wochen im Krankenhaus wegen erbrechen usw außerdem habe ich ständig ein Brennen in vaginalbereich und gelegentlich juckt es. Zuerst wurde mir vom FA Sobelin verschrieben weil er meinte OHNE abstrich , dass ich Darmbakterien hätte doch trotz Medikation blieben die Beschwerden danach gab er mor Arilin Zäpfchen und dann war es immer noch nicht weg. Dann meinte er aber da wäre nichts mehr trotz meiner Beschwerden, gab mir einfach Pilzmittel mit , trotzdem nichts geändert. Doch einen Abstrich machte er nie. Im KH wurde dann einer gemacht und es wurde nichts gefunden. Ein paar TAGE später war ich bei meinem Hausarzt und erzählte ihm davon ( schwanger mit Vaginalbeschwerden) er meinte, dass er auch einen Abstrich weg schicken kann zur Sicherheit, den ich aber selber Zuhause durchführte. Er schickte es zum Labor und nun sagt er mir gestern, da sind massiv viele Darmbakterien gefunden wurden und noch ein Keim der aber noch idenfiziert werden muss. Ich bin fix und fertig, FA habe ich gestern gewechselt weil der mir nie geholfen hat .....Nie zugehört hat. Kann erst Donnerstag zum neuen FA und der meinte am Telefon ich soll ruhig bleiben es würde schon nichts passieren mit der Schwangerschaft. Nehme Momentan Vagiflor Milchsäure einfach zur Sicherheit. Bin total verunsichert gerade , hat jemand das gleiche? Oder kennt es wer?

Habe leider schon in meiner letzten Schwangerschaft mit Darmbakterien zu tun gehabt ziemlich oft aber zum GLÜCK waren später durch die Sobelin Creme nichts mehr da. Nun scheint ja gar nichts zu helfen



*6 Antworten:

Re: Ursache beseitigen, da gibt es zwei Möglichkeiten...

Antwort von Mijou am 31.05.16, 9:32 Uhr
 
Hallo,

ich würde jetzt vor allem mal die Ursache für die Darmbakterien-Besiedelung beseitigen. Wie der Name schon sagt, stammen die Erreger aus dem Analbereich. Es gibt hier zwei Möglichkeiten, wie es zur Infektion kommt: Du infizierst Dich entweder selbst, weil Du nach dem Toilettengang von hinten nach vorn wischst, anstatt weg von der Scheide nach hinten.

Zweite Möglichkeit - und das ist die häufigste: Dein Mann hat eine bakterielle Fehlbesiedelung unter der Vorhaut. Das haben fast alle Männer, aber wenn die Frau eine gute Abwehr hat, hat dies keine Auswirkungen. In der Schwangerschaft aber ist die Abwehr herabgesetzt, bei jedem Sex infiziert er Dich deshalb aufs Neue. Hier hilft - zumindest für die Dauer der Schwangerschaft - ein Kondom am besten.

LG

 

Re: Ursache beseitigen, da gibt es zwei Möglichkeiten...

Antwort von Kaffeesahne41379 am 31.05.16, 9:49 Uhr
 
Ich wischen von vorne nach hinten, Sex habe ich seit ich schwanger bin gar nicht mehr aufgrund der Infektion und Beschwerden, verzichten wir darauf.

Behandelt wurde schon 2 mal und es geht halt nicht weg.

Daran kann es leider auch nicht liegen

Achte seither sehr auf die Hygiene und benutze Vagiflor ....

 

Re: Hilfe Vaginalabstrich immer noch Darmbakterien

Antwort von Julija89 am 31.05.16, 15:01 Uhr
 
Hallöchen

ich habe eine ähnliche Geschichte! Nur mit Pilz! Ich bekomme den seit der Antibiotikaeinnahme nicht weg! War schon oft beim Arzt und helfen die normalen Salben bei mir nicht. Habe dadurch leider auch Schmerzen beim Wasserlassen. Ich versuche nun eine andere Creme. Ich habe mich bei meinem Arzt auch nicht wohlgefühlt und nun gewechselt und hoffe der Neue hilft mir mehr.

Mit der Hygine und Sex halte ich es genauso wie du und trotzdem

Ich nehme jetzt auch Vagiflor ich denke es ist sehr wichtig parallel die Schleimhaut wieder aufzubauen!

Ich denke der neue Arzt wird dir helfen können, zudem du nun endlich weisst was es ist, das ist schon mal ein grosser Schritt in Richtung richtiges Medikament und Heilung!

Das du erst Donnerstag kommen kannst ist natürlich doof.. Aber du hast der Dame ja sicherlich am Telefon alles erzählt..

Im krankenhaus warst du deswegen ja schon richtig sonst hätte ich gesagt könnte man es evtl. vorher noch dort versuchen? Ansonsten kannst du arme Maus ja leider nur abwarten ich ich drück dir und mir die Daumen das wir den Mist loswerden!

 

Re: Hilfe Vaginalabstrich immer noch Darmbakterien

Antwort von Julija89 am 31.05.16, 15:07 Uhr
 
Was zeigt denn dein Urin an? Eine Blasenentzündung wurde ausgeschlossen? Ich musste die Antibiotika wegen einer nehmen da es Keime im Urin waren...

 

Re: Hilfe Vaginalabstrich immer noch Darmbakterien

Antwort von Kaffeesahne41379 am 31.05.16, 16:05 Uhr
 
Mein Urin ist absolut klar und ok.
Da sagte mir gerade der neue Frauenarzt am Telefon solange ich keine Beschwerden habe würde er gar nichts an den Darmbakterien machen obwohl ich massiv viele habe. Sowas ist doch nicht richtig man was sind denn das alles für Ärzte....

 

Re: Hilfe Vaginalabstrich immer noch Darmbakterien

Antwort von Julija89 am 31.05.16, 20:23 Uhr
 
Also manchmal versteht man Ärzte einfach nicht. Wenn du ganz sicher sein willst hol dir noch eine Meinung ein und wenn derjenige Arzt dann auch sagt es kann so bleiben würde ich dem Arzt vertrauen. .. Mehrere Meinungen einholen schadet nicht denke ich!

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Mädels brauche eure Hilfe

Ich habe gestern einen Test gemacht welcher schwach bis leicht positiv ausgefallen ist kann ich dies jetzt auch als positiv werten? Habe auch Anzeichen wie Brustspannen allerdings sind meine Brustwarzen nur größer geworden und es hat sich nicht die Farbe verändert außerdem habe ...

Biiienchen_2000   30.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Hilfe Blutung 6+2 ssw

Hallo, Ich mache mir große Sorgen. Bin heute 6+2 habe mein Termin erst morgen beim Arzt. Nun heute gegen 11 Uhr hatte ich auf dem Toilettenpapier braunen Ausfluss der dann stärker wurde bis dunkelrot aber immer nur auf das Papier dann wurde es wieder hell braun ich hab ...

Krümmel1608   30.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Bitte nochmal um Hilfe - Verwirrung

Hallo liebe Mädls, Es tut mir leid euch nochmal nach so kurzer zeit belästigen zu müssen Aber ich brauche dringend Hilfe bzw " Aufklärung " Und zwar : Meinen ersten tag der letzten Periode hatte ich am 17.5 bis ca 22.5 Jetzt hatte ich Währenddessen ungeschützten GV ...

Cena   25.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ich brauche kurz hilfe :)

Hallo an alle ! :) Ich habe am Sonntag 2 mal positiv getestet. Nächste Woche Mittwoch, also am 18.05 habe ich einen Termin beim FA. Meine periode hatte ich das letzte mal am 06.04. Also bin ich jetzt in der 5. Ssw oder?? Oder 6. ?? Denkt ihr man sieht nächste Woche schon ...

engel132465St.   11.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe!

Hallo! Ich lese schon eine ganze Weile mit und finde es super wie sich hier alle gegenseitig helfen! War vorher im "bitte noch ein Baby " Forum und habe da einen ganz tollen tip bekommen,weil ich nach absetzen der Pille sehr starke Schmerzen und Übelkeit den ganzen Zyklus ...

SLS82   05.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Hilfe!!!nach genau 7 tage überfällig blutung....Bitte weiter lesen !!!!!!!!

Hallo ihr lieben, Also ich Fang mal so an erst war ich 7 tage lang überfällig , 2 Sst (nach 4 tage überfällig )beide Negativ ! Dann aber wie gesagt nach genau 7 tage überfällig habe ich blutung gehabt , erst dachte ich ok das ist meine Periode, hat sich alles erledigt, doch ...

Baby 83   05.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ich spitzel mal kurz zu euch rüber :) und hoffe auf Hilfe.

Hey ihr Lieben :) Ich bin heute bei ES+6 und hab heute plötzlich einen richtigen Krampf im Unterleib gehabt der Ca 5 Min ging :/ seitdem habe ich viel viel mehr Ausfluss (cremig bis bisschen wässrig) und auch momentan weiterhin leichtes Mensziehen.. Seit gestern habe ich ...

erdbeere710   01.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Bitte um Hilfe

Hallo alle miteinander, Ich habe ein kleines Problem und wollte wissen, ob jemand von euch dennoch schwanger wurde... Ich habe letzte Woche Blut gezogen bekommen um meinen Hormonspiegel zu untersuchen bevor ich Clomi einnehmen darf... diese Woche bekam ich die Werte...alles ...

FleurFrancaise   29.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Schwanger, aber keine Herzaktion, Hilfe

Hallo ihr Lieben! Nach langem hin und her wegen meinem pco, wurde ich durch Metformin und Gonal f schwanger! :-) Ich musste noch dazu meinen Eisprung durch eine Hormonspritze (Ovitrelle) auslösen. Gestern war ich bei meinem FA und er konnte im US keine Herzaktion erkennen, er ...

Natalia92   20.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
 

Brauche dringend Hilfe

Hallo Ich bin seit heute in der 21 ssw. Heute morgen auf Toilette bemerkte ich Blutungen also fuhren mein Mann die kinder und ich direkt ins Krankenhaus. Dort wurde eine Plazenta praevia totalis festgestellt, heißt so viel wie die Plazenta liegt genau über bzw auf dem ...

mamiundpapi2014, 21. SSW   13.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hilfe Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia