Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ostfriesenmama, 38. SSW am 05.11.2010, 13:52 Uhr

Endlich mal einen Termin und würdet ihr noch schwimmen gehen ?

Ihr Lieben,

ich würde so gerne mal wieder schwimmen gehen mit meinen Männern am Wochenende. Endlich haben wir Zeit füreinander und es würde uns allen gut tun.
Mir wird ja nicht gerade die Fruchtblase im Wasser platzen, oder ?
Ach nee sowas wird wohl nicht geben bis auf einen Bauchtritt der mic hwohl nach unten zieht aber Gott sei Dank kann ich tauchen

Am Dienstag habe ich dann wirklich um 15:15 uhr einen Geburtsmodustermin im KH.

Wahnsinn echt, oder ?

Aber entscheiden muß ich selber ob Geburt in KS oder in BEL.
Tja Klasse und was mach ich wenn ich die falsche Entscheidung treffe?
Ich werde einfach auf Hanna hören was die meint wenn die Tritt bei einer Frage dann hat sie entschieden :-)

Heute Morgen nahm mein Mann das lange Küchenmesse raus, sagte: Los leg dich schnell auf den Küchentishc und dann haben wir Ruhe und du hast es geschafft.

Ja diesen Männerhumor möchte ich auch mal haben.
Der Vater meines Manes war Pferdezüchter, mein Mann seit seiner Kindheit bei Pferdegebruten dabei, aber irgendwas scheint er doch durcheinanderzubringen, oder?

hoffentlich fragt der den Oberarzt am Deinstag nciht nach dem Strick für dioe Füße, dann laufe ich rot an.
Aber sonst ist mein Mann ein ganz lieber sensibler, wirklich.

Gestern haben wir dann laut Us auch endlich herausgefunden warum es bei mir so doll und laut knackt.
Da ich eine Vorderwandplazenta habe ist die wie so ein reisiger Gong wo die Kleine lcoker mal so reintritt und dann knackt die Plazenta und wackelt etwas. Soll aber nicht weiter schlimm sein.

Oh Mann ich komme mir vor wie gehacktes

Aber ich hoffe mal das kommende Woche eine Erlösung gibt.

Kene Rückenschmerzen, kein Sodbrennen, sonbst geht noch alles bis auf das schrecklich dehnen vor ihr bis ich brechen muß.

Naja das Mädel schau ich mir aber genau an.

ich wünsche euch ein schönes Wochenende und denke ich fahre einfach schwimmen endlcih nocheinmla schwerelos.

Übrigens habe ic heinen Oberbauch durch ihren Schädel das ist der Hammer.
Unten merke ich überhaupt ncihts nur den Kopf.

Tschüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß

 
5 Antworten:

Re: Endlich mal einen Termin und würdet ihr noch schwimmen gehen ?

Antwort von Canaren, 11. SSW am 05.11.2010, 14:00 Uhr

Na klar kannst Duschwimmen gehen!!!Ich war bis kurz vor der Entbindung immer noch im Atlantik,das hat richtig gut getan!!LG Kati

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich mal einen Termin und würdet ihr noch schwimmen gehen ?

Antwort von oldchick, 28. SSW am 05.11.2010, 14:33 Uhr

Logisch; wir Wale gehören doch ins Wasser

Falls Du Sorge vor Pliz hast, kannst Du einen mit Olivenöl getränkten Tampon benutzen.

Viel Spaß!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich mal einen Termin und würdet ihr noch schwimmen gehen ?

Antwort von ohmami am 05.11.2010, 14:41 Uhr

auf zum Endspurt,
du hast es bald, juchu...kann ich nachfühlen...boah so gern ich schwanger war...is ja dann auch schön wenn`s wieder rum ist.
Vorallem wenn man Schmerzen hat...ich hatte auch so starke Rückenschmerzen, ich habe den Tagx echt herbeigesehnt und zum Glück kamen sie ja 34+5 ich konnte nicht mehr, Leberhämatom...pfui, da hatte ich lange was von.
Geburtsmäßig...he, warte einfach ab und so wie du deine Bauchfee beschreibst hält die bis zum Ende eine Überraschung bereit...ein echtes Ü- Ei das Kind...
wir wollten so gerne eine Hausbegurt machen bei der letzten Schwangerschaft und mein Mann, der Tierarzt ist, hat immer gesagt, wenn`s net geht, dann schneid ich dich auf, aber ich kann nur längs schneiden....Hebammen und Frauenarzt wollten dabei sein...aber nachdem eine meiner hebis dann just Urlaub hatte, sind wir halt doch ins Kh und haben dort halt ambulant entbunden...wir galten schon als Exoten...
egal...nu sind se schon fast 8...
Also nochmal alle Energien hochladen und durchhalten...hu...ist das aufregend!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich mal einen Termin und würdet ihr noch schwimmen gehen ?

Antwort von Zweizahn, 19. SSW am 05.11.2010, 18:39 Uhr

Ich war zwar nicht so kurz vor der Geburt schwimmen, aber ca. 6 Wochen vorher. Ich kann nur sagen, es ist ein WUNDERBARES Gefühl, man fühlt sich leicht und schlank. Dem Baby hat es auch gefallen. Nur Achtung, wenn du aus dem Wasser steigst, denkst du, du hast 10 Tonnen am Bauch. Wird schon schön werden!

Und das mit der BEL: hast du denn eine erfahrene Hebamme + Arzt der dich unterstützt, wenn du doch normal entbinden willst? Kommt eine äußere Wendung noch in Frage unter der Geburt? Meine persönliche Ansicht wäre: abwarten, Wehen zulassen (ist auch für das Baby gut), ausprobieren und, wenn es nicht funktioniert, KS. Vielleicht kann man das absprechen? Ich bin vom Typ "KAiserschnitt vermeiden, wenn es nur irgendwie geht"

LG
Zweizahn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich mal einen Termin und würdet ihr noch schwimmen gehen ?

Antwort von Tinkerbelle, 36. SSW am 05.11.2010, 20:14 Uhr

Kann mich da den anderen nur anschließen, auch wir waren vor 2 Wochen schwimmen und ich fühlte mich wunderbar (leicht)

Bin gespannt, wann du einen Termin bekommst!!!

LG Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.