Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von meggi2006 am 13.12.2017, 19:42 Uhr

5jähriger hat Einschlafschwierigkeiten

Kennt das zufällig jemand?
Mein Sohn (5 Jahre) braucht 2 Stunden bis er einschläft!
Wir gehen um 7 ins Bett, ich lese noch eine Gute Nacht Geschichte und dann setze ich mich vor die Türen der Kinderzimmer. Die Kleine schläft immer sehr schnell ein und bei meinem Sohn dauert es ewig, obwohl er wirklich müde ist. Er sagt dann immer, er könne nicht einschlafen und zappelt immer hin und her. Er kommt einfach nicht zur Ruhe. Ich muss vor seinem Zimmer bleiben, weil er Angst hat alleine zu sein. Ich habe aber keine Lust mehr 2 Stunden da zu sitzen jeden Abend...

 
4 Antworten:

Re: 5jähriger hat Einschlafschwierigkeiten

Antwort von JaLu9116 am 13.12.2017, 20:04 Uhr

Ich hab zwar kein Kind in dem Alter aber vielleicht hat sich in letzter Zeit urgebdetwas verändert (zu Hause/ KiGa/ etc.) dass er einfach abends zu beschäftigt ist dass er nicht einschlafen kann. Vllt ist der Tag zu aufregend gewesen? Hast du ungefähr eine Ahnung seit wann das so ist und ob irgendein Ereignis o.Ä. damit in Verbindung gebracht werden kann?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5jähriger hat Einschlafschwierigkeiten

Antwort von meggi2006 am 13.12.2017, 21:46 Uhr

Ja, seit er eine Schwester hat, die ihn ständig ärgert und die ganze Zeit laut ist! Aber das kann ich nicht ändern. Die Kleine ist zwei Jahre alt und fordert die ganze Aufmerksamkeit. Er hat keine Ruhe mehr wenn er aus dem Kindergarten heim kommt. Sie zu trennen klappt aber auch nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5jähriger hat Einschlafschwierigkeiten

Antwort von Oktaevlein am 14.12.2017, 9:11 Uhr

Naja, aber vielleicht braucht er dennoch ein wenig "Exklusivzeit" ohne seine "laute" Schwester?

Dass er 2 Stunden braucht zum Einschlafen könnte aber vielleicht auch daran liegen, dass er einfach doch nicht müde genug ist oder dass es der falsche Zeitpunkt zum Einschlafen ist? Wann muss er denn morgens aufstehen? Vielleicht braucht er weniger Schlaf als du denkst?

Vielleicht könnte er abends noch eine Stunde aufbleiben, wenn die Schwester schon schläft? Oder er bekommt noch eine Extrageschichte vorgelesen, noch ein bisschen kuscheln, das wirkt oft Wunder.

Meine Tochter ist schon fast 7 und steht manchmal auch nochmal auf und sagt, dass sie nicht einschlafen kann. Dann kuscheln wir noch ein bisschen oder sie darf noch 10 Minuten bei uns sitzen und wir bringen sie wieder ins Bett. Mit 5 Jahren musste ich übrigens immer dabei bleiben bis sie schlief, sonst hätte das gar nicht geklappt.

Aber schau doch mal, wie viel Schlaf dein Sohn wirklich braucht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5jähriger hat Einschlafschwierigkeiten

Antwort von JaLu9116 am 14.12.2017, 13:11 Uhr

Hmm.. würde ihm abends auch noch ein wenig "Mamazeit" geben zum Runterkommen wenn die Kleine schläft.. und schauen, dass er auch nach dem Kindergarten Aufmerksamkeit bekommt (Zum Erzählen von seinem Tag, etc. ..) Klar ist das nicht einfach mit einem 2- jährigen Kind aber dieses brauch meiner Meinung nach auch keine Daueraufmerksamkeit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

mein Sohn hat Einschlafschwierigkeiten tagsüber

Hallo Ihr Lieben, ich brauche dringend Hilfe. Mein Sohn aktuell 17 Wochen hat extreme Probleme beim Einschlafen tagsüber. Er wurde per Kaiserschnitt bei Beckenendlage geboren. Bis vor zwei Wochen hat er nachts nur ganz eng an mich gekuschelt geschlafen, habe dann angefangen ...

von Vivian81 20.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafschwierigkeiten

plötzlich Einschlafschwierigkeiten

Hallo, kennt jemand von Euch folgendes (Ein-)Schalfverhalten bei einem 6monate alten Kind (26.Woche)? Einschlafen an sich klappt wie gehabt ohne Probleme. Allerdings fängt sie seit ein paar Tagen ca. 15-30min. nachdem sie eig. schon fest eingeschlafen ist an zu jammern ...

von ailana 09.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafschwierigkeiten

Einschlafschwierigkeiten am Abend

Hallo bin relativ neu hier... Mein Sohn wird in Kürze zwei und geht schon in den Kindergarten... Mein/unser Problem ist, das er abends ganz schlecht einschläft und das auch sehr lange dauern kann.. Nun meine Frage: Könnte es am Mittagsschlaf liegen, der ungefähr ne Stunde ...

von Mara77 05.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafschwierigkeiten

Einschlafschwierigkeiten, Wachstumschub oder Juckreiz??????

Hallo an alle Mamis, meine Tochter 19 Wochen schläft an sich prima...seitdem sie 8 Wochen ist schläft sie phasenweise sogar durch, meisten von 19 Uhr bis 4, dann bekommts sie eine Flasche und schläft nochmal bis 7 oder 8 Uhr weiter. Sie schläft im eigenen Bett, in ihrem ...

von katzenmama77 07.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafschwierigkeiten

Einschlafschwierigkeiten

Hallo, Niklas wird am 06.04. 2 Jahre alt. Er hat seit er 4 Wochen alt war problemlos durchgeschlafen und ist abends auch nach unserem Ritual friedlich ins Bett und alleine eingeschlafen, aber seit fast 2 Wochen ist abends totales Geschrei angesagt. Er will einfach nicht mehr ...

von Simonella 07.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafschwierigkeiten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.