Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von PoisonLady am 05.04.2021, 6:44 Uhr

Ich fall bald um,müde ist schon stark untertrieben

Mein lieber Sohn ist jetzt 6 Monate alt,war von Anfang an kein guter Schläfer. Von Woche 3 bis Mitte Dezember hat er jeden Abend 3 bis 5 Stunden geschrien,bevor überhaupt an schlafen zu denken war.
Das macht er jetzt nicht mehr, aber das schlafen ist hier ein Dauerthema.
Es gab wenige Nächte wo er mal 2 bis 4 Stunden am Stück schlief.
Überwiegend wacht er stündlich auf, seit knapp 3 Wochen ist es sogar so schlimm, dass er 1 Stunde schläft, dann 1 bis 3 Stunden wach ist usw. So geht es von 19.30 bis ich dann morgens raus muss, wenn Schule ist um 6.15. Ich komme oft nur auf 2 Stunden Schlaf, ich kann einfach nicht mehr.
Ich habe seit wochen täglich Kopfschmerzen und noch 3 weitere Kinder.
Der kleine ist tags nur am quengeln, weil er müde ist. Unser Familienleben ist gleich null, weil mein ganzer Tag daraus besteht das Baby zur Ruhe zu bringen.
Da muss es doch eine Lösung geben

 
3 Antworten:

Re: Ich fall bald um,müde ist schon stark untertrieben

Antwort von Julchen88 am 06.04.2021, 13:29 Uhr

Hallo!

Was mir spontan einfällt... warst du mit ihm schon mal beim Osteopathen? Wie schläft er denn tagsüber. Sind die anderen aktuell jeden Tag in der Schule/Kita. Ich würde mich dann vormittags nochmal mit ihm hinlegen. Stillt er noch oder nimmt er die Flasche?
Schläft er bei euch oder im eigenen Bett?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich fall bald um,müde ist schon stark untertrieben

Antwort von PoisonLady am 13.04.2021, 1:00 Uhr

Beim Osteopathen haben wir leider erst im juni einen Termin, es ist hier äußerst schwer irgendwo Termine für babys zu bekommen.
Tagsüber ist schlafen auch terror pur, er ist immer müde, den ganzen tag, schläft zu keiner festen zeit mal hier mal da ne halbe stunde, selten länger und ist dann nach 10 minuten wieder knatschig.
Vormittags hinlegen geht bei mir nicht, 2 von 3 Geschwistern sind zuhause und ich kann tags einfach nicht einschlafen, hab schon so oft versucht.
Der kleine ist ein mischtrinker, er stillt und nimmt aber auch die flasche.
Ich schlafe mit ihm seit der geburt auf dem sofa, weil er nachts oft schreit und mein mann dann nicht schlafen kann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich fall bald um,müde ist schon stark untertrieben

Antwort von Rickabe am 04.05.2021, 10:37 Uhr

Hallo, das klingt furchtbar du Arme! Vermutlich hast du das schon längst probiert, aber was mir sofort einfällt: Tragetuch! Hast du ihn schon mal ins Tragetuch gepackt? Bei uns hat es immer Wunder gewirkt. In den Phasen in denen er schlecht schlief. Ins Tragetuch, auch wenn das am Anfang manchmal ein ziemlicher Kampf ist bis er still drin sitzt. Und dann kurz an die frische Luft zügig marschieren (bei Zeitmangel half auch eine Runde durch den Garten.) spätestens nach 10 Minuten war er weg ich konnte Haushalt machen und er hat mindestens 2 Stunden geschlafen. So kommst du zwar nicht zum schlafen dabei! Aber er ist vielleicht entspannter wenn er hinterher wieder aufwacht. Phasenweise haben wir ihn auch so zum einschlafen gebracht und danach abgelegt. Darüber hinaus würde ich auch dringend zum Osteopaten. Oft sind es Kleinigkeiten die gut behebbar sind die die Babys vom schlafen abhalten. Ich drück dir die Daumen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Tagsüber Immer Müde, schläft schlecht...7 Monate

Hallo zusammen, Ich schreibe euch, weil meine Frau und ich ziemlich am Ende sind. Unsere kleine Tochter Emilia ist dauernd Müde tagsüber, schläft aber die meiste Zeit sehr schlecht oder nur kurz...wir wissen einfach nicht ob wir etwas falsch machen oder nicht. Mittlerweile ...

von Limaem 30.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Gestresste und müde Mamis, wir brauchen Eure Hilfe!

Wir entwickeln aktuell einen Ratgeber in dem es gezielt um das Thema „Schlafenprobleme bei Babys und Kleinkinder“ geht. Um mit diesem Ratgeber die genauen Probleme anzusprechen und lösen zu können, haben wir eine kleine Umfrage mit 6 Fragen erstellt. Wir würden uns sehr freuen, ...

von timtaylor 11.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

ist sie denn gar nicht müde??????

Meine Tochter (fast 26 Monate) hat eigentlich immer gut geschlafen, d.h. sie ist meist alleine eingeschlafen und hat durchgeschlafen. Seit ein paar Wochen haben wir das Problem, dass das Einschlafen nicht mehr funktioniert. Sie will nicht, dass ich gehe. Ich bin also im Zimmer ...

von Danpo 29.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

weint immer wenn sie müde ist

Guten Tag, meine Tochter 5 Monate alt, weint immer fürchterlich, wenn Sie müde ist. Und das ist Sie sehr oft, nach 1-2 Stunden wach sein, ist Sie wieder müde und weint. Abends ( 18-18:30 uhr ) nach dem stillen leg ich Sie in ihr Bettchen und Sie schläft mal sofort ein, aber ...

von JessicaEmily 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Sohn (3,5 Jahre) schläft mittags nicht mehr - ganzen Tag daher müde

Mein Sohn hat vor ein, zwei Wochen mit dem Mittagsschläfchen aufgehört bzw. war es dann nur mehr jeden 2. Tag so, einmal schlafen, dann nicht. Das war ganz ok so. Aber seit ein paar Tagen schläft er tagsüber gar nicht mehr und da fangen die Probleme an. Lege ich ihn mittags ...

von Paula_X 11.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Teufelskreis - Müde, Schlafen, Unruhe

Hallo ihr Lieben, ich bin doch mal wieder an einem Punkt, wo ich selbst nicht weiß, wie ich/wir weiter damit umgehen. Oft sag ich mir, wir nehmen es so hin und es wird die Zeit kommen, aber nun ist unsere Kleine bereits 18 Monate und es doch wieder Zeiten, wo ich geschafft ...

von ulina1810 21.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Morgens total müde

Hallo, meine Tochter schläft nachts eigentlich ziemlich gut, finde ich :) sie schläft bei mir im Beistellbettchen und wird manchmal nachts wach und kriegt dann nochmal was zu trinken. Idr geht sie zwischen 19-20 Uhr ins Bett und wacht dann zwischen 6 und 8 Uhr auf - aber egal, ...

von caramel4u 22.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Müde und nicht schlafen am Tag??

Hallo, ich muss nochmal eine kleine Frage los werden. Unsere Tochter bald 11 Monate, war heute gegen 12uhr (wie immer eigentlich) müde, nur wir waren noch mit dem Auto auf dem Weg nach Hause. Sie konnte noch nie im Auto einschlafen, hat immer geweint. Heute dann kurz ...

von Katharina_1980 23.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Total müde,möchte jedoch nicht schlafen

Hallo Meine Tochter,1 Jahr alt , wacht z.Zt morgens gegen 6/6:30 auf. Wenn Sie wach wird,plaudert sie zunächst etwas vor sich hin und macht sich dann nach da 20 Min bemerkbar und möchte raus bzw aufstehen. Manchmal ,eher sehr selten, schläft sie in den 20 Min plaudern ...

von Träumerle1 20.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Müde

Hallo zusammen..... Bin langsam echt verzweifelt. Zu meinem Problem. Mein kleiner 5 Monate alt. Wacht seit einem Monat zwischen 3 und 4 auf und möchte aufstehen und rumgetragen werden bis er wieder müde wird ( ca. 2 Stunden). Er wacht zu dieser Uhrzeit auf egal wann ich ihn ins ...

von Schnuddelpferdchen 04.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: müde

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.