Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von NuNun am 06.02.2019, 18:30 Uhr

Regel kommt nicht, aber leider nicht schwanger

Hallo
Meine Zyklen waren zwar immer schon anfällig für Unregelmäßigkeiten (zb. durch argen Stress oder Abnehmen), aber zuletzt sehr regelmäßig.
Nun aber plötzlich zu spät, hätte sie am Sonntag kriegen sollen, bis heute nichts zu sehen, nur immer wieder Unterleibsziehen, so wie üblich vor dem Einsetzen der Regel. Zwei SS-Tests leider negativ. Nun hatte ich im letzten Monat sehr großen Stress (war krank, es gab einen sehr traurigen Schicksalsschlag in der Familie, große Trauer).
Was ist eure Erfahrung? Wie lange ist ein Ausbleiben im Bereich des Normalen? Wie lange sollte ich abwarten, oder zur Ärztin gehen?
Bin eben schon über 40 und habe Kinderwunsch.
Die letzten Zyklen waren super regelmäßig. Hab so Angst, dass Wechseljahre einsetzen. Könnte das so abrupt geschehen?
Danke für eure Erfahrungen.
Nuria

 
6 Antworten:

Re: Regel kommt nicht, aber leider nicht schwanger

Antwort von Schniesenase am 07.02.2019, 9:05 Uhr

Lass das doch mal checken - also die Hormonlage. Dann hast Du Sicherheit, wo Du stehst.

Davon abgesehen kannst Du mal Deine Mutter fragen, wann sie in die Wechseljahre kam. Oft ist das bei Töcjtern dann ähnlich. Mit 40 wäre es sehr unwahrscheinlich. Ich bin 48, und mir ist aufgefallen, dass erst mal die Regel in kürzeren Abständen kam als früher, und sie bekommt die Tendenz, unregelmäßiger zu werden, bevor irgendwas passiert. Ich werde bald 49, dennoch habe ich immer noch relativ regelmäßig die Mens. Unterschied so +/- 4-5 Tage.

Also schön die Ruhe bewahren! Genieße Dein Leben in vollen Zügen und lade ein Seelchen ein, zu Euch zu kommen. Sie möchten eingeladen, nicht gezwungen werden. ;-) Auf diese Weise kam bei uns auch eins an, als ich 41 war. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Regel kommt nicht, aber leider nicht schwanger

Antwort von tori2405 am 07.02.2019, 12:24 Uhr

Hallo,
ich hatte meine Tage immer sehr regelmäßig, vor ca. 3 Jahren war es damit plötzlich vorbei.
Sie kamen ab da total unregelmäßig und auch mal mit 2,5 Wochen Verspätung, ich war mir total sicher in den Wechseljahren zu sein.
War ich aber nicht, denn ich wurde ungeplant schwanger und bin vor kurzem mit 45 Jahren Mutter geworden.
Also mach dich nicht verrückt, glaube nicht das es bei dir die Wechseljahre sind.
Ich hoffe das sich dein Kinderwunsch noch erfüllt.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Regel kommt nicht, aber leider nicht schwanger

Antwort von basis am 07.02.2019, 18:08 Uhr

Ich würde erst mal nicht an die Wechseljahre denken, sondern eher an Verspätung oder vielleicht auch Zyste.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke euch

Antwort von NuNun am 07.02.2019, 18:16 Uhr

...heute ist sie gekommen! Eigentlich eh nur 3 Tage zu spät, aber irgendwie ist es mir vorgekommen wie zwei Wochen.
Ich hoffe so sehr, dass es nochmals klappt. Bin leider schon Mitte 40.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke euch

Antwort von ..maddy am 08.02.2019, 11:53 Uhr

Ich drücke Dir die Daumen!!
Ich hab ein Buch zum Thema Eizellen verbessern gelesen. Dort wird die Einnahme von Vit. D, Q Enzym 10 und DHEA empfohlen.
Vielleicht redest mal mit deiner Gynäkologin.
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke euch

Antwort von Schniesenase am 08.02.2019, 22:47 Uhr

Wäre manchmal viel hilfreicher, die Qualität des Spermas zu verbessern. Das kann Dein Partner beachten: Sitzheizung im Auto AUS, keinen Alkohol trinken, nicht rauchen, Sauna meiden, genug trinken, abnehmen, falls zu dick.

Komisch ist doch, dass Frauen umfangreich untersucht wetden und immer bei sich gucken, aber die Männer in dieser Rechnung oft regelrecht vergessen werden.

Wünsch Euch viel Gelassenheit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Ausfluss statt Regel ?! Schwanger?

Hallo ihr Lieben, ich wende mich an euch, weil ich schon ganz panisch bin. Folgende Situation: Mitte Mai hatte ich Geschlechtsverkehr, habe zu der Zeit ein halbes Jahr lang schon die Pille genommen. So dann kam es ja zu der "Pillenpause" 7 Tage lang, und da hab ich schon sehr ...

von katharinaaa 06.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Regel Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger nach FG- wie oft/regelmäßig hatten ihr Sex

Hallo, mein Mann und ich verarbeiten gerade die FG unseres Muckels. Er war zwar ein Unfall aber gefreut haben wir uns trotzdem. Nun überlegen wir ob wir es wieder versuchen. Nun haben wir von verschiedenen Seiten schon die tollsten Storys gehört. Von wegen 1 x sex und ...

von Lottismama2014 08.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Regel Forum: Schwanger mit 35plus

Was muss man alles während der Schwangerschaft regeln?

Hallo, ich bin Sophia und werde im Sommer nächsten Jahres Tante . Ich bin schon ganz aufgeregt und würde meine kleine Schwester, sie ist 22, gerne während der Schwangerschaft unterstützen. Da ich selber noch keine Kinder habe, ist das ...

von sophia_712 10.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Regel Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger trotz Regelblutung?

Hallo. war jemand oder ist jemand von Euch schwanger und hatte trotzdem seine Regelblutung? Ich hatte meine Regel jetzt vom 24.-28.3. ganz normal,aber mir ist seit 2 Wochen fast ständig übel und mein Unterleib fühlt sich heute an,als würde ich meine Regel bekommen ...

von RöbiMama 31.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Regel Forum: Schwanger mit 35plus

schwanger - Regel blieb aus- Schmerzen

Hallo, Ich war beim Arzt heute ... Ich bin leicht schwanger zeigt der Test. Aber ob alles gut ist steht noch in den Sternen wegen der Schmerzen, es könnte noch Eileiter Schwangerschaft vorliegen :-((( ich habe so Angst ;-((( am liebsten wäre mir die Regel kommt einfach da eine ...

von Biena 31.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Regel Forum: Schwanger mit 35plus

Kann ich trotz Regelblutung schwanger sein ?

Hallo, ich hab mal ne Frage ich hatte vor 4 Wochen am 15.Juni Geschlechtsverkehr mit meinem Freund unverhütet. Meine fruchtbaren Tage gingen vom 15. Juni - 19. Juni . vor 1 1/2 Wochen hat es damit angefangen das ich dauernt müde bin und die meiste Zeit Kopfschmerzen ...

von Melissa9898 10.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Regel Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.