Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Zwillingsmama04, 6. SSW am 29.11.2006, 13:10 Uhr

So geht es weiter...

Hallo,
ist schon komisch, fest steht das ich das Kind bekommen werde und mein Mann es eigentlich noch immer nicht möchte. Seit dem wird dieses Thema todgeschwiegen. Ich finde es schrecklich. Es kommen manchmal Anmerkungen, wie wenn die Kinder sich mal streiten, was vorkommt und ich auch nicht verhindern kann, wie naja aber Du möchtest ja noch mehr haben. Ja nur weil Kinder mal streiten oder nicht so sind wie wir uns das mal gerade vorstellen, heisst es doch nicht das ich deswegen meine Meinung änder. Wenn es so gewesen wäre hätte ich doch nie Kinder bekommen, da es tägliches Brot ist, oder?
Nächste Woche habe ich einen Termin bei Fa dann werde ich sehen ob alles gut ist.
Es gibt Momente, da kommen dann doch Zweifel wie, werde ich es schaffen, was wenn irgendetwas nicht gut geht und und und. Ich versuche irgendwie damit umzugehen und bin eigentlich nur heile froh das meine beste Freundin wirklich viel und gut mit mir darüber redet. Wenn ich sie nicht hätte ständ ich ganz schön allein da.
Ich würde mich so sehr gerne richtig freuen, aber die Freude wird dadurch schon ganz schön gehemmt, azu kommt noch die unendliche Übelkeit, die irgendwie mit nichts zu beheben ist. Jammern will ich auch nicht zu Hause, also versuche ich alles so gut wie möglich zu machen und hoffe das die Übelkeit gepaart mit Müdikeit schnell wieder verschwindet.
Ich sehe hier zum Glück das es anderen ähnlich bzw genauso geht, die es auch schaffen .-))))
Schöne Grüsse Kerstin

 
3 Antworten:

Re: So geht es weiter...

Antwort von Juliana36 am 29.11.2006, 21:39 Uhr

Hallo,
habe Dir schon unten was geschrieben aber hier noch mal . Ich war auch mal in der Situation und hatte Angst weil mein Mann kein 3 Kind wollte .

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft ,Zweifel sind normal auch bei Frauen die geplant schwanger werden das
geht vorbei spätestens wenn Du den Herzschlag auf dem US siehst .

Wenn Du Lust hast kannst Du mir auch eine Email senden.

Liebe Grüße

Juliana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So geht es weiter...

Antwort von MultiMami, 32. SSW am 30.11.2006, 8:44 Uhr

Hallo Kerstin,
ich kenne die Situation...wurde ungeplant mit Nr. 5 schwanger und eigentlich wollten wir beide nicht mehr...aber dann habe ich in der 7./8. SSW den Kick bekommen und mich für unser Kind entschieden. Mein Mann war auch erst nicht begeistert. Unser jüngster ist auch erst 2 1/2 und die anderen sind fast5, 11 und 15 Jahre. Eigentlich hatten wir mit dem Kindersegen abgeschlossen und auch schon alle Baby-Sachen weggegeben. Nun bin ich schon in der 32.SSW und wir freuen uns auf unsere Bauch-Prinzessin und hoffen das Sie gesund ist. Laß Dich nicht verunsichern(leichter gesagt als getan). Du bist ja auch nicht alleine verantwortlich für diese Situation. Aber die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen- auch kein mekernder Ehemann! LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So geht es weiter...

Antwort von Shandi Twin am 05.12.2006, 20:58 Uhr

Hallo Kerstin

Schau mal eine Seite zurück, habe Dir gerade auf den letzten Beitrag geschreiben.

LG
Diana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.