Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tinkerbelle am 16.08.2006, 8:08 Uhr

Nur noch 5 Eisprünge im Jahr?

Hallo Mädels,
wußtet Ihr, dass die Eisprünge mit steigendem Alter abnehmen?
War mir ziemlich neu...
Das hier habe ich dazu gefunden:

Der Eisprung findet aber nicht in jedem Zyklus statt. Die Zahl der Eisprünge ist vom Alter abhängig und sinkt mit steigendem Alter: eine 20-jährige Frau hat durschnittlich ca. 10 Eisprünge/Jahr, dagegen eine 40-jährige Frau hat ca. 5 Eisprünge/Jahr.

--> Das ist ja deprimierend *schnief*

 
8 Antworten:

Re: Nur noch 5 Eisprünge im Jahr?

Antwort von Bine1966, 21. SSW am 16.08.2006, 10:08 Uhr

Hallo Tinkerbelle,

da laß Dich mal bloß nicht entmutigen...ich denke , auch das ist wieder nur reine Statistik! Wie sonst ist es zu erklären, daß einige monate- bis jahrelang üben müssen und es bei anderen sofort klappt - auch mit 40 Lenzen?!
Eine Bekannte von mir hat nach 2 Jahren Übens jetzt die wenig nette Info bekommen, dass ihre "Eier so gut wie aufgebraucht seien und der Rest sei eh´ hin" - sie ist 42. Andere werden in dem Alter problemlos schwanger. Also: alles doch sehr individuell...oder?
Ich drücke Dir die Daumen!

Wie alt bist Du denn???

LG Bine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nur noch 5 Eisprünge im Jahr?

Antwort von Tinkerbelle am 16.08.2006, 12:26 Uhr

Hallo Bine,
ich bin 39,5 Jahre und hoffe,
dass meine Eier noch nicht aufgebraucht sind *schluchz*
L.G.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nur noch 5 Eisprünge im Jahr?

Antwort von sabine mit Amelie am 16.08.2006, 13:06 Uhr

Hallo,

mach dich nicht verrückt. Ich denke einfach, als wir damals Teenies waren, war der Beginn der Mens bei jeder von uns anders und jetzt, wo es langsam in den Wechsel geht, sind wir auch wieder alle anders. Meine Freundin z.B. ist ein Jahr jünger als ich, also 44 Jahre und steckt schon in den Wechseljahren und ich habe im Januar letzten Jahres mit knapp 44 noch ein Baby bekommen. Es ginbt Frauen, die haben mit 40 alles hinter sich und es gibt Frauen, wie man das vor noch gar nicht allzu langer Zeit gehört und gelesen hat, die werden mit 55 Jahren noch mal schwanger. Du siehst, die Spanne ist extrem groß. Ich drücke dir sämtliche Daumen und hoffe für euch, dass es bald klappt.

Liebe Grüße

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Werde im Januar 40 und es hat sofort geklappt!

Antwort von JaLi, 6. SSW am 16.08.2006, 14:09 Uhr

Mach Dich nicht verrückt. Wir haben kürzlich beschlossen, dass wir noch ein drittes Kind möchten und ich war direkt im ersten Zyklus schwanger! Das habe ich auch schon von einigen anderen gehört. Es spielt ja auch eine Rolle, wie fit man ist und wie gut mas sich ernährt, ob man raucht oder nicht etc. Drücke Dir die Daumen! LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nur noch 5 Eisprünge im Jahr?

Antwort von Anja96, 9. SSW am 16.08.2006, 15:08 Uhr

Das ist wahrscheinlich nur ein Durchschnittswert. Ich weiß ganz genau, daß ich mit meinen 35 Jahren noch jedesmal einen ES hatte! Bin auch gleich im 1. ÜZ schwanger geworten.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Antwort

Antwort von Annette01 am 16.08.2006, 15:33 Uhr

Da kann man sich noch so gesund und fit sein und es klappt trotzdem nicht. Aber die,die rauchen und sonst noch welche Schwächen haben, bei denen klappt es.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nur noch 5 Eisprünge im Jahr?

Antwort von Bine1966, 21. SSW am 16.08.2006, 19:53 Uhr

Hallo Tinkerbelle,

ich war bereits 40, als ich problemlos schwanger wurde. Also, Kopf hoch!!!

LG Bine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Antwort

Antwort von Bine1966, 21. SSW am 16.08.2006, 20:01 Uhr

Hallo Annette,

das is´ja nun nicht so nett...ich habe noch nie geraucht, sträube mich gegen jegliche unnötige Pharmazie, trinke nicht und bin doch trotzdem problemlos schwanger geworden...
Ach so, schlank bin ich auch noch...mir fallen einfach keine Schwächen ein, die mich begünstigt haben könnten, schwanger zu werden....???

Die Frauen kann man eben nicht über einen Kamm scheren...ist doch alles sehr individuell!!!

LG Bine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.