Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von etienne am 21.03.2007, 17:27 Uhr

Urlaub auf Sardinien mit Baby (4 Monate ) ?

Hallo Mädels,
wir würden mit unserer Tochter im August (Sie ist dann 4 Monate alt) gerne Urlaub auf Sardinien machen. Haltet ihr das für möglich oder ist sie noch zu klein und wir sollten dieses Jahr auf Urlaub verzichten ? Wenn ja was sollten wir bei der Wahl des Hotels und so weiter beachten ? Würdet ihr eher mit dem Flugzeug fliegen oder mit Auto und Fähre ? Vielen Dank
LG Molly

 
4 Antworten:

Re: Urlaub auf Sardinien mit Baby (4 Monate ) ?

Antwort von paulita am 21.03.2007, 17:47 Uhr

liebe molly
ich bin ja selbst ein riesen sardinien-fan und kann euch dazu nur raten. allerdings solltet ihr, was august betrifft, über die haut/sonnenverträglichkeit eurer kleinen gedanken machen!! sardinien ist heiß + sonnig + trocken. da gilt es, eine schattige, angenehme und vor allem nachts kühle bleibe zu finden. wenn sie 4 monate alt ist, müsst ihr ja sonst nicht auf viel achten. sie krabbelt ja dann nicht oder so.
ich würde UNBEDINGT fliegen. ist schnell + günstig. und mit so einem baby kein problem; jedenfalls sind unsere beiden kinder schon als babies vielflieger (gewesen) und lieben es.
lg
paula

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub auf Sardinien mit Baby (4 Monate ) ?

Antwort von reise-regina am 22.03.2007, 8:32 Uhr

Hi Molly!

Wegen des Klimas kann ich Paula nur zustimmen. Ob Ihr mit dem Auto fahrt oder nicht, hängt auch davon ab, was Ihr dort wollt. Mit Auto ist man vor Ort mobil und kann mehr unternehmen. Dafür nimmt man eine längere und anstrengendere Anreise in Kauf. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob's im August da nicht ein bischen zu heiß ist, um viel zu unternehmen!

Für alle Fälle: Anfahrt sind so ca. 1200 km, Fähre braucht von Piombino/Livorno ca. 6 Std, wir bezahlen jetzt Ende April dafür 200 Euro für VW-Bus mit Hochdach + 2 Erw. + 2 Kids.

Ciao
Regina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub auf Sardinien mit Baby (4 Monate ) ?

Antwort von RenateK am 22.03.2007, 8:56 Uhr

Hallo,
wir waren selbst oft auf Sardinien, auch mit Kind. Aber auch ich würde von Juli/August absolut abraten. Das ist viel, viel zu warm, vor allem wenn man nicht nur irgendwo in der Sonne (bzw. dann wohl im Schatten) rumhängen will.
Gut ist Mai/Juni und dann wieder ab Mitte September.
Wir sind seit unser Sohn in die Schule geht nicht mehr dort gewesen, eben weil es im Sommer zu warm ist.
Gruß, Renate

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub auf Sardinien mit Baby (4 Monate ) ?

Antwort von antonia am 22.03.2007, 21:56 Uhr

hallo,

mein mann ist sarde und wir waren schon häufig auf sardinien, mit dem auto und auch mit dem flugzeug. im geburtsjahr der kinder sind wir aber nie rüber, weil wir mit einem säugling dort nicht richtig urlauben können. am strand ist es zu heiß und zu windig, sightseeing mit baby ist auch nicht das wahre und von daher würde ich lieber im nächsten jahr fahren. wir waren mit beiden kinder n auf der insel als sie 15/17 monate waren und das war richtig klasse.
die medizinische versorgung würde ich auch bedenken, wenn ihr nicht gerade in cagliari seid. wir waren einmal mit unserem großen beim pronto soccorso und naja, wir reden besser nicht darüber...

viele grüße
antonia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.