Einschulung 2020

Einschulung 2020

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alexandra12 am 25.08.2020, 0:08 Uhr

Einschulungsfeier

Hallo, nachdem ich den Post zur Zahl der Begleitpersonen pro Schulanfänger gelesen habe, würde mich interessieren, ob es noch irgendwo gar keine Einschränkungen gab. So war es nämlich bei uns, aber die Feier hat komplett draußen stattgefunden. Das ging gut wegen des tollen Wetters. Neben der unbegrenzten Zahl der Begleitpersonen waren auch noch alle anderen Jahrgänge dabei, die zum Teil Aufführungen gemacht haben (ohne Gesang). Die Klassen waren auf dem großen Außengelände gut voneinander getrennt, die Ersti-Begleitungen, die sich hier in der Kleinstadt kennen, hatten sicher nicht den geforderten Abstand untereinander. Ich freue mich auf der einen Seite für die Erstis, dass sie diesen besonderen Tag richtig feiern konnten. Aber dennoch bleibt ein komisches Gefühl. Viele hatten Eltern, Großeltern, Geschwister, Paten und deren Anhang dabei, also wirklich ganz ohne Einschränkung. Ich würde einfach gerne mal wissen, ob irgendeine Schule ähnlich locker handelt. Ist eine Kleinstadt in Schleswig-Holstein.
Danke und viele Grüße
Alexandra

 
4 Antworten:

Re: Einschulungsfeier

Antwort von sternenfee75 am 25.08.2020, 10:50 Uhr

Hier (NRW) war es nicht so, die Klassen wurden einzeln begrüßt , nur Eltern/Geschwister waren erlaubt. Maskenpflicht.
Die anderen Klassen durften diesmal nichts machen, nur ein paar Kinder der 3.Klasse(Patenklasse) haben eine Geschichte vorgelesen.
An den anderen Schulen war es ähnlich, teilweise aber nur 1 Elternteil erlaubt.



Re: Einschulungsfeier

Antwort von Babytraum2019 am 25.08.2020, 18:43 Uhr

Hallo
Bei uns ist es am Samstag soweit.....
Es dürfen leider nur 2 Personen dabei sein.....Die Einschulung findet mit verschiedenen Uhrzeiten statt.....Die erste Gruppe um 9 und die zweite glaube halb 11.......Die Schultüte darf nicht mit auf dem Schulhof und muss nach der Einschulung vorm Tor übergeben werden.....Es dürfen auf dem Schulgelände keine Fotos gemacht werden ,sondern auch erst draußen.....Die Eltern oder Begleitpersonen dürfen auch nicht mit in die Schule rein ,sondern nur die Einschüler.....
Mal sehen wie das alles wird
LG



Re: Einschulungsfeier

Antwort von Zweizahn am 02.09.2020, 15:13 Uhr

In der Schule meines Juniors (der ist jetzt in die 4. gekommen) war es so, dass draußen gefeiert wurde, aber lediglich die Eltern/Begleitpersonen + Geschwister mitkommen durften. Keine Großeltern oder sonstige Verwandte.
Ich glaube, es gab Masken- bzw. Abstandspflicht.



Re: Einschulungsfeier

Antwort von Babytraum2019 am 03.09.2020, 19:21 Uhr

Die Begleitpersonen durften doch mit in die Schule rein.......Wir waren alle im Raum und die 4 Klasse hat ne kleine Aufführung gemacht......Die Einschüler hatten danach noch ne kurze Unterrichtsstunde, und die Begleitpersonen mussten draußen warten wo die Schultüte übergeben wurde......



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.